PDA

Vollständige Version anzeigen : Der Sammelklage Thread


ipluethi
28.03.2003, 13:36
so. ich war mal im mitgliederverzeichniss, und was entdeckte ich da?

SCHWARZEschafe

ja genau, es gibt fast 2 seiten mitglieder mit 0 postings, ebensoviele mit maximum 2 posts.

das kann so nicht weitergehen

Anklageschrift

aus dem allgemeinen mini-ig-strafgesetzbuch geht hervor:

...dass mitglieder mit weniger als 5 postings nach einer dauer von 10 tagen nach erfolgter anmeldung zur strafe in diesen thread ihr 'verhör' posten müssen - dessweiteren müssen sie protokolliert mind. 300km an einem der 3 folgenden tagen in ihrem mini verbringen, damit der :strahl: engrad steigt und das optimum an fz-streicheln, mini-liebe und ig-verantwortung herbeiführt. !

gez. amtierender ober-staats-schubi des hiesigen mini-forums

stef

8)

Zetto
28.03.2003, 13:54
Als Pflichtverteidiger muss ich dagegen halten:

Die hier angeklagten Null-Poster sind durchaus als schon verstrahlt anzusehen. Nur leider wird nicht überwacht, wer dieser Null-Poster hier ständig sich als aktiver Strahlungsleser auszeichnet.

Daher beantrage ich die Klage abzuweisen und die hier Angeklagten nur dazu aufzufordern, das Postfach des Ankläger (aus der Alpenrebublik) mit einer PN zu füllen..... 8) 8)

ipluethi
28.03.2003, 14:01
die alpenrepuplik iss ja nur mein EXIL

wenn sich de angeklagten als :strahl: enleser ausweisen könnten, würden sie sicher auch einige :strahl: enideen posten, weil passiv mitlesen geht bei einer tageszeitung, aber NICHT hier in der ig.

desshalb erlässt der ankläger. striktes ausführen der strafe binnen einer woche, zudem erhält der herr zetto ein PN verbot bis ende märz wegen verläumdung etc... :twisted: :twisted: :twisted:

wer ig liest - muss ig posten, so iss nun mal der lauf der evolution