Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor
MINI² motor für Diskussionen über Motor, Getriebe, Kupplung, Chiptuning
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 04.10.2017, 19:49
Meister1
Einfahrer
 
Registriert seit: 01.10.2014
Ort: Südtirol
Beiträge: 160
JCW R56 JCW - Kupplung fertig?

Hi, mein JCW aus 2011 hat nun 87.000 km gelaufen umd beim Anfahren mit weniger als 1.500 rpm holpert, knarrt und springt er rum, erst bei höheren Drehzahlen lässt er sich ruckfrei vom Fleck fahren. Meine Fragen an die Experten:

Ich gehe davon aus, dass die Kupplung rupft - liege ich richtig?
Liegt das Rupfen am Verschleiß? Ansonsten habe ich weder Kupplungsrutschen beim Durchbeschleunigen im 4. Gang bei Vollgas, oder sonst welche „typischen“ Anzeichen für verschlissene Kupplungen.

Sollte die Kupplung dennoch getauscht werden, oder kann ich irgendwie „messen“ wann der optimale Zeitpunkt zum Tausch ist - bevor ich irgendwo stehen bleibe....?

Welche Teile sollte ich bei der Aktion gleichzeitig tauschen (Ausrücklager, Einrücklager, ...)?

Danke
Meister1 ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 05.10.2017, 13:31
MINI-ONE-S
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von MINI-ONE-S
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: Köln
Beiträge: 521
Bilder: 1

http://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=98855
__________________
Turbo läuft, Turbo säuft
MINI-ONE-S ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 05.10.2017, 19:07
Meister1
Einfahrer
 
Registriert seit: 01.10.2014
Ort: Südtirol
Beiträge: 160
Danke für den link, hatte ich gelesen — war aber unsicher.
Also schließe ich eine erlahmende Kupplung definitiv aus und muss die aktuelle nur mal ordentlich beanspruchen?
Meister1 ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 06.10.2017, 08:10
Cyberdog
Zuschauer
 
Registriert seit: 17.09.2017
Ort: Ratingen
Beiträge: 3
Kupplungstausch

Moin,
ich habe das gleiche Problem bei meinem Mini S und war bei Mini. Der Meister teilte mir mit, die Kupplung kommt nur noch auf dem letzten Stück und daher ist ein rupffreies fahren nicht mehr Möglich. Die Kupplung wird getauscht ( habe noch Gebrauchtgarantie Gottseidank).

Gruß Marcus
Cyberdog ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 06.10.2017, 09:25
Flowy82
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von Flowy82
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 1.433
Zitat:
Zitat von Cyberdog Beitrag anzeigen
Moin,
ich habe das gleiche Problem bei meinem Mini S und war bei Mini. Der Meister teilte mir mit, die Kupplung kommt nur noch auf dem letzten Stück und daher ist ein rupffreies fahren nicht mehr Möglich. Die Kupplung wird getauscht ( habe noch Gebrauchtgarantie Gottseidank).

Gruß Marcus
Normalerweise deckt das die Garantie nicht ab . Kenne das Theater von meinem EX - Mini ( Anwalt usw ) . Zweitens auch das ZMS sollte getauscht oder mal angeschaut werden .
Viel Glück
__________________
Mini Clubman JCW / CM All4 S Automatik
Flowy82 ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 07.10.2017, 21:53
Cyberdog
Zuschauer
 
Registriert seit: 17.09.2017
Ort: Ratingen
Beiträge: 3
Moin,
habe Glück, der Händler wo ich den Mini gekauft habe übernimmt die Kupplung mit allem Drum und Dran. Kostezusage ging an Mini raus und der Kostenvoranschlag von 1600;-€ wurde ohne mucken abgenickt.

Gruß Marcus
Cyberdog ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 08.10.2017, 18:17
Meister1
Einfahrer
 
Registriert seit: 01.10.2014
Ort: Südtirol
Beiträge: 160
Zitat:
Zitat von Cyberdog Beitrag anzeigen
Moin,
habe Glück, der Händler wo ich den Mini gekauft habe übernimmt die Kupplung mit allem Drum und Dran. Kostezusage ging an Mini raus und der Kostenvoranschlag von 1600;-€ wurde ohne mucken abgenickt.

Gruß Marcus
Hallo, kannst du mir den Kostenvoranschlag eventuell per PN schicken, damit ich sehe welche Teile Mini erneuert und ich mich darum kümmern kann diese schon mal auf Halde zu legen?
Kann mir sonst jemand eine Liste der benötigten Teile — Nummern suche ich mir auch selbt raus — zukommen lassen?
Danke
Meister1 ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 08.10.2017, 20:05
Krumm
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von Krumm
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: Pulheim
Alter: 50
Beiträge: 586
Zitat:
Zitat von Meister1 Beitrag anzeigen
Hallo, kannst du mir den Kostenvoranschlag eventuell per PN schicken, damit ich sehe welche Teile Mini erneuert und ich mich darum kümmern kann diese schon mal auf Halde zu legen?
Kann mir sonst jemand eine Liste der benötigten Teile — Nummern suche ich mir auch selbt raus — zukommen lassen?
Danke
für den wechsel der kupplung und zweimassenschwungrad brauchste (empfehle ich dir ) noch folgende teile.

1 x Satz Schwungradschrauben
1 x Ausrücklagerführungshülse
1x Druckbolzen
2L Getriebeöl
2x Wellendichtring Antriebswelle (präventivmaßnahme ) kein muss.
2x Mutter Antriebswelle ( kommt drauf an wie man das getriebe ausbaut ).


gruss krumm


ps: habe noch eine neue originale jcw kupplung incls. neuem schwungrad hier liegen ,bei interesse bitte pn.
Krumm ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty