Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor > Turbo
Turbo Alles rund um den Turbolader
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#21
Alt 02.10.2017, 09:29
Snaily
Hintensitzer
 
Registriert seit: 21.11.2016
Ort: Ober-Mörlen
Beiträge: 34
Nein noch nicht. Mir ist ist aufgefallen, dass am Getriebe nach meiner Reinigung vor ca 800km doch einiges an Öl hängt. Da ich für das Fahrzeug (noch) eine "Mini-Next" Garantie habe, wollte ich erst mal schauen ob da was machbar ist bevor ich anfange umzubauen. Die Frage ist nur ob das Fahrzeug besser wird, wenn das Getriebe in einer Mini-Niederlassung aus- und eingebaut werden sollte. Aber das ist jetzt offtopic ...
Snaily ist offline   Mit Zitat antworten
#22
Alt 06.10.2017, 16:33
Snaily
Hintensitzer
 
Registriert seit: 21.11.2016
Ort: Ober-Mörlen
Beiträge: 34
So ich habe gestern bei mir zu Hause zwar nicht mit Hilfe einer Bühne, aber dafür in Ruhe die Stoßstange und den Stahlträger abgebaut um dann heute festzustellen, dass es immer noch nicht passt.

Und zwar befinden sich die Halter beim originalen LLK auf einer Ebene, beim Forge aber nicht. Hier habe ich einen Versatz von 26mm zwischen den beiden Haltern gemessen, was dazu führt, dass der Kühler ziemlich schräg vor dem Klimakühler hängt.

Hier mal die Bilder:



Habe ich den falschen Kühler?

Geändert von Snaily (06.10.2017 um 16:42 Uhr).
Snaily ist offline   Mit Zitat antworten
#23
Alt 06.10.2017, 17:11
chevini
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von chevini
 
Registriert seit: 10.11.2014
Ort: @home
Beiträge: 1.267
Zitat:
Zitat von Snaily Beitrag anzeigen
... Und zwar befinden sich die Halter beim originalen LLK auf einer Ebene, beim Forge aber nicht. Hier habe ich einen Versatz von 26mm zwischen den beiden Haltern gemessen, was dazu führt, dass der Kühler ziemlich schräg vor dem Klimakühler hängt.

Hier mal die Bilder: ...

Habe ich den falschen Kühler?
Wenn Du mit der Größe der Fotoausschnitte nicht so geizig gewesen wärst, könnte man das besser erkennen und beurteilen!

Ob es der falsche Kühler ist, kann niemand sagen. Das musst Du selber überprüfen. Wenn es der richtige ist, kannst Du Dir beim kürzeren Halter (ich gehe von einer Lasche aus!) mit einem Flacheisen (mit 2 Bohrungen) behelfen oder eventuell in die längere Halterung ein neues Loch bohren, wenn dies möglich ist.
chevini ist offline   Mit Zitat antworten
#24
Alt 06.10.2017, 19:06
Snaily
Hintensitzer
 
Registriert seit: 21.11.2016
Ort: Ober-Mörlen
Beiträge: 34
Hm - ich hatte angenommen man sieht auf den Fotos was ich meine. Die Halterungen sind nicht unterschiedlich lang, sondern unterschiedlich tief positioniert. Für die Messungen habe ich den Kühler mit der Front auf einen Tisch gelegt und dann vom Tisch zum Halter gemessen. Und das ganze für beide Kühler. Beim alten LLK sind die auf einer Ebene beim Forge nicht.

Damit er passt müsste man quasi den Abstandhalter am Fahrzeug (in den die Befestigungsschraube gedreht wird) auf einer Seite komplett entfernen damit er parallel zum dahinterliegenden Klimakühler ausgerichtet werden kann. Oder auf der anderen Seite 2.5cm unterlegen - aber dann würde er zu weit nach vorne stehen.
Snaily ist offline   Mit Zitat antworten
#25
Alt 08.10.2017, 13:57
Brezel
Beifahrer
 
Benutzerbild von Brezel
 
Registriert seit: 20.04.2014
Ort: Dormagen
Beiträge: 88
Hallo Snaily, ich habe mal meinen Original LLK fotografiert. Natürlich sind auch hier die Halter unterschiedlich/unsymmetrisch. Vielleicht hilft Dir das weiter....
Gewisse Toleranzen am Halter des LLK werden außerdem durch diesen Gummipropfen ausgeglichen, mit dem die Halter des LLK befestigt sind.









Greetz
Brezel ist offline   Mit Zitat antworten
#26
Alt 08.10.2017, 22:06
Snaily
Hintensitzer
 
Registriert seit: 21.11.2016
Ort: Ober-Mörlen
Beiträge: 34
Hallo Brezel,

vielen Dank fürs Messen. Bei mir sieht das so im direkten Vergleich aus. Man sieht deutlich den Unterschied in der Position der Halter.



Die Bilder habe ich auch an den Verkäufer geschickt und schaue mal was der dazu meint. Ich hoffe nur, dass ich die Kiste nach meinem Urlaub mit einem passenden Kühler wieder zusammenschrauben kann.
Snaily ist offline   Mit Zitat antworten
#27
Alt 08.10.2017, 22:23
Brezel
Beifahrer
 
Benutzerbild von Brezel
 
Registriert seit: 20.04.2014
Ort: Dormagen
Beiträge: 88
Ja jetzt sieht man deutlich, dass der Forge LLK am Halter unterschiedlich ist.
Schreib doch zusätzlich mal Forge an, gibt vllt eine Erklärung....
Brezel ist offline   Mit Zitat antworten
#28
Alt 09.10.2017, 20:11
minti
der fünf vor halbelfte
 
Benutzerbild von minti
 
Registriert seit: 25.03.2005
Ort: Norderstedt
Alter: 47
Beiträge: 11.003
Bilder: 177

zum Vergleich Bild eines älteren Forge für den R56 (das Schwarze ist der Wagner)

__________________
Kole Feut un Nordenwind, gift en krusen Bühdel un en lütten Pint.
Carbon Auspuffblenden (NEU) for Sale: LINK . . . . Akrapovic Resonator (neuwertig) for Sale: LINK
minti ist offline   Mit Zitat antworten
#29
Alt 11.10.2017, 18:41
Snaily
Hintensitzer
 
Registriert seit: 21.11.2016
Ort: Ober-Mörlen
Beiträge: 34
Beim Wagner könnte man fast meinen die Halter sind auch auf einer Ebene. Aufgrund des Winkels aber schlecht zu erkennen.

Zum Stand: Forge schreibt nicht zurück und Schirra und sein Mech denken ich sei der totale Depp und einfach zu blöd das Ding einzubauen. Da ich denen zumindest glaube, dass sie schon einige Kühler einfach vor die originalen Halter geschraubt haben, muss es wohl an meinem Fahrzeug liegen. Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin werde erst mal schauen ob ich überhaupt einen MINI habe. Und wenn es so ist und Forge keinen anderen Kühler im Programm hat muss ich wohl die linke Kunststoffaufnahme komplett entfernen und den Halter direkt an den Kunsststoffträger schrauben. Oder die Bohrung im LLK Halter so weit vergrößern, dass man ihn über den Zapfen schieben kann (anstatt ihn davor zu schrauben wie vorgesehen). Ansonsten steht er zu weit vor und die Stoßstange passt nicht.

Und der Haubtgrund für den Forge war, dass er angeblich ohne Mods passt. Prima.
Snaily ist offline   Mit Zitat antworten
#30
Alt 11.10.2017, 20:51
minti
der fünf vor halbelfte
 
Benutzerbild von minti
 
Registriert seit: 25.03.2005
Ort: Norderstedt
Alter: 47
Beiträge: 11.003
Bilder: 177

wenn ich mir das Bild von lohen angucke ... passt das zu Deinem LLK ??? (ich kenne die Forge LLKs mit Seitenteil aus Guß nicht) Und schlechter Blickwinkel, aber da könntest Du Recht haben mit Deinen Bedenken.



Lohen Shop:
http://www.lohen.co.uk/shop/gen-2-mi...rcooler-detail

.
__________________
Kole Feut un Nordenwind, gift en krusen Bühdel un en lütten Pint.
Carbon Auspuffblenden (NEU) for Sale: LINK . . . . Akrapovic Resonator (neuwertig) for Sale: LINK
minti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor > Turbo


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty