MINI²

MINI² (http://www.mini2.info/forum/index.php)
-   Turbo (http://www.mini2.info/forum/forumdisplay.php?f=146)
-   -   Stärkerer Turbo !! Gesucht (http://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=96861)

ks930 03.01.2017 17:47

Zitat:

Zitat von whitebox-s (Beitrag 3307277)
Verstehe nicht wie eine Messung zuverlässig sein kann wenn das Auto Schlupf hat 🤔 jede Messung mit insoric und auf jedem Prüfstand ist Käse wenn das Auto Schlupf hat .

Aber ich kann aus eigener Erfahrung sagen , Manic bastelt dir auch ne map mit weniger nm und einem schöneren Verlauf . Dieser peak fährt sich doch komisch oder ?


Wird jetzt von manic angepasst und überarbeitet!
Denke mal das es sich dann bequemer fahren lässt, momentan dreht er ganz schön durch bei volllast.

Krumm 03.01.2017 22:20

anbei 2 fotos von einem getriebe (R56 ) was das drehmoment von 400Nm nicht ausgehalten hat.



das getriebe ist für max. 350Nm ausgelegt .





gruss krumm

chevini 03.01.2017 22:42

Zitat:

Zitat von Krumm (Beitrag 3307460)
anbei 2 fotos von einem getriebe (R56 ) was das drehmoment von 400Nm nicht ausgehalten hat. ...

gruss krumm

Mich würde interessieren, wo die rote Verfärbung auf dem 1. Foto herkommt !!! :scratch:

Flowy82 04.01.2017 01:36

Zitat:

Zitat von Krumm (Beitrag 3307460)
anbei 2 fotos von einem getriebe (R56 ) was das drehmoment von 400Nm nicht ausgehalten hat.



das getriebe ist für max. 350Nm ausgelegt .





gruss krumm

Automatikgetriebe ? Weil er fährt ja eins .

Krumm 04.01.2017 06:24

Zitat:

Zitat von Flowy82 (Beitrag 3307491)
Automatikgetriebe ? Weil er fährt ja eins .

die fotos sind von einem schaltgetriebe,ein automatikgetriebe ist in sachen drehmoment noch anfälliger ....

gruss krumm

whitebox-s 04.01.2017 08:50

Das kommt doch wohl auch viel auf den Fahrstil an , Kumpel fährt 410nm über 50tkm inclusive Track ohne jegliche Probleme an Getriebe und Kupplung . Neulich erst Kupplung und zms gegen stärkere getauscht und die sahen beide noch 1a aus

Krumm 04.01.2017 11:41

Zitat:

Zitat von whitebox-s (Beitrag 3307512)
Das kommt doch wohl auch viel auf den Fahrstil an , Kumpel fährt 410nm über 50tkm inclusive Track ohne jegliche Probleme an Getriebe und Kupplung . Neulich erst Kupplung und zms gegen stärkere getauscht und die sahen beide noch 1a aus

wie oft fährt er "Track" und wo ?

der schaden auf den fotos ist von einem reinem ringtool und der schaden ist entstanden nach ca. 85 runden nordschleife .

gruss krumm

minti 04.01.2017 12:19

Zitat:

Zitat von Krumm (Beitrag 3307532)
wie oft fährt er "Track" und wo ?

der schaden auf den fotos ist von einem reinem ringtool und der schaden ist entstanden nach ca. 85 runden nordschleife .

gruss krumm

Weißt Du wie es da mit der Temperatur aussah?
Wie ist eigentlich die Verteilung des Öls im Getriebe bei schneller Kurvenfahrt?

whitebox-s 04.01.2017 14:11

Braucht das Track nicht in Anführungszeichen schreiben ! Track auf allen unseren südlichen Rennstrecken (sbr, rbr,Hockenheim , lausitz) und weit mehr als 1700km 😄 dazu noch einige nicht mit der StVZO vereinbarbaren Dinge

Krumm 04.01.2017 16:16

Zitat:

Zitat von whitebox-s (Beitrag 3307565)
Braucht das Track nicht in Anführungszeichen schreiben ! Track auf allen unseren südlichen Rennstrecken (sbr, rbr,Hockenheim , lausitz) und weit mehr als 1700km 😄 dazu noch einige nicht mit der StVZO vereinbarbaren Dinge


ich will hier keinem was möchte nur alle davor warnen sich softwaren aufspielen zu lassen wo das drehmoment die 350NM deutlich übersteigt.

der schaden wie ich ihn gepostet habe ist aus einem mini mit 320PS und 420 Nm.

gruss krumm


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:46 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.