Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor > Abgasanlage
Abgasanlage Gespräche rund um die heiße Luft
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 02.07.2017, 17:48
Raal
Werksfahrer
 
Benutzerbild von Raal
 
Registriert seit: 26.05.2008
Ort: Irgendwo
Beiträge: 2.628
Krümmer R56 S/JCW/GP2

Hallo zusammen,

was haltet ihr von dem Krümmer?
https://www.direnza.co.uk/latest-new...old-dyno-test/
Qualität schaut auf den Bildern gut aus, auch wenn er sicherlich aus China kommt.

Viele Grüße
Andreas
Raal ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 12.07.2017, 23:32
Tequilaomega
Busfahrer
 
Registriert seit: 27.05.2015
Ort: Kärnten / Klagenfurt
Alter: 30
Beiträge: 16
Der Preis ist ja auch gerade noch so vertretbar. Alternativen dazu gibt es was ich weiß keine. Sofern man nicht von Plug and Play weg möchte.

Warte aber gerne deinen Erfahrungsbericht ab
Tequilaomega ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 13.07.2017, 12:35
Iron59
Hintensitzer
 
Benutzerbild von Iron59
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 55
Sieht nach keinem Zündfolgenkrümmer aus, wodurch die Vorteile eines Twin-Scroll-Laders nicht ausgenutzt werden. Ergo: schlechteres Ansprechverhalten... Also für den Standardturbo wäre das nichts meiner Meinung nach.

Im Artikeltext steht denoch, dass es den Abgasgegendruck senken soll..
Ich denke die Mehrleistung wird lediglich durch die Catless DP erreicht.
Iron59 ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 14.07.2017, 10:40
Mr_53
Challengefahrer
 
Benutzerbild von Mr_53
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Kaiserslautern + Filderstadt
Alter: 5
Beiträge: 8.813
Bilder: 90

Kommt da vielleicht nicht auch das Steuergerät durcheinander ?

Der MINI hat ja eine Breitband Lambdasonde. Die Sonde liefert ja schnelle Werte im ms Bereich so dass über die Laufzeit der Gase vom Zylinder bis Sonde das Mischungsverhältnis in jedem einzelnen Zylinder bestimmt werden kann und somit selektiv in die Gemischaufbereitung eingegriffen werden kann.

Wenn aber nun alle Abgase durch ein "Rohr" laufen sind hier ja andere Laufzeiten als beim Serienkrümmer.

Oder wird der Aufwand bei MINI nicht getrieben ?
Mr_53 ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 14.07.2017, 12:22
spg
Pendler
 
Benutzerbild von spg
 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: schweiz
Beiträge: 2.406
Bilder: 124

Die Lambada-Sonden sind nach dem Turbo und nach dem Kat, da spielt die Zündreihenfolge keine Rolle mehr.
__________________
R56 MCS 2007 Chili Red - Familienbesitz
R55 MCS 2008 Dark Silver - new Daily driver
R56 MCS 2011 Laser Blue + JCW Kit MiniChallenge.ch + minti Downpipe
R59 MCS 2012 Lightning Blue mit Recaro Sportsitzen! HJS Downpipe
spg ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 14.07.2017, 13:32
Mr_53
Challengefahrer
 
Benutzerbild von Mr_53
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Kaiserslautern + Filderstadt
Alter: 5
Beiträge: 8.813
Bilder: 90

Ja du weißt aber wann welche Gase von welchem zylinder den turbo verlassen. Und wenn die Sonde schnell genug ist kann sie dir sagen welche Sauerstoffkonzentration zylinder 1 bis 4 verlassen hat und damit das Gemisch zylinderselektiv regeln.
Mr_53 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor > Abgasanlage


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty