Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor
MINI² motor für Diskussionen über Motor, Getriebe, Kupplung, Chiptuning
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#291
Alt 10.11.2017, 22:48
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.718
Bilder: 1924

Zitat:
Zitat von chevini Beitrag anzeigen
Nein!
Sondern?
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#292
Alt 11.11.2017, 11:30
chevini
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von chevini
 
Registriert seit: 10.11.2014
Ort: @home
Beiträge: 1.324
Zitat:
Zitat von Elias_2 Beitrag anzeigen
Danke Chevini!
Das mach ich auch so, dass ist ja super


Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Kannst du das Foto vielleicht noch mit einem Lineal daneben machen?
...
Dann könnte man die Markierungen prima auf den eigenen Stab übertragen.

Du kannst Wünsche äußern ... aber ich möchte das mit folgender Begründung nicht machen:

Mir ist nicht bekannt, wo bei diesem Messstab die exakten MIN-/MAX-Positionen liegen und deshalb möchte ich hier keine, eventuell falschen Angaben verbreiten. Sie können an den Verdickungen, ebenso aber auch in/nach den Radien zum schlanken, mittleren Messbereich sein. Die 1/4- und 3/4-Markierungen leiten sich daraus ab und verschieben sich folglich bei präzisen mm-Angaben.
Ich habe beide "eigenmächtig" ohne Anspruch auf absolute Korrektheit für mich und meine individuelle Nutzung festgelegt. Meine Veränderungen (aufrauen/markieren) sollen nur als Anregung dienen, wie man den serienmäßigen Messstab ablestauglicher machen kann, ohne -zig Euros für einen anderen Messstab aus dem Zubehörbereich ausgeben zu müssen!

Die 1/2-Markierung ist in jedem Fall richtig positioniert, da sie sich mittig zwischen MIN/MAX befindet, wo auch immer diese Stellen auf dem Stab genau liegen.
chevini ist offline   Mit Zitat antworten
#293
Alt 11.11.2017, 11:34
chevini
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von chevini
 
Registriert seit: 10.11.2014
Ort: @home
Beiträge: 1.324
Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Sondern?
Keine Ahnung, nach welchen Kriterien BMW/Mini die Art der Messstäbe auswählt/einbaut! Ich habe diesen mit der Kunststoffspitze jedenfalls von Hause aus in meinem Clubman, der kein FL ist!
chevini ist offline   Mit Zitat antworten
#294
Alt 12.11.2017, 10:36
guiseppe
Zuschauer
 
Registriert seit: 27.05.2011
Ort: luzern
Beiträge: 8
regelmäßige Ölstandskontrole

Ich habe seid Jahren diese masse am mein Ölsstab- Min.- Max und Mitte
selber rechnen - markieren funktioniere super.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf oÌ?lmessstab-1.pdf (15,5 KB, 51x aufgerufen)

Geändert von guiseppe (12.11.2017 um 10:43 Uhr).
guiseppe ist offline   Mit Zitat antworten
#295
Alt 14.11.2017, 10:59
pvd84
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von pvd84
 
Registriert seit: 12.03.2017
Ort: Bietigheim-Bissingen
Beiträge: 122
Zitat:
Zitat von guiseppe Beitrag anzeigen
Ich habe seid Jahren diese masse am mein Ölsstab- Min.- Max und Mitte
selber rechnen - markieren funktioniere super.
Sagt mal, wieviel Peilstäbe gibt es denn? Ich habe den unten links im Bild, der hier durchgestrichen ist und ich fahre immer bis zur Oberkante Öl. Ich hoffe das passt überhaupt?!
Bin ich der einzige mit diesem Ölmessstab?

Habe den hier:
pvd84 ist offline   Mit Zitat antworten
#296
Alt 14.11.2017, 11:13
Gelber_Chris
unser Schrauber
 
Benutzerbild von Gelber_Chris
 
Registriert seit: 30.04.2008
Ort: Augsburg / Gersthofen
Alter: 43
Beiträge: 6.463
Bilder: 236

Zitat:
Zitat von pvd84 Beitrag anzeigen
Sagt mal, wieviel Peilstäbe gibt es denn? Ich habe den unten links im Bild, der hier durchgestrichen ist und ich fahre immer bis zur Oberkante Öl. Ich hoffe das passt überhaupt?!
Bin ich der einzige mit diesem Ölmessstab?

Habe den hier:
es gibt zwei Arten von Meßstäben, den mit Plastik unten dran, und den ganz in Metall (den in Metall haben wir auch, ich komm damit super zurecht, wenn du ihn gleich nach dem rausziehen waagerecht haltest siehst du genau wo Öl ist und wo nicht ,zwischen den zwei Kugeln ist der Messbereich)

Chris
__________________
JCW-it is Love!
Mini United Misano 05/ Zandvoort 07/ Deutschlandrundfahrt 07/ Silverstone 09/ Mini Rocks Biggesee 11/ Le Castellet 12/ich war dabei!
Gelber_Chris ist offline   Mit Zitat antworten
#297
Alt 14.11.2017, 11:30
pvd84
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von pvd84
 
Registriert seit: 12.03.2017
Ort: Bietigheim-Bissingen
Beiträge: 122
Zitat:
Zitat von Gelber_Chris Beitrag anzeigen
es gibt zwei Arten von Meßstäben, den mit Plastik unten dran, und den ganz in Metall (den in Metall haben wir auch, ich komm damit super zurecht, wenn du ihn gleich nach dem rausziehen waagerecht haltest siehst du genau wo Öl ist und wo nicht ,zwischen den zwei Kugeln ist der Messbereich)

Chris
Ja, bei mir ist es mal so mal so. Mal sehe ich den Ölstand, mal seh ich gar nix. Ist schon ärgerlich irgendwie. Sind immer so Bauteile, von denen man annimmt, dass das doch eigentlich funktionieren muss, die beim Mini aber irgendwie nicht funktionieren oder nicht richtig.
pvd84 ist offline   Mit Zitat antworten
#298
Alt 14.11.2017, 11:51
kurare
Gelegenheitsfahrer
 
Benutzerbild von kurare
 
Registriert seit: 06.12.2015
Ort: NRW
Beiträge: 657
Zitat:
Zitat von pvd84 Beitrag anzeigen
Ja, bei mir ist es mal so mal so. Mal sehe ich den Ölstand, mal seh ich gar nix. Ist schon ärgerlich irgendwie. Sind immer so Bauteile, von denen man annimmt, dass das doch eigentlich funktionieren muss, die beim Mini aber irgendwie nicht funktionieren oder nicht richtig.
Nun ja, man darf natürlich nicht vergessen das der Ölmeßstab erst vor kurzem erfunden wurde. Da gibt es schon mal Anlaufschwierigkeiten
__________________
Mein JCW
kurare ist offline   Mit Zitat antworten
#299
Alt 14.11.2017, 12:22
ollke
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von ollke
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: 61440 Oberursel
Beiträge: 149
Schleif das Ding an, meiner lässt sich super ablesen trotz frischem Öl.
ollke ist offline   Mit Zitat antworten
#300
Alt 14.11.2017, 13:50
pvd84
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von pvd84
 
Registriert seit: 12.03.2017
Ort: Bietigheim-Bissingen
Beiträge: 122
Zitat:
Zitat von ollke Beitrag anzeigen
Schleif das Ding an, meiner lässt sich super ablesen trotz frischem Öl.
Das Metallteil anschleifen? Ich dachte das war eher auf das rote Kunsstoffteil gemünzt?! Ja, ich kanns mal probieren. Dürfen nur keine Späne ins Öl gelangen...
pvd84 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty