Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² motor > Getriebe
Getriebe Ob 5- oder 6-Gänge, hier wird alles serviert
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 08.05.2017, 15:03
white_sphinx
Beifahrer
 
Benutzerbild von white_sphinx
 
Registriert seit: 03.04.2010
Ort: Graz
Beiträge: 73
Dichtung Vorhanden?

Ist beim Kupplungsnehmerzylinder beim Anschluss eine Dichtung drauf oder nicht? Bei mir war keine drauf!

LG
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bildschirmfoto 2017-05-08 um 14.58.45.png
Hits:	31
Größe:	117,1 KB
ID:	107101  

Geändert von white_sphinx (08.05.2017 um 15:11 Uhr).
white_sphinx ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 08.05.2017, 18:34
chevini
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von chevini
 
Registriert seit: 10.11.2014
Ort: @home
Beiträge: 1.267
Zitat:
Zitat von white_sphinx Beitrag anzeigen
Ist beim Kupplungsnehmerzylinder beim Anschluss eine Dichtung drauf oder nicht? Bei mir war keine drauf!

LG
Wenn das Gewinde konisch ist, gehört dort kein Dichtring (Dichtung schon gar nicht !!!) hin!
chevini ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 08.05.2017, 19:25
white_sphinx
Beifahrer
 
Benutzerbild von white_sphinx
 
Registriert seit: 03.04.2010
Ort: Graz
Beiträge: 73
dort ist kein gewinde Konus ja, mit einer Nut am Ende, wo meiner Meinung nach eine Nut drin sein müsste. Beim Teil "11" ist eben diese Dichtung drauf!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild.jpg
Hits:	21
Größe:	65,4 KB
ID:	107108  
white_sphinx ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 08.05.2017, 22:06
feschtag
Testfahrer
 
Benutzerbild von feschtag
 
Registriert seit: 24.04.2004
Ort: Komm mir vor wie aufm Mars
Beiträge: 3.219
Bilder: 1

Servus!

Da gehört zu 100% eine Dichtung drauf!

Ohne, bekommst du deine Kupplung nie in Griff!

Solltest du den Nehmerzylinder getauscht haben, dann schau dort im alten nach,
da die Dichtung dort gerne hängen bleibt!


Sascha
feschtag ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 08.05.2017, 22:39
white_sphinx
Beifahrer
 
Benutzerbild von white_sphinx
 
Registriert seit: 03.04.2010
Ort: Graz
Beiträge: 73
Zitat:
Zitat von feschtag Beitrag anzeigen
Servus!

Da gehört zu 100% eine Dichtung drauf!

Ohne, bekommst du deine Kupplung nie in Griff!

Solltest du den Nehmerzylinder getauscht haben, dann schau dort im alten nach,
da die Dichtung dort gerne hängen bleibt!


Sascha
Merci!
Hab e eine drauf, hab die vom alten runter genommen!
white_sphinx ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 08.05.2017, 23:00
chevini
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von chevini
 
Registriert seit: 10.11.2014
Ort: @home
Beiträge: 1.267
Zitat:
Zitat von white_sphinx Beitrag anzeigen
dort ist kein gewinde Konus ja, mit einer Nut am Ende, wo meiner Meinung nach eine Nut drin sein müsste. Beim Teil "11" ist eben diese Dichtung drauf!
Ok, jetzt ist es erkennbar. Das ist keine Dichtung sondern ein Schnurring! Den darfst Du nicht weglassen. Da sich der alte der bisherigen Einbauposition angepasst hat, solltest Du unbedingt einen neuen nehmen, wenn es zukünftig dauerhaft dicht sein soll.
chevini ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² motor > Getriebe


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty