PDA

Vollständige Version anzeigen : Ein Scwäbisch(er) AlbTraum!


flow
31.01.2003, 17:54
hallo miteinander,

wollte nur kurz fragen ob es noch einen oder mehrere minifahrer am donnerstag auf den deutschen autobahnen erwischt hat?

also ich stand 6,5 stunden auf der schwäbischen alb, auf ein und dem selben fleck, bis sich die kolonne mit tempo 15 den aichelberg runter quälte. mein mini sah aus wie ein rollender schneehaufen!

ich muss am sonntag wieder über die alb, hoffe dann geht es (noch) schneller!

gruß an alle leidensgenossen

flo

R53
31.01.2003, 18:03
Erwischt ? Na ja, bin so gegen 22.30 Uhr abends losgefahren und auf den ersten 5 Kilometern gabs schon 5 Unfälle zu registrieren. Auf den Bundesstrassen wars dann okay, 120 war drin, aber bei der Rückfahrt wurde er doch ein paar mal sehr leicht (ihr wisst, was ich meine ?) und gelb im Drehzahlmesser gabs auch öfters mal zu sehen...
Ist insgesamt eigentlich angenehm zu fahren, wenn einem nicht ständig so ein ver*** E-Klassefahrer im Nacken hängt, der sich an der ersten Kreuzung schon mal heftigst dreht und dann das Wort Sicherheitsabstend noch nie gehört zu haben scheint... :twisted:

uwe_sternlitz
31.01.2003, 19:03
ich bin gestern gegen 20:30 in freiburg losgefahren (a5), und sehr gut durchgekommen.

uwe

Fred
01.02.2003, 12:04
Dann ist flow ja direkt vor meiner Haustüre gestanden!
Aber hier war echt alles dicht.
Fred