PDA

Vollständige Version anzeigen : Der >Lebensweisheit<-Thread


bigagsl
19.02.2003, 14:10
aloha @ all
da hier im forum die altersspanne erfreulich hoch ist aber auch einige "grünschnäbel" mit einer "eins" an der ersten stelle ihres zweiziffrigen alters posten (bzw. auch niedrige 2X'er), wollen wir alten säcke (3X +) euch mal ein wenig was aus unserer jugend rüberbringen. auslöser war eine PN von r53, deren inhalt er hier auch gleich mal posten sollte.

bin gespannt, wie sich dieser thread entwickelt ;-)

have fun &amp; be smart

bigagsl

Keevan
19.02.2003, 14:15
egal wie schlimm es ist .... es kommt immer schlimmeres

Zetto
19.02.2003, 14:18
Nichts ist so schlimm wie die Angst davor.....

Nachts ist es kälter als draußen.....

Übern Berg ist es weiter als zu fuß....

Anonymous
19.02.2003, 14:21
Warten auf R50 *tapptapptapptapp* :?

Bomme
19.02.2003, 14:23
ja watt denn nu :?: wird das jetzt ein "wirspanneneuchaufdiefolterthread" :?:

bigagsl
19.02.2003, 14:28
"wo ist behle?" neee, das war was anderes aus vergangenen tagen ;-) wo bleibt r50?

bigagsl

cons1505
19.02.2003, 14:30
... also ich bin der Meinung, dass alten Leuten der Führerschein entzogen werden sollte! :twisted:

Anonymous
19.02.2003, 14:30
"reden ist silber , fummeln ist gold" ;)

mac

bigagsl
19.02.2003, 14:34
... also ich bin der Meinung, dass alten Leuten der Führerschein entzogen werden sollte! :twisted:
definiere "ALT" und.... vooooorsicht, mein lieber! :twisted:

bigagsl

R53
19.02.2003, 14:35
Kaum ist man mal 'ne halbe Stunde nicht da... :wink:

Viel Spass !

"....für alle angehenden 30jährigen, Mittdreißiger und jung gebliebenen...

Offen gestanden kotzt es mich an: dieses dumme Gerede der derzeitigen
"Generation Z", die 80er Jahre wären langweilig gewesen. Totaler Bockmist!

Hört genau zu, Ihr zugengepiercten Techno-Hoppler mit Tattoos auf der linken
Arschbacke: Ihr wart nicht dabei!
Wir Dreissiger haben sie live erlebt: die Geburt des Synthesizers und den
wahren Soundtrack der 80er, der von Bands wie Depeche Mode, Cure und Yazoo
geschrieben wurde.
Wir haben noch mit Midischleifen und Oszillographen gekämpft!
Wir haben Euer "Tekkno" erfunden, bei uns nannte sich das aber noch "Wave"
und war tatsächlich Musik. (Übrigens verwursten Eure DJs die Dinger noch
heute zu einer Art musikalischer Canneloni mit schwülstiger
Computerbass-Sauce).

Wir mussten noch keine Angst haben, dass uns Tina Turner mit dem klassischen
Seniorenoberschenkelhalsbruch von der Bühne purzelt und wir haben Madonna
noch mit festen Brüsten und ohne Baby-Pause gekannt, ihr Nasen!

Wir verbinden "Kraftwerk" noch nicht mit der Solarenergie und wir hatten
noch Angst, dass Joschka Fischer von Holger Börner mit der Dachlatte
verprügelt wird. Wir erinnern uns noch an Terroristenfahndungsplakate, auf
denen hin und wieder ein Gesicht liebevoll mit Kuli von einem
Staatsbediensteten durchgestrichen wurde...

Die Bundeswehr machte noch Spaß, wir kannten ja noch die Richtung, aus der
der Feind kam...

Zu unserer Zeit fielen Break-Dancer auf den Fussgängerzonen noch hin und
wieder richtig auf die Fresse und Peter Maffay wurde beim Stones-Konzert
noch ordentlich von der Bühne gepfiffen.

Wir hatten noch die Qual der Wahl zwischen Pop, Rock, Metal und Italo-Disco
und mussten nicht den wöchentlich ändernden Cross-over Trends nachjapsen.

Wir hatten noch Plattenspieler (auf 33'' und 45'') und richtig geile
Plattencover, auf denen man die Namen der MUSIKER (und nicht der
Programmierer) ohne Lupe erkennen konnte und die tatsächlich Kunst waren -
keine tempotaschentuchgroßen, einfarbigen Booklets, auf denen gerade noch
"nice price" lesbar ist.

Für uns war eine LP etwas Heiliges, das gepflegt und geliebt werden musste -
und keine CD-Plastik-Wegwerfware, die so robust ist, dass man sie durchaus
auch als Bierglasuntersetzer verwenden kann. Bei uns erkannte jeder sein
Eigentum noch an den individuellen Kratzern.

Wir haben kein 'D sucht den Superstar' geschaut sondern "Formel 1", wo es zwei
ganze fette Stunden wirklich guten Motorsound zu hören gab, die den Sonntag
untermalten; wir hatten kein MTV mit degenerierten CD-Werbespots und
eingebildeten VJ-Flaschen nötig.

Wir haben uns "Magnum" reingezogen, haben uns die Sakkoärmel hinauf
geschoben und ließen uns die Haare seitlich ins Gesicht fallen - ohne diese
beknackten, umgedrehten Baseballmützen oder Wollhauben.

In unseren Hosen konnte man noch sehen, ob einer einen Hintern hatte, heute
hängt der Arsch ja bei jedem von Euch in der Kniekehle der ach so tollen
Addidas-Jogginghose. Die Weiber hatten noch dicke Möpse und schmale Hüften
und nicht andersrum. Und bauchfrei machte nur, wer es sich leisten konnte.

Man konnte erkennen ob jemand "männlich" oder "weiblich" war. Heute
verschlabbert alles unter kunstvoll vergammelter Bekleidung.

Bei uns haben sich keine Neonazis mit Türken geschlagen, sondern Punks mit
Mods, Mods mit Poppern, Popper mit Rockern und alle gemeinsam gegen die
Polizei...

Bei uns gab es noch Mofas, Kraftis und 80er, bei denen durchgängig die
Betriebserlaubnis erloschen war, denn das Wort "frisieren" hatte damals noch
seine eigentliche Bedeutung, was Ihr kahlgeschorenen Pfeifen nie verstehen
werdet. Und wer einen Führerschein hatte, fuhr als erstes Käfer oder einen
alten BMW, bei dem Dellen von Individualismus zeugten, Ihr Opel-Corsa-Popel.

Und weil Ihr gerade im Leistungskurs für Informatik sitzt: die AC/DC
Einritzungen auf den Tischen sind von UNS - und es geschieht Euch nur recht,
wenn Ihr glaubt, dass die Dinger aus dem Physiksaal kommen, wo irgendein
findiger Schüler seinerzeit die Abkürzung für "Starkstrom/Schwachstrom" in
die Bank gemeißelt hat!

Also erzählt uns nichts über die 80er!

Ach ja, hiermit entschuldige ich mich, im Namen meiner Altersgenossen für
Modern Talking.

Das haben wir wirklich nicht gewollt....."

Anonymous
19.02.2003, 14:39
MIR wird warm ums Herz! :wink:

Bomme
19.02.2003, 14:47
Klasse, R50, ich fühl mich wieder voll in die 80er zurückversetzt. Damals, als ich noch Duran Duran und Rick Springfield hinterher gelechzt habe. Dabei die topmoderne Vanilla- oder Jogging-Jeans-Hose an und dazu das aktuellste Modell von adidas an den Füßen. Passend auch der Popper-Haarschnitt mit Extrem-Seitenscheitel. Und samstags dann immer am Kassettenrecorder gehockt, um auf WDR1 die aktuellsten Hits bei Mal Sandocks Hitparade (schreibt man den so?) aufzunehmen. Ende der 80er bin ich dann mehr in die Hardcore-Szene reingeschleddert. Immer schwarze Klamotten und gekreppte Zotteln auf'm Kopp. Coooool!

R53
19.02.2003, 14:47
Danke für die Blumen, aber das Teil ist leider nicht von mir (obwohl es mir zum grössten Teil aus der Seele spricht !)
Mein einziger Verdienst: die ganzen Schreibfehler eliminiert zu haben (hoffe ich jedenfalls...)
http://www.ndh.net/home/waibel/r50winged.gif

Keevan
19.02.2003, 14:51
steht auf und klatscht

Ich hab noch mein Black Flag Tattoo am linken Handgelenk und noch eines am rechten Bein... (est 1989)

ok... bei mir ging das alles 1988 erst so richtig los... nachdem ich mit 12 die Platten meiner Alten gehört habe... (Doors, Stones, Queen...) (zwischen meinen TKKG und ??? Kasetten)


Dann lief bei mir nur noch 80ger Jahre Punk und Metal ( misfits, Black Flag, Motorhead, Ramones, Suicidal Tendencies, Minor Thread, Carnivore.. etc ) ok ok .. ich war auch auf Die Ärtze Konzerten... und habe mir auch blödes gelächter anhören müssen als ich in Yps inserierte woher man die Autogrammadresse von den Toten Hosen herbekam... naja die hörten halt alle Bros, Rick Astma und so

ok ok .. ich werde zwar nur 29 in 4 Monaten, aber die 80ger waren übelst geil... und irgendwie war alles nach 92 nur noch warme Brühe..Musik-mäßig

cons1505
19.02.2003, 14:51
@R50... na, wenn das so ist und damals alles besser war, dann ist der neue MINI ja bestimmt auch scheiße! Also alle MINIs von Euch "alten Säcken" zu mir...., schließlich gefällt er mir und Eure kaputten Knochen halten das eh nicht aus!!!
@WiseAgsl: Alt definiere ich erst, nach HAMM!

So... und jetzt *INDECKUNG* :twisted:

Anonymous
19.02.2003, 14:52
Danke für die Blumen, aber das Teil ist leider nicht von mir (obwohl es mir zum grössten Teil aus der Seele spricht !)
Mein einziger Verdienst: die ganzen Schreibfehler eliminiert zu haben (hoffe ich jedenfalls...)
http://www.ndh.net/home/waibel/r50winged.gif

Vor diesem Hintergrund ist nun auch an der Zeit daß Du Dein verrätst! :wink:

R53
19.02.2003, 14:54
Wieso in Deckung ? Mit 19 habe ich genau das gleiche gesagt wie du jetzt und in meinem Alter wirst du genauso denken wie ich jetzt...
Is' also nomaaaal, genauso wie die Tatsache, dass du das jetzt nicht wahrhaben willst... :wink:

R53
19.02.2003, 14:56
Vor diesem Hintergrund ist nun auch an der Zeit daß Du Dein verrätst!

Mein was ? :wink:

Anonymous
19.02.2003, 14:57
@R50
einfach genial :!: :D :lol: 8)

Anonymous
19.02.2003, 14:59
Vor diesem Hintergrund ist es nun auch an der Zeit daß Du Dein Alter verrätst!

Mein was ? :wink:


:oops: :roll:

cons1505
19.02.2003, 14:59
Wieso in Deckung ? Mit 19 habe ich genau das gleiche gesagt wie du jetzt und in meinem Alter wirst du genauso denken wie ich jetzt...
Is' also nomaaaal, genauso wie die Tatsache, dass du das jetzt nicht wahrhaben willst... :wink:
Also dass man im Alter anders denkt, merk ich ja sogar jetzt schon.... Wenn ich mir diese pubertierenden Gören an meiner Schule anschau!!! *GRRRRRR*

Nur des mit dem Wahrhaben raff ich noch nicht so ganz.... Du meinst, dass die 80er super geil waren und heute alles scheiße ist!? Mag ja sein dass die 80er supergeil waren...., aber ich lebe auch heutzutage recht glücklich.... Hat doch alles seine Vor-und Nachteile.... Wer will jetzt noch den Comfort eines PCs, eines Handys, die sehr gute Technik in Autos etc. missen? Aber auf der anderen Seite gibts die Techno-Tucken, hohe Steuern, bla, bla..... ich denke bei dieser Diskussion könnte man sich echt totlabern!.... :D

R53
19.02.2003, 15:04
Du meinst, dass die 80er super geil waren und heute alles scheiße ist!?

Nö, ganz bestimmt nicht. Da gabs genug Schrott, der jetzt nur in der Erinnerung verklärt wird. Aber du wirst in zwanzig Jahren auch sagen, dass es um die Jahrtausendwende herum einfach geil war und jetzt (2020) alle bloss von damals klauen...
Nimm es einfach als Tipp, dass du die Zeit jetzt geniessen solltest...

Ach ja: die Zeit ohne Mobiltelefon hatte was... :wink:

Anonymous
19.02.2003, 15:05
Nö, ganz bestimmt nicht. Da gabs genug Schrott, der jetzt nur in der Erinnerung verklärt wird. Aber du wirst in zwanzig Jahren auch sagen, dass es um die Jahrtausendwende herum einfach geil war und jetzt (2020) alle bloss von damals klauen...
Nimm es einfach als Tipp, dass du die Zeit jetzt geniessen solltest...

Ach ja: die Zeit ohne Mobiltelefon hatte was... :wink:

UNBEDINGT :!:

bigagsl
19.02.2003, 15:06
trotzdem, r50:
schmeiß dein geburtsdatum endlich in dein profil rein, damit mcC und der rest, wie alt du bist ;-)

bigagsl

MCS 69
19.02.2003, 15:06
Habe ich heute per mail bekommen, trifft genau den thread:

mcs 69

JA, GENAU SO IST ES !!

Als ich noch ein Kind war, haben mich die Erwachsenen immer zu Tode
gelangweilt mit ihren ätzenden Abhandlungen über ihre eigene, ach so harte
Jugend, und wie schwer sie es hatten auf dem fünfundzwanzig Kilometer
langen Fußmarsch zur Schule jeden morgen, Hin- und Rückweg immer bergauf und
barfuß, in ganzjährigen Schneestürmen, die jüngeren Geschwister huckepack zu
den einräumigen Schulgebäuden tragend, und trotzdem immer ein glattes
Einser-Zeugnis gehabt; trotz ihres Vollzeitjobs nach der Schule in der
Fabrik für 2 Schilling die Stunde, um die Familie vor dem Hungertod zu
bewahren!

Und ich hatte mir geschworen, wenn ich erwachsen bin, den Jugendlichen
niemals so einen Bullshit aufzutischen, wie schwer ich es hatte, und wie
leicht die es haben.


Aber...
Nun, da ich das reife Alter von 25 überschritten habe, kann ich es nicht
mehr verleugnen... Die Jugend von heute hat es so verdammt gut!
Ich meine, verglichen mit meiner Jugend lebt ihr im Traumland Utopia !
Und ich hasse es zu sagen, aber ihr Kids von heute wisst gar nicht wie gut
Ihr es habt!

Ich mein, als Kinder hatten wir kein Internet.
Wenn wir was wissen wollten, mussten wir in die Bücherei gehen und es uns
verdammt noch mal selbst raussuchen!

Und es gab keine Email.
Wir mussten tatsächlich Briefe schreiben, mit einem Stift auf Papier!
Und dann mussten wir den ganzen Weg zum Briefkasten um die Ecke gehen und es
dauerte manchmal eine ganze verdammte Woche, bis das Teil ankam!

Und da war kein MP3 oder Napster!
Wenn du Musik klauen wolltest, musstest du zum Plattenladen gehen und dir
die Riesen-Platten selbst stehlen!
Oder wir mussten den ganzen Tag am Radio warten um Lieder auf Kassetten
aufzunehmen und dann hat der Moderator ins Ende reingelabert und es alles
versaut!

Wollt ihr wirklich wissen, was hartes Leben ist?

Man konnte nicht einfach Sex downloaden!
Du musstest einen Penner mit einer Flasche Schnaps bestechen, um dir einen
Playboy vom Kiosk zu besorgen!
Entweder so, oder du musstest dich mit den Damenunterwäsche-Seiten aus dem
Otto Katalog begnügen!
Das waren deine Möglichkeiten.

Wir hatten nicht diesen ganzen technischen Kram wie Anklopfen beim Telefon.
Wenn du telefoniert hattest und jemand wollte dich anrufen, war besetzt!

Und wir hatten nicht diese Display-Teile auf dem Telefon.
Wenn's klingelte, hattest Du nicht den blassesten Schimmer, wer dran war.
Konnte Dein Boss sein, Deine Mutter, Dein Drogendealer oder ein
Geldeintreiber, du hattest keine Ahnung, musstest abnehmen und das Risiko
eingehen...

Und Handys hatten wir schon gar nicht!
Um was mit Freunden zu besprechen, mussten wir da hinlatschen, damit unsere
Eltern uns nicht hören konnten.

Wenn die Straßenlichter angingen, hatten wir zuhause zu sein, sonst gab's
den Arsch voll!

Gar nicht zu reden von den modernen Spielekonsolen mit hochauflösender
3D-Grafik und 895 Megadings Sound und so.
Wir hatten mit Glück einen Atari mit Spielen wie Space Invaders und
Asteroids und die Grafiken waren schlicht Scheiße!
Du warst ein kleines Quadrat auf der Scheibe und musstest deine Fantasie
benutzen!
Und nix mit verschiedenen Levels oder so.
Immer und immer das gleiche Bild.
Und du hast nie gewonnen, weil es immer nur schwieriger und schneller wurde
bis Du starbst! Genau, wie im richtigen Leben!

Im Kino gab's keine ansteigenden Sitzreihen.
Alle Reihen waren auf einer Ebene und wenn vor Dir ein Großer saß, hast Du
nix mehr gesehen!

Klar, wir hatten dann auch Farbfernsehen.
Aber da waren 2 Sender, FS 1 und FS 2. Einige in Grenzregionen hatten auch
ARD, ZDF, BR 3 oder SF.
Aber wir hatten kein Kabel und keinen Videotext! Du hast in die Hörzu
gesehen, wenn Du wissen wolltest, was es gibt.

Und es liefen schon gar nicht den ganzen Tag irgendwo Cartoons!
Vielleicht 'Am dam des' oder 'Pezi' am Abend, und sonst mussten wir die
ganze verdammte Woche bis Samstag morgens warten!

Versteht ihr kleinen Arschgesichter eigentlich, was ich sage?

Das ist genau, was ich meine.
Ihr Kids von heute habt es so verdammt gut.
Ihr kleinen verweichlichten, verwöhnten, undankbaren Biester habt es viel zu
einfach heute.
Vor 20 Jahren hättet ihr keine 5 Minuten ausgehalten!

cons1505
19.02.2003, 15:08
1) Nimm es einfach als Tipp, dass du die Zeit jetzt geniessen solltest...

2) Ach ja: die Zeit ohne Mobiltelefon hatte was... :wink:

Ad1) Was meinst Du, warum ich mir einen MINI gekauft habe?! ... auf die Beifahrerin warte ich ja immer noch! :lol:

Ad2).... es war schon ruhiger... aber ich finde es einfach geil, wenn man abends unterwegs ist und seine Freunde mal schnell anrufen kann und sich dann mit Ihnen irgendwo treffen kann!

Aber was solls.... es hilft ja alles nix.... ich muss jetzt noch was für die gute, alte Schule machen... und des war wohl in den 80ern auch schon so!
Und vielleicht ruft mich ja mein Autohaus nachher noch auf meinem HANDY an und teilt mir mit, dass mein MINI abholbereit ist! :wink:

Keevan
19.02.2003, 15:18
TV: Wochen höhe punkte:

Sendung mit der Maus
Wetten Dass mit Frank Elstner
Dalli Dalli .. "Sie sind der Meinung das war:....SPITZE"
Risiko mit Wum und Wendelin


Kennt noch einer das Lied: Ich wünsch mir ne kleine Miezekatze ??

Hab ich noch als Single.. voll geil


Meine erste Spiele Konsole war eine Saba: pong, Katz und Maus und alles nur vierecke

Anonymous
19.02.2003, 15:32
@Keevan

[Klugscheissermodus on]
Dat Ding'n mit Wum und Wendelin hieß aber "Der große Preis" (mit Wim Thoelke).
[Klugscheißermodus off]

:wink:

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Toby
19.02.2003, 15:48
Kuck Kuck,,,

isch sach da ma nur eins...

--> Auf den alten Gäulen lernt mans reiten
--> Und solange der Mini nicht älter ist wie der Fahrer

nehme ich gerne auch Vorschläge von den Ältern an (meistens)

Und was ich seltsam finde das es hierdrin jemand gibt der erst 17 ist und schon MINI fährt... Genial.

Gruss an ALLE --> T O B Y &lt;--

cons1505
19.02.2003, 15:51
@mcs 69.... Teilweise ist der Komfort sicherlich nicht wegzudenken...., ich will aber nicht wissen, wie lange Du es aushalten würdest, wenn Du so leben müßtest, wie Deine Eltern damals....
Außerdem finde ich Dein Posting doch schon a bisserl arg übertrieben.....
1. genießen wir "Jungen" heutzutage" den Selben Luxus, wie auch ihr Alten!!!!
2. Sind wir keine abgehobenen Arschgesichter
3. Hat unsere Generation auch große Probleme zu bewältigen und vor sich... Ich kann hier wohl gleich an erster Stelle die Zukunft nennen... das Sozialsystem wird, wenn sich nicht bald radikal was ändert, zusammenbrechen, vom Arbeitsmarkt will ich erst gar nicht reden....
4. Will ich Dich einser Schüler mal im heutigen Schulsystem sehen...., denn einfacher ist es bestimmt nicht geworden....!!!
5. Wenn Du es so toll findest, Deine Geschwister in die Schule zu tragen, bzw. in die Schule zu laufen kannst Du das gerne machen!!!! Das ist dann zwar heute Dein Arbeitsplatz, aber bitte! Ich finde es echt nicht korrekt, dass Du hier der Jugend unterstellst Luxus zu genießen, den Du selber genießt und nicht missen willst!

... ich hoffe des hört sich jetzt nicht zu agressiv an... :roll: wollte Dich nicht persönlich angreifen, aber hier wenigstens mal ein bisserl meine Meinung vertreten.... 8)

R53
19.02.2003, 16:19
Zugegeben: da fehlen an manchen Stellen diverse Smilies, aber ich hatte eigentlich gedacht, dass die Ironie, die in den Beiträgen von MCS 69 und mir steckt, deutlich 'rüberkommt...
Also bitte nicht alles wörtlich nehmen ! Wir 'alten' Säcke wissen inzwischen genau, dass die Zeit nach dem Kindergarten eigentlich immer beschissen ist, egal, welches Jahrzehnt man gerade schreibt, aber es tut einfach manchmal gut, etwas abzulästern...
Auch unsere Eltern haben uns für verweichlicht gehalten, weil wir es doch sooo gut hatten und sie es so schwer, aber das gehört einfach zum Generationenspiel dazu und das wird sich auch nie ändern...
Also: calm down and keep cool !

MCS 69
19.02.2003, 16:21
@cons
sorry, wollte niemanden persönlich angreifen, schon gar nicht euch "Jungen" :roll:

deine einwände sind sicher berächtigt, hätte das "abgehobene arschgesichter" vorher rauslöschen sollen.

mcs 69

cons1505
19.02.2003, 16:42
@R50 und mcs69.... is ja kein Problem, ich habs ja auch überlebt, ohne auf irgendwen sauer zu sein.... wollte nur ein Gegenstatement geben.... schließlich is "Ich Chef, Du nix => wir toll, ihr nix" nie so ganz des Richtige.....
Aber wir sollten, bzw. besser Ihr "Alten Säcke" :wink: mal zum Thema zurückkommen.... wo sind denn nun die guten Ratschläge!? :lol: ...ich warte.... :twisted: (ach, ja.... bitte vergesst nicht zu erwähnen, wie ich am besten bei Bunnies lande... :mrgreen: )

R53
19.02.2003, 16:47
schließlich is "Ich Chef, Du nix => wir toll, ihr nix" nie so ganz des Richtige...
So wars wirklich nicht gemeint. Habe zuerst noch überlegt, ob man das Ganze nicht im Witze-Thread unterbringen sollte; dann wäre wahrscheinlich klar gewesen, dass da nicht unbedingt alles ernst gemeint war... :wink:

ach, ja.... bitte vergesst nicht zu erwähnen, wie ich am besten bei Bunnies lande...
Wüsste ich auch gerne wieder; ist schon so lange her... :wink:

cons1505
19.02.2003, 16:49
Wüsste ich auch gerne wieder; ist schon so lange her... :wink:
....war "damals" noch besser und leichter....!? :mrgreen: Hmmm.... Bunnies in Karottenhosen und mit Fönfrisur bzw. Dauerwelle! :twisted:

R53
19.02.2003, 16:54
..war "damals" noch besser und leichter....!?
Das nicht, aber mit zunehmendem Alter wird die Auswahl geringer...

Hmmm.... Bunnies in Karottenhosen und mit Fönfrisur bzw. Dauerwelle!
Gottseidank liefen damals nicht alle Mädels so 'rum; manche hatten auch Geschmack...

Kruhser
19.02.2003, 18:20
Auch ich möchte mich mit meinen erst 27 Lenzen auf die Seite der 80er Generation schlagen. :twisted:

cons1505
19.02.2003, 18:34
@kruhser..... dann spielst Du bei den Mädels aber wohl doch in einer anderen Liga, als ich! :twisted:

Anonymous
19.02.2003, 18:47
Auch ich möchte mich mit meinen erst 27 Lenzen auf die Seite der 80er Generation schlagen. :twisted:

http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=675Sorry Cruiser, aber das ist ein elitärer Zirkel!
Dir fehlt einfach die vorangestellte 3 im Alter! :wink: :lol:

R53
19.02.2003, 18:52
Sei doch ein bisschen tolerant. Seine Entscheidung zeugt von gutem Geschmack (und ich kenne einige 'Kiddies' zwischen 16-20, die mit der heutigen Musik nichts anfangen können, total auf die 80er-Mucke abfahren und gern konvertieren würden... :wink: )

bigagsl
19.02.2003, 19:02
@r50
waren wir uns eigentlich im klaren, was wir mit diesem thread angerichtet haben? droht hier ein mini-generationen bruch? warum hat sich noch keiner der 40+ gemeldet und uns "um die 30" mal was um die ohren gehauen? wann wird herrn illies buch "generation golf" in "generation MINI" umbenannt?

have fun with 3X

bigagsl

R53
19.02.2003, 19:10
Nö, hätte nicht gedacht, dass das so einschlägt. Gibt zwar ein paar richtige Aussagen, aber grösstenteils war das doch ironisch gemeint...

In PF hatten wir ja auch wirklich alle Altersklassen und das war okay, oder ?

Äh, waren wir nicht (laut Douglas Coupland) die Generation X ?

quicksilver
19.02.2003, 20:50
@ agsl....and the rest, here i'm. I'm...40+ :P

I'm not writing before, becourse i'm not feeling that age........... :wink:
Thats the reason. :P
(btw, my favorit is Queen, 80ties isnt it)

:lol: :roll: :D

Dennis77
19.02.2003, 21:17
Hmpf.

Ich bin zwar "erst" 25. Aber; hm. Naja. Also, ich hab´ auch schon diese "Wir waren nicht so / früher war das anders" etc. Gedanken.

Beispiele:

Spielten in unserer Straße die "großen" Jungs Fußball, so hatten wir Kleineren noch Respekt davor. Dieser Respekt war knapp an der Grenze der Angst angesiedelt. Also sind wir z.B. mit den Fahrrädern woanders hergefahren, nicht daher wo die spielten.
Heute? Ein, oder zwei Jahre her, da ging ich mal hier im Supermarkt durch einen Gang. Schön rechts. Bin ich gegangen, mein ich. Kommen mir zwei Typen entgegen. Maximal 15. Gehen nebeneinander her, und ich konnte wirlich nicht weiter nach rechts. Da rempelt mich der eine von denen an. Und zwar voller Absicht. Hat die Schulter bewußt versteift. Der *piep* war auf absolutem Konfrontationskurs.
Es ist zwar arm für einen 22, 23 jährigen; aber ich bin drauf angesprungen. Ich bin normalerweise wirlich friedlich. Ich hab´ mich noch nie richtig geprügelt. Bin ich auch stolz drauf. Aber so was? Nee. Dem hab´ ich erstmal einen erzählt.

Und guckt mal die ganzen Kinder heute an. Zu meiner Grundschul- und Realschulzeit (soo lange ist das noch gar nicht her) gab es ein paar dicke Kinder. Aber heute; wieviele richtig fette Kinder rennen rum.
Naja, meistens sieht man die nicht. Hocken in den Buden rum. Laut deren Eltern haben die aber schwere Knochen, eine Stoffwechselkrankheit oder aber beides. Und essen tun die alle wirklich kaum was. Hmpf.

Im Nachhinein betrachtet wäre ich gerne nochmal Kind. Aber nur zu "meiner" Zeit.
Heute Kind sein? Scheiße. Wir kannten noch keinen Markenhype. Oder zumindest nur begrenzt. Es gab die Lamy und Pelikan Fraktionen. Sowie die Leute mit dem Scout-Tornister, oder die anderen. Da war so ein Hund drauf. Später gab´s dann noch die mit den Aktenkoffern. Alle anderen hatten Rucksäcke.
Klamottenmäßig war´s auch scheißegal, was man anhatte. Nur Cordhosen waren ein absolutes DON´T.

Wir/Ich durften doch noch Kind sein. Ich habe den Eindruck, daß Kinder von heute viel früher "erwachsen" werden. Zumindest geben sie sich so. Traurig.
Ich hab´ mit 14, 15 Jahren noch mit Lego gespielt. Und, zumindest im Moment, ist der einzige Grund mal Kinder zu bekommen die Möglichkeit, wieder Spielzeug zu kaufen und auch damit zu spielen. :wink:




Abschließend noch eine Frage; Kennt wer von euch noch Pinsulaner? Das waren so Filzstifte in einer Art Plastikfaß. Kennt kaum jemand. Außer mir kann sich nur noch eine Bekannte von mir daran erinnern.

Mike
19.02.2003, 21:38
Hmpf.

Ich bin zwar "erst" 25. Aber; hm. Naja. Also, ich hab´ auch schon diese "Wir waren nicht so / früher war das anders" etc. Gedanken.

Beispiele:

Spielten in unserer Straße die "großen" Jungs Fußball, so hatten wir Kleineren noch Respekt davor. Dieser Respekt war knapp an der Grenze der Angst angesiedelt. Also sind wir z.B. mit den Fahrrädern woanders hergefahren, nicht daher wo die spielten.
Heute? Ein, oder zwei Jahre her,
Wir/Ich durften doch noch Kind sein. Ich habe den Eindruck, daß Kinder von heute viel früher "erwachsen" werden. Zumindest geben sie sich so. Traurig.
Ich hab´ mit 14, 15 Jahren noch mit Lego gespielt. Und, zumindest im Moment, ist der einzige Grund mal Kinder zu bekommen die Möglichkeit, wieder Spielzeug zu kaufen und auch damit zu spielen. :wink: ....
und der rest davon...

Was soll Ich dazu sagen....? *kopf nick*zustimm*

wie war's noch vor drei Jahren als ich endlich in die 13 kam?
Kleine Pänz Respekt vor den "Großen"? Im Gegenteil rotzfrech die Biester!

zum Glück hatte die Oberstufe ihren eigenen Schulhof, weit weg von den der Unter und Mittelstufen *puuuh*

Ohh ja, apropos Verwöhnt und Luxus, ich brauch da wohl nicht zu erzählen, dass die ganzen Pänz von Kopf bis Fuß mit Adidas, Levis und co eingekleidet sind, und ganz cool mit dem Handy rumprollen.
dennoch sich (fast) ganz Deutschland über "alles wird teurer" und leere Kassen beschwert. Sind die doch selbst schuld, wenn die Ihren Kindern jeden Scheiß schenken, der landet 3Wochen später sowieso im Müll. Wo wir auch schon beim nächsten Punkt wären, Wegwerfgesellschaft gab's früher nicht.....
naja es läuft aus dem Ruder also:
let's kick ass, meine Hose sitz da, wo sie ursprünglich hingehört und ich darf nicht klagen.

Gruß uns-geht-es-wohl-allen-so-Mike
*wann kommt eigentlich wieder Knight Rider? :wink: *

cremi
19.02.2003, 22:05
Naja, mir fehlt auch noch ´n gutes Jahr bis zur 30! Aber die 80er hatten schon was, ich freu mir jedesmal einen ab wenn 20 tYears on MTV kommt.

War schon schön, aber mal ehrlich: rückblickend betrachtet is sowas doch immer schöner, oder?! Verklärt im Nebel der Vergangenheit (ich hätt´ Poet werden sollen ;-) )

Flo

bigagsl
19.02.2003, 22:49
ich freu mir jedesmal einen ab wenn 20 tYears on MTV kommt.
bei MTV sag ich nur eins: RAY COKES mit "most wanted"! der war kult ;-)

bigagsl

R53
20.02.2003, 00:31
MTV ? Ich hab' heute noch 'ne VHS-Cassette mit den ersten Musikvideos, die so im Fernsehen gezeigt wurden (später Musikladen & Formel 1): der Videorecorder immer startbereit mit eingelegter Cassette und man selber auf dem Sprung, das Teil rechtzeitig einzuschalten (Fernbedienung gabs ja noch nicht...)

Was die Abteilung "verkürzte Jugend" anbetrifft:
Tja, ob ihr mir das jetzt glaubt oder nicht, aber ich möchte heute kein männlicher Teenie in der Pubertät mehr sein, denn so, wie heuzutage die Mädels da 'rumlaufen, könnte ich mich nicht mehr auf die Schule konzentrieren... :wink:

Keevan
20.02.2003, 07:48
@Keevan

[Klugscheissermodus on]
Dat Ding'n mit Wum und Wendelin hieß aber "Der große Preis" (mit Wim Thoelke).
[Klugscheißermodus off]

:wink:

ich weiss, aber Wum und Wendelin waren einfach suuuuuper

:D

Dennis77
20.02.2003, 07:58
Öhm. Um mal so auf den Sitz der Hosen zu kommen.

Wenn ich Bock hab, dann trag ich die auch schon mal ein wenig legerer. :wink:


Jaja, Fernsehen. Was habe ich das mittags gehaßt, wenn ich auf Spaß am Dienstag (vorher kam´s Donnerstags) oder Biene Maja gewartet hab´, und da zeigten sie als Lückenfüller diese beiden Heinis mit ihren Maultrommeln. Und das ne halbe Stunde oder so. Bah.

Ute Schnute Kasimir fehlen mir noch heute. :(

Und von Lego gab´s kaum "fertige" Bausätze. Ich mußte mir meine Panzer noch selber konstruieren. :twisted:

ipluethi
20.02.2003, 08:29
hei

jetzt kommt ip... ohne .... :-)

da war wohl so einiges in den 80ern.

da ich von meinem onkel mit 8 jahren auf ein pink-floyd konzert nach italien mitgenommen wurde, begann für mich das zeitalter nach den schlümpfen und den märchenkassetten schon deftig früh - ich klaute alle lp's meiner eltern (welche ich heute noch hab) und dann gabs da doch noch was im fehrnsehen

die SESAMSTRASSE :-)

wer kennt den den samson, den fred und wie hiess sie nochmals? *denk*

naja, ich muss mich an den 'geklauten-text-von-r50' anknüpfen, die 80er mit den lp's war halt schon die geilste zeit.

und nochwas: an die tekkno-generation: schaft es einer eurer song in die halle der ewigen besten der musik-geschichte?

ich hab letzte woche gelesen das 'the message' von grandmasterflash in so ne liste der besten texte und so aufgenommen wurde. was tut eure 'branche' dazu?

stef

Schüppe
20.02.2003, 10:13
Und von Lego gab´s kaum "fertige" Bausätze. Ich mußte mir meine Panzer noch selber konstruieren. :twisted:

Komisch, ich hab mir immer Bagger und vor allem LKW´s gebastelt!
Auch ohne Bauanleitung und mein Sattelschlepper war knappe 80cm lang!

Höllebunt, weil keine Einfarbigen Steine, aber egal!

Naja, aber wenn ich meinem Cousin heutzutage was von LEGO schenke, dann bau ich das am liebsten auch selbst! :oops:

Auch und Samson und Tiffi? Hattet Ihr auch vor Uli von Bödefeld schiss?
Also ich fand den irgendwie..... ich kann´s nicht beschreiben, aber der war frech! Andererseits buddelte der immer super coole Gänge durch Samsons Höhle! Cool aber irgendwie komisch!
Bödefeld halt!

Cordhosen don´t? Wenn meine Mutter mir die gekauft hat wurden die angezogen! da gab´s kein don´t! :lol:

Bis denne und keep the 80ies alive!

Ich muß aber sagen, in den early 90s war die Mucke auch schon cool!

siehe hier!

http://www.schweinepriester.de/index.php?inhalt=/best_of/early_90s_top_20

war übrigens ne geile Fete! :D

Und wir machen diese revival feten schon lange bevor RTL auf die Idee kam die 80er wiederzubeleben! :D

Schüppe
20.02.2003, 10:19
Ach übrigens Stichwort Knight Rider!

Schaut mal auf "meine" verlinkte Homepage!

bigagsl
20.02.2003, 10:46
wie, mcs,
du hast miami-vice gekickt? was ist eigentlich mit MAGNUM P.I.? das ist mein favorite tv-series of the 80ies!

have fun & watch tv

bigagsl

quicksilver
20.02.2003, 10:54
mmmmmmm MAGNUM is now a very nice ice-cream.......
Was that ice-crem there also in the 80ies??

(yes a have Alzheimer light :wink: )

ipluethi
20.02.2003, 10:57
@agsl

magnum? aber der fuhr doch gar ken mini?

lag es daran das der ferrari fast ein wenig orange war, wenn der bildkontrast am tv nicht optimal eingestellt war? :?: :lol:

bigagsl
20.02.2003, 11:04
Naja, aber wenn ich meinem Cousin heutzutage was von LEGO schenke, dann bau ich das am liebsten auch selbst! :oops:

geht mir auch so! hab' letztes jahr zu ostern von einer ex LEGO technics geschenkt bekommen, da ich immer mit ihrem sohn lego gebaut habe und dabei sie fast vergessen habe :lol:

aloha @ip
magnum rulez! habe extra alle drehorte auf hawaii angefahren... im ferrari ;-) :!: war das geil. mit orange hatte es damals echt nix zu tun!

have fun & travel to hawai'i

bigagsl

Anonymous
20.02.2003, 11:06
ig-treffen ohne da richie, ist wie bier ohne schaum ;) !

mac

ipluethi
20.02.2003, 11:10
@mac

iss zwar off topic, aber da du gerade mal hier bist

was zum geier iss mit meiner anmeldung für gb - hab weder auf pn noch auf sms ne antwort gekriegt - und als arbeitnehmer muss ich mich um urlaub und urlaubsgeld kümmern grummel

stef

Keevan
20.02.2003, 11:11
also ich hab immer nach "the A-team " gelechzt

das war so hammer klasse

oder Airwolf, oder Simon & Simon


knight rider fand ich immer doof

ipluethi
20.02.2003, 11:14
also ich hab immer nach "the A-team " gelechzt


'hannibal und p.a. :-)

war schon goil

[oops mode on] ich glaub ich oute mich da als 80er tv-serien-junkie (obwohl wir zu dieser zeit keinen tv hatten - die lieben nachbarn...) [/oops mode off]

Anonymous
20.02.2003, 11:17
@mac

iss zwar off topic, aber da du gerade mal hier bist

was zum geier iss mit meiner anmeldung für gb - hab weder auf pn noch auf sms ne antwort gekriegt - und als arbeitnehmer muss ich mich um urlaub und urlaubsgeld kümmern grummel

stef

@stef

steht doch im thread !. die sachen sind gebucht, also kannst du auch urlaub einreichen !.

mac

ipluethi
20.02.2003, 11:19
@mac

dank dir ¨ür die info

dachte eben nur, es käme noch was persönliches, weil ich nicht den ganzen tag online bin :oops: und desswegen nicht überall im bild sein kann :oops:

-lach- nee hab nur dort eben nicht nachgeguckt.

stef

Anonymous
20.02.2003, 11:20
auf der vor-vorletzten oder vorletzten seite steht doch die teilnehmerliste, da bist du zumindest registriert ;) !.
das doppelzimmer mit hein geht klar!.
anika wartet jetzt nur noch auf sämtliche bestätigungen der b&s's ;) !.

england - here we come :)

mac

ipluethi
20.02.2003, 11:22
hein?

ich hab aber mit annika - (oder wars mit jemand anderem?) abgemacht das ich mit agsl die laaken teile :roll: :(

nb: nichts gegen hein

Anonymous
20.02.2003, 11:23
oder agsl halt ;)

mac

quicksilver
20.02.2003, 11:25
Hein and the Red baron have the same room...........
So don't be afraid IP :wink:

Anonymous
20.02.2003, 11:27
thats what i have mixed up ;) !

mac

ipluethi
20.02.2003, 11:50
@strati

dann wirds dann wohl zum 'mini-universum' mutieren

*stelldirvoreinMINIsogrosswiedasuniversum-goillll*

ipluethi
20.02.2003, 11:54
naja fahren könnten ihn aber dann nur so grosse leut wie der agsl oder ich :-) :-)

Dennis77
20.02.2003, 12:02
Jau. Früher ging die Sesamstraße noch klar.

Mit Lilo, Herr von Bödefeld und so.

Die Rutsche auf der Treppe fand ich am derbsten.



Aber heute? Tut mir ja leid. Aber habt ihr mal eine der neueren Folgen gesehen? Junge Junge. Die haben (oder hatten) da mal ein Bistro, oder so. Dann war auch mal eine Fahrradwerkstatt zu sehen. Total hektisch. Früher kannte man wenigstens noch alle.
Und Samson hatte auch die Stimme eines Bären. Heute hört der sich ja an, als käm er frisch vom Christopher Street day. Ich hab´ nix gegen Schwule. Gott bewahre. Aber Samson mit so einer tuntigen Stimme? Näh, Danke.

R53
20.02.2003, 12:08
Kult-TV in den 80ern ? Ganz klar: Starsky & Hutch, Die Zwei, Star Trek und UFO (bis auf Star Trek gabs da auch überall geile Autos !)...
Ach ja, wurde zwar viel früher produziert (wie maches von den obigen Sachen auch), aber da das des öfteren wiederholt wurde, kam es auch in den 80ern: The Avengers (klingt einfach besser als 'Mit Schirm, Charme und Melone'... :wink: )

Mike
20.02.2003, 12:16
aus welchem Jahr kommt eigentlich die tolle Vokuhila Frisur?

R53
20.02.2003, 12:19
Mit Schnäuzer ? Die hab' ich noch aus frühen 'Musikladen' und 'Disco 7x'-Zeiten in Erinnerung, also klar 70er...

R53
20.02.2003, 12:31
Wenn ich nämlich z. B. an solche Leute wie Westbam oder Sven Väth denke ... hmmm ... die waren doch eigentlich die "Mitbegründer" der Tekkno-Szene...
Nichts gegen die beiden (auch wenn ich persönlich Westbam da 'rausnehmen und durch Cosmic Baby ersetzen würde), aber die Urväter von 'Techno' (egal, wie man es denn schreibt) sind Kraftwerk, Ultravox, The Human League & Co. und die ganze Chicagoer Housemusic-Szene...
Da gabs nämlich noch Texte und deshalb werden es kaum Tekknostücke in die Hall of Fame schaffen, da sie entweder keinen Text haben oder es nur 'ne Coverversion eines 80er-Tracks ist... :wink:

Dennis77
20.02.2003, 12:49
Kult war ja wohl auch Robbi Tobbi und das Fliewahtüt.


Oder WWF-Club. Den hab ich immer geguckt. Nur wegen dem Roboter.

bigagsl
20.02.2003, 12:54
Douglas Adams
42!

Keevan
20.02.2003, 12:58
und mein Babel-fisch sagt mir:

Quanrante deux
forty two
twee en viertig
etc etc

:D

R53
20.02.2003, 12:58
Nö, zum MINI fahren ! http://www.ndh.net/home/waibel/r50y.gif

ipluethi
20.02.2003, 13:04
@strati

das heisst bitteschön 'träum weiter' wir fahren ihn :-) hähähä :-)

bonix
20.02.2003, 13:44
@bigagsl:

Der Mann kennt sich aus, kennt die Antwort auf alle Fragen, den Sinn des Universums :lol: Was ist mit nem Adapter für den Unwahrscheinlichkeitsantrieb, ob's den für den MINI gibt?
Bestimmt auch die Welle zur Buchbesprechung gehabt, oder?

@R50:

Westbam aus dieser Liste raus zu nehmen ist absolut OK, Sven Väth in einem Satz mit Ihm zu nennen ist eine Sünde. War vor kurzem in FFM, die haben doch tatsächlich das OMEN abgerissen und dort so ein neues Ding hin gestellt, SÜNDE

Zur Musik aus den 80ern: Habt Ihr nicht A-Ha vergessen? Oder auch die ursprünglichen Pet-Shop-Boys, was ist mit NDW oder so Gruppen wie Flash & The Pan (Early morning wakeup call)

Keevan
20.02.2003, 13:47
Bestimmt auch die Welle zur Buchbesprechung gehabt, oder?



bingo

ipluethi
20.02.2003, 13:53
@bonix

musik der 80er war grundsätzlich einfach spitze

da könntest du fast alles aufzählen - und da¨ür würde wohl auch der eurobau speicher nicht ganz reichen :-)

bonix
20.02.2003, 13:59
@Keevan:
*nocheinendraufsetzend*
"Brave New World"

@IP:
Nicht alles, wie R50 ja schon geschrieben hat, er entschuldigt sich für Modern...*nichtmalschreibenkönnen*
Die Neuzeit, auch die 90er haben aber auch ne Menge guter Bands hervor gebracht: Mit Nirvana fingen die 90er erst so richtig an, U2 wurden gross, Bands wie Bush, Creed, Live....

Rieche
20.02.2003, 14:03
Eine absolute Lebensweisheit und mein Lieblingssatz:

wenn du glaubst etwas zu sein, hörst du auf etwas zu werden


AMEN!

R53
20.02.2003, 15:52
Zur Musik aus den 80ern: Habt Ihr nicht A-Ha vergessen? Oder auch die ursprünglichen Pet-Shop-Boys, was ist mit NDW oder so Gruppen wie Flash &amp; The Pan (Early morning wakeup call)

Hmm, ich gehörte in den 80ern eher in die Grufties-Ecke, deshalb ist a-ha nicht so mein Ding...
Wenn schon Disco, dann bitte PSB mit dem Original: dem Bobby 'O'-Mix von 'West End Girls' (die Stephen Hague-Version war
zwar erfolgreicher, aber wenn sich was gut verkauft, ist das ja noch lange kein Zeichen von Qualität...) :wink:
Unter NDW verstehen leider viele nur Nena, Spider Murphy und Co., ich aber sowas wie Nichts, Fehlfarben oder auch City...
Flash &amp; The Pan waren genial; besonders Jetsetter's Ball, Waiting For A Train, Hey St. Peter, Down Among The Dead Men...
Thanx, jetzt weiss ich wieder, was ich schon lange nicht mehr gehört habe... http://www.ndh.net/home/waibel/r50y.gif

Keevan
20.02.2003, 15:57
was meinst du denn, r50, warum der song GUTEN TAG von den HELDEN bei mir im MINI immer ganz ganz laut gespielt wird

:)

ndw-like music ruuuuuulez

R53
20.02.2003, 16:02
Hmm, woran erinnert mich das bloss ?
Ideal meets DAF, mit 'nem Schuss Joachim Witt... :idea:

Keevan
20.02.2003, 16:05
und ne ganze menge Plastic Bertrand ...


(iss aber nich NDW)

R53
20.02.2003, 16:07
Egal, wo du Recht hast, hast du Recht...

eS
20.02.2003, 20:07
warum hat sich noch keiner der 40+ gemeldet und uns "um die 30" mal was um die ohren gehauen?
soll ich wirklich? erwartest du etwa, dass ich dann ein loblied auf die 70er trällere? das war wohl das peinlichste jahrzehnt, was es je gab, das sollte man aus der geschichte streichen - scheiss outfits und nur gitarrengemucke.

zu meinem glück war ich 78/79 in London und durfte zum punk konvertieren und u.a. die hosen besoffen in diversen schulsälen vor einer handvoll leuten spielen sehen. Man konnte Häuser besetzen und dann mit der Stadt über selbstverwaltete Kulturzentren verhandeln, ist das was?!

die 80er waren korrekt, zumindest in düsseldorf war immer was los - überall kunst und clubs und es gab so schöne bands wie: der Plan, SYPH, Male, der Moderne Mann, Fehlfarben, Smiths, Scritti Politti und der geniale Philip Glass.

So, und jetzt schau ich mal, ob mein Plattenspieler noch tut :wink:

ipluethi
20.02.2003, 20:21
und... tut er noch?

wär doch schwer zu hoffen das er noch tut





...ride the long way home with a turntable in your MINI :-)

Mike Cooper
20.02.2003, 20:27
cons1505 schreibt:
... also ich bin der Meinung, dass alten Leuten der Führerschein entzogen werden sollte! :twisted:


Mann, dass habe ich aber nicht gehört :lol: Gruß Mike.

quicksilver
20.02.2003, 20:59
@ MISTRAL.............this ???

cremi
20.02.2003, 22:35
und grade läuft 20 Years on MTV 1986: Status Quo "in the army now" und Ben E. King "stand by me"! Das waren noch Zeiten! *seufz*

Und gute Autos gab´s damals auch: Ferrari 288 GTO (pervers aber geil) Ruf CTR (noch perverser - noch geiler) :strahl:

Flo

quicksilver
20.02.2003, 22:48
it starts in the 50ties *1959*

( I'm born in the year that the Mini started, was there another car then :roll: )


...and years after that, driving in the Mini............till,
it stopped and go's on in the MINI :lol:

ipluethi
20.02.2003, 23:44
da zappst am tv umanonda - denkst da nix beses und wos siachst?

am orf is a sendung do zoagns von da madonna, iem prince und da politisierenden cicciliona - ois aus de 80a :-)

guat nocht ollaseits

R53
21.02.2003, 01:16
und grade läuft 20 Years on MTV 1986: Status Quo "in the army now"
Arrrggghhh ! Status Quo ! Das ist das einzige Lied, bei dem sie mal andere Akkorde als die üblichen zwei, die sie sonst immer benutzt haben, spielen...und warum ? Weil sie das Lied von 'Bolland' geklaut haben ! Und haben auch noch Erfolg damit...
Wieso ist die Welt bloss immer so ungerecht ? *schnief*

quicksilver
21.02.2003, 20:37
@quicksilver

Very close my dear, but didn´t I say "big"? :wink: :mrgreen:

8)


:?: :?: I'm not blond but I don't understand / HELP/

Patricia

quicksilver
21.02.2003, 21:55
POE .............YES !!! :lol: :lol:
I think i can find "some other" :wink:

Yes found them....You can" form them yourself :lol:

minimouse
14.04.2003, 11:40
*verwundertguck* Haben MINI Verstrahlte überhaupt noch nen Blick für sowas? :lol:

R53
14.04.2003, 11:58
Auch wenn es nicht so aussah: bin mir sicher, dass so ziemlich jedem von uns die interessanten Frauen, die beim INMM & drumherum so zu sehen waren, aufgefallen sind... :wink: :lol:

minimouse
14.04.2003, 12:03
na da bin ich ja beruhigt :lol:

R53
14.04.2003, 12:04
...und ich erst... *pfeiff*

minimouse
14.04.2003, 12:07
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

MrFloppy
14.04.2003, 13:44
gabs da interessante Frauen??? höhö

ich hatte eine dabei, die reicht mir voll und ganz*denk

minimouse
14.04.2003, 13:50
liegt wohl immer im Auge des Betrachtershttp://www.handykult.de/plaudersmilies.de/biglaugh.gif

MrFloppy
14.04.2003, 13:56
liegt wohl immer im Auge des Betrachtershttp://www.handykult.de/plaudersmilies.de/biglaugh.gif

stümmt ich geb s ja zu ich hatte nur Augen für eine Frau*schwärm

R53
14.04.2003, 14:12
..nur meist (?) schon vergeben... :wink:

ipluethi
14.04.2003, 14:15
Najaaaa ... ich durfte doch sowieso nur gucken :wink: :cry:

...hast dich ned zu mehr getraut oder hattest deine 'regierung' mit? :twisted:

ipluethi
14.04.2003, 14:43
zu regierung:

diktatur im kleinen stil:

- ER arbeitet, schwitzt den ganzen tach - gibt alle kohle ab (wie steuern) - erhält 'n almosenartiges taschengeld
- SIE bestimmt was man tut was er darf und gibt die kohle aus.....

erinnert mich schwer an eine diktatur aus dem 15 jh. .... und doch geben wir männer uns diesem leben immer wieder vreiwillig hin - versteh einer die welt :?:

Schüppe
14.04.2003, 14:47
zu regierung:

diktatur im kleinen stil:

- ER arbeitet, schwitzt den ganzen tach - gibt alle kohle ab (wie steuern) - erhält 'n almosenartiges taschengeld
- SIE bestimmt was man tut was er darf und gibt die kohle aus.....

erinnert mich schwer an eine diktatur aus dem 15 jh. .... und doch geben wir männer uns diesem leben immer wieder vreiwillig hin - versteh einer die welt :?:

Freiwillig? Naja, sowas kann ich echt nicht mehr gebrauchen! :D

ipluethi
14.04.2003, 14:51
:)

Mike
12.05.2003, 16:02
Da sind euch wohl die Lebensweisheiten aus gegangen :mrgreen:

ansonsten: FAHRT MINI UND IHR BLEIBT JUNG!


*dem Thread kann man so langsam aber auch wieder die "Ankündigung" wegnehmen*

blackbird
16.05.2003, 19:45
:idea: Ob jung , ob alt :idea:
Mini fahren ist Leben :wink:

Je länger man fährt , desto mehr erhellt einen diese Weisheit

Sirius
21.06.2003, 13:18
Der Threat hat wirklich Spass gemacht bis jetzt. 8)

Leider kann sich niemand die Zeit aussuchen in der er geboren wird. Das einzige was man machen kann, ist das beste für sich daraus zu machen und vielleicht versuchen etwas von seinen Wertevorstellungen an andere zu vermitteln.

Wer es nicht schafft eine eigene Persönlichkeit zu entwickeln, schwimmt eben (besonders in jungen Jahren) im Strom seiner Zeit mit.
Ob das die 80er sind, in denen Lieder noch selbst geschrieben wurden und in denen Benehmen noch angesehen war, oder ob es die heutige Zeit ist, ist erstmal nebensächlich.

Wer sich selbst von anderen abhängig macht, sein Selbstwert Gefühl auf der Meinung anderer aufbaut und nie gelernt hat sich selbst zu hinterfragen, der wird auch in seinem Leben kein wahres Glück finden.

Warum sind soviele Manager am Boden zerstört, wenn sie ihren Job verlieren?
Weil sie dann weniger Geld haben? Oder weil sie alles nur daran fest gemacht haben? Sich ein Bild von ihrem äußeren Status gemacht haben aber nicht von ihrem Inneren?

:P Jetzt habe ich dem Thema schon fast wieder zuviel Ernsthaftigkeit gegeben... ich bin doch erst 22 *g*

Als ich jünger war hasste ich es zu Hochzeiten zu gehen. Tanten und Omas kamen zu mir, pieksten mich in die Seite, lachten und sagten: Du bist der Nächste. Sie haben damit aufgehört als ich anfing, auf Beerdigungen das gleiche zu machen... :twisted:

eS
21.06.2003, 14:34
@sirius
weise gesprochen, du naseweiss! :wink: :wink:


kann den mal jemand in den witze-thread schieben, denn der ist wirklich gut:
Als ich jünger war hasste ich es zu Hochzeiten zu gehen. Tanten und Omas kamen zu mir, pieksten mich in die Seite, lachten und sagten: Du bist der Nächste. Sie haben damit aufgehört als ich anfing, auf Beerdigungen das gleiche zu machen... :twisted: :lol:

KaiTracid
21.06.2003, 15:37
geiler tread, warum entecke ich den erst jetzt

ja das waren noch zeiten die 80er, da sind wir bmx gefahren, das kennen die heutigen kids nicht

haben in der glotze knight rider, magnum und was weiss ich noch angeschaut

zuhause stand ein c64, heute haben die kids alle mega p4 oder athlon boliden mit megagrafikkarten

wir haben jede freie minute draussen verbracht, sowohl im sommer als auch im winter

im sommer hatten wir nur badesachen an und im winter einen schneeanzug *wasfüreinwort*

die heutigen kids mit ihren wollmützen im sommer sind krass

naja man wurde ja richtig rausgedrängt, denn um 5 uhr kam das kinderprogramm, und bis da kam nix

und wenn es dunkel war mussten wir zuhause sein, die heutigen kids sind unterwegs bis in den morgen, nehmen ihren alk in pet flaschen von zuhause mit und schütten sich damit zu!!

naja

bin froh das ich meine kindheit in den 80ern verbracht habe und nicht heute

Hamsterbacke
21.06.2003, 16:51
:lol: :lol: selten so gegrinst.

Ach so, mein Senf dazu:

Damals in den Ardennen...als wir in der Scheiße gelegen haben, ich im Krieg und ihr in den Windeln...

ein älter, aber wohl nie erwachsen werdender: Gerhard
[/b]

Ganter
22.06.2003, 00:46
Scheisse ich bin wohl auch älter als der rest hier, ich kenne bei der Sesamstrasse noch Oskar und Bibo 8O

Zittrigen Gruß, Ganter ;-)

Sirius
22.06.2003, 01:07
^^ 8)

Depeche Mode - HH 02

R53
22.06.2003, 01:10
Depeche Mode Stuttgart '84... http://www.mini2.info/forum/download.php?id=3533

Mike
22.06.2003, 02:04
Depeche Mode Stuttgart '84... http://www.mini2.info/forum/download.php?id=3533

Essen September '81... http://faq.eurobau.pl/smileys/lolli.gif

R53
22.06.2003, 02:08
Essen September '81...
Wie, deine Mutter war im 9. Monat noch auf 'nem Konzert ?!? Ein echter Fan...

Mike
22.06.2003, 02:23
Essen September '81...
Wie, deine Mutter war im 9. Monat noch auf 'nem Konzert ?!? Ein echter Fan...

http://faq.eurobau.pl/smileys/hahaha.gif http://faq.eurobau.pl/smileys/elch1.gif http://faq.eurobau.pl/smileys/auslach.gif

nee, hab gerade nur Clown gegessen :wink:

Naseweiss
20.08.2004, 16:46
Jetzt hört aber auf. Ich bin froh, daß wir noch nicht zur Kriegsgeneration gehören.

Die, die wirklich überhaupt gar nichts hatten, und davon noch die Hälfte mit ihren Geschwistern teilen mussten. Ich möchte die heutige Zeit nicht mehr hergeben, aber die damalige Zeit nicht vergessen. Was waren das denn für tolle Zeiten, als wir noch auf dem Kinderspielplatz "Schaukelweitspringen" praktiziert haben und dann im Fernseher so tolle Osteropäische Sendungen wie "Lucy, der Schrecken der Strasse" oder "Pan Tau" gesehen haben. Man wusste, daß nach der Sesamstrasse Zeit für´s Bettchen war. Ach, ich könnte :sehrtrau: , war das schlimm...

Nicht so ganz, aber die Zeit der BMX- &amp; Bonanza-Räder war echt geil, obwohl man damals, als wir fast nichts hatten, toll oder cool dazu gesagt hat.

UloPe
20.08.2004, 23:10
@Dennis77:
(freche Kinder): genau das denek ich auch immer öfter.
Wenn wir früher (so 8-12) auf den Spielplatz gegangen sind und die "großen" da waren (und z.b. oben auf der Schuzhütte gesessen haben) war klar: der gehört jetzt denen. Heute... naja was soll ich sagen.

Und Fernsehen mit nur 3 Programmen kenne ich noch gut (gab halt kein Kabel und Satellit hat sich nie jemand drum gekümmert ;)). Mit so tollen Sendungen wie Augsburger Puppenkiste, Biene Maja, später TNG auf ZDF...
Und was es noch gab: YPS :yeah:

Naja aber andererseits gibt es auch heute ein paar Sachen, die ich nicht mehr vermissen möchte... z.B. (bald) Mini, Internet, Handy, ....

Die Moral von der Geschicht': es is wie es ist - machen wir das Beste draus.

Ciao UloPe

Bogo
20.08.2004, 23:58
Komische Sache, das mit dem Alter und was man von früher so in Erinnerung behält. Spontan fallen einem nur die angenehmen oder schönen Sachen ein. Das fiel mir zum ersten Mal auf, als bei mir das Thema Bundeswehr akut wurde. Keiner, mit dem ich sprach, wollte dahin. Und später? Wenn die BW-Zeit erst mal ein paar Jahre vorbei war, hörte man nur noch tolle Geschichten - was die gemacht haben, wie sie den Spieß überlistet haben usw..
Da hier auch die Rede von den schönen alten Fernseh-Serien ist: kennt noch jemand "Hiram Holiday"? "Graf Yoster"? "Am Fuß der blauen Berge"? "77 Sunset Strip"? ...... (Kann ich noch fortsetzen)

Bogo

R53
21.08.2004, 00:26
kennt noch jemand "Graf Yoster"? "77 Sunset Strip"? .
Yep...

MrFloppy
21.08.2004, 01:10
Hmm,

eingentlich wollte ich hier ein paar meiner Lebensweisheiten hinterlassen, aber nachdem ich mir den Thread durchgelesen habe lasse ich es besser. Hier findet man doch nur Sprüche über längst vergangene Zeiten, über die Differenzen zwischen Generationen. Sind das Lebensweisheiten? Ich finde nicht, oder sollen es nur Erinnerungen und Rechtfertigungen für Vergangenes sein? Ich wünsche einfach jeder Generation die Eltern, die Ihnen zeigen, dass früher alles viel schlimmer und doch viel besser war. Ob sich das jemals ändern wird?

Gute Nacht

R53
21.08.2004, 14:09
Um es kurz zu fassen: früher war alles besser...aber man hats leider nicht gemerkt und genauso darüber gemeckert wie man das heute über die Gegenwart tut...und in der Verklärung wird auch das Heute besser sein als das, was man ich 20 Jahren so um sich hat...
Ist das schon 'ne Lebensweisheit ?

MrFloppy
21.08.2004, 14:54
Um es kurz zu fassen: früher war alles besser...aber man hats leider nicht gemerkt und genauso darüber gemeckert wie man das heute über die Gegenwart tut...und in der Verklärung wird auch das Heute besser sein als das, was man ich 20 Jahren so um sich hat...
Ist das schon 'ne Lebensweisheit ?

naja mit leichten Abzügen in der B-Note, lass ich das gelten ;-) :devil01:

Was haltet ihr davon:

Was nützt die schönste Vase...... wenn sie leer ist........

eS
22.08.2004, 01:36
LEER ist doch mal ein wirklich perfekter zustand, denn leeres man kann mit inhalten füllen! :wink:

MrFloppy
22.08.2004, 04:16
LEER ist doch mal ein wirklich perfekter zustand, denn leeres man kann mit inhalten füllen! :wink:

Auf alten Schiffen lernt man segeln. Meinst du solche Inhalte? :devil01:

eS
23.08.2004, 22:51
Was nützt die schönste Vase...... wenn sie leer ist........

LEER ist doch mal ein wirklich perfekter zustand, denn leeres man kann mit inhalten füllen! :wink:
Auf alten Schiffen lernt man segeln. Meinst du solche Inhalte? :devil01:
nein, schon so wie ich es gesagt habe.

ich meinte: anstatt über die vermeintliche inhaltslosigkeit der vase zu lamentieren, könnte man einen wunderschönen strauss blumen reinstellen :roll:


:devil01: