Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² motor
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 25.04.2017, 15:46
Blanquish
Hintensitzer
 
Benutzerbild von Blanquish
 
Registriert seit: 01.06.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 53
Kalt + klappern im N18

Hallo zusammen,

im R60 (Jan. 2011) mit derzeit rund 80k km auf der Uhr erlebe ich seit einigen Wochen folgendes Phänomen:

Nach Anlassen (kalt) klappert er drehzahlabhängig. Erst dachte ich, dass es ein Wärmeleitblech sein könnte, weil die Klangfarbe so blechernd war, aber das wäre dann nicht drehzahlabhängig.

Nach 4-5 km merke ich, dass es, je wärmer das Auto wird, auch ruhiger wird. Bei ca. 10 km bzw. kurzer Autobahnstrecke mit 120 km/h ist er dann auf Betriebstemperatur und man hört rein gar nichts mehr.

Das Rasseln/Klappern ist nicht sonderlich laut und ich nehme es auch nur innen wahr, wenn ich das Radio ausmache, aber es ist eben da.

Kettenspanner? Beim N18?

Vermutungen, damit ich beim Freundlichen schon mal eine Richtung aufrufen kann?
Blanquish ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 12.05.2017, 14:45
ollke
Einfahrer
 
Benutzerbild von ollke
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: 61440 Oberursel
Beiträge: 166
Klingt nach Kettenspanner...check mal deinen Ölstand.
ollke ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 25.05.2017, 09:43
Blanquish
Hintensitzer
 
Benutzerbild von Blanquish
 
Registriert seit: 01.06.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 53
Beim N18 der Spanner..? Kann natürlich sein, aber das wäre eher eine Ausnahme.

Ölstand sieht gut aus; war etwas unter der Mitte, aber ich habe mal ein wenig nachgekippt.

Mit ein wenig Einbildung klingt es minimal besser.
Blanquish ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 25.05.2017, 10:01
Para28
Einfahrer
 
Benutzerbild von Para28
 
Registriert seit: 04.08.2016
Ort: Herne
Beiträge: 210
Bilder: 11

Auch wenn das problem mit dem Kettenspanner nach dem Facelift weniger geworden ist , aber auch beim N18 ist das problem noch vorhanden .
Hört sich nach Kettenspanner an , viele mini tuner bieten für 120€ den Wechsel an.

PS. Ölstand beim Mini immer auf MAX halten
__________________
Para28 ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 26.05.2017, 09:14
Blanquish
Hintensitzer
 
Benutzerbild von Blanquish
 
Registriert seit: 01.06.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 53
Zitat:
Zitat von Para28 Beitrag anzeigen
Auch wenn das problem mit dem Kettenspanner nach dem Facelift weniger geworden ist , aber auch beim N18 ist das problem noch vorhanden .
Hört sich nach Kettenspanner an , viele mini tuner bieten für 120€ den Wechsel an.

PS. Ölstand beim Mini immer auf MAX halten

Danke für den Hinweis. Muss ich mich in Berlin erst mal um einen Mini-Spezialisten kümmern - beim Freundlichen werde ich ja wahrscheinlich gleich mit 950 Euro zur Kasse gebeten.
Blanquish ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 26.05.2017, 12:17
Mr_53
Challengefahrer
 
Benutzerbild von Mr_53
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Kaiserslautern + Filderstadt
Alter: 5
Beiträge: 8.813
Bilder: 90

Der Kettenspannerwechsel wird beim Freundlichen auch nicht viel mehr Kosten.

"950" Euro kostet es wenn es zu spät ist.
Mr_53 ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 13.06.2017, 09:42
Pace79
Blinder Passagier
 
Registriert seit: 15.05.2014
Ort: Lummerland
Beiträge: 136
Ich hab den Spanner bei der letzten Inspektion prophylaktisch wechseln lassen beim Freundlichen und es waren nicht viel mehr als die 120€.
__________________
retired
Pace79 ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 16.06.2017, 11:14
Blanquish
Hintensitzer
 
Benutzerbild von Blanquish
 
Registriert seit: 01.06.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 53
Zitat:
Zitat von Pace79 Beitrag anzeigen
Ich hab den Spanner bei der letzten Inspektion prophylaktisch wechseln lassen beim Freundlichen und es waren nicht viel mehr als die 120€.
Das klingt akzeptabel. Ich habe ein offizielles Angebot bekommen (nachdem ich diskutieren musste, ob ich das wirklich will).

BMW verlangte 295 Euro, allein für den Spanner inkl. Einbau.
Mit Ölwechsel, Bremsen vorn (mit Scheiben), Bremsen hinten, Auswechseln Türbremse + Lager an HA tauschn + Austausch Nebler (Reflektor löste sich auf, Teile habe ich selbst) belief sich das Ganze auf 2.470 Euro.

Habe mich dann dagegen entschieden und auf eine freie Werkstatt gesetzt: Heute kann ich ihn abholen. Ich berichte mal.
Blanquish ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 28.06.2017, 23:30
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.774
Bilder: 1924

Zitat:
Zitat von Blanquish Beitrag anzeigen
Ich berichte mal.
Und, was gibt's zu berichten?
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 13.02.2018, 10:05
batteltoy
Blinder Passagier
 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Biebergemünd
Beiträge: 101
Ich hatte auch das Problem, hab den Kettenspanner gewechselt. Rasselt/klacktert aber noch genau so...
Der alte Kettenspanner ist beim rausdrehen auch schon komplett auseinander gefallen 🙈 und der neue scheint auch gut 5mm länger zu sein als der Alte...
werde vllt mal den Öl-Service vorziehen, vllt hilft neues Öl 😋
batteltoy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty