Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² fahrwerk
MINI² fahrwerk für Themen wie Bremsen, Stoßdämpfer, Reifen, Felgen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 24.05.2017, 12:45
rock-dancer
Einfahrer
 
Benutzerbild von rock-dancer
 
Registriert seit: 21.01.2012
Ort: Kanton Zürich
Beiträge: 249
Bilder: 4

Erfahrung mit RSC Fahrwerk? Oder doch Öhlins?

Halllo zusmmen

Kennt einer von euch dieses Fahrwerk?
https://www.rscenter.ch/de/produkte/...mein-fahrwerk/

Von der Konstruktion und den Daten her sieht es sehr interessant aus und ähnlich zum Öhlins. Ich habe aber bisher noch von keinem MINI mit diesem Fahrwerk gehört.

Die Überlegung ist ob ich eher dieses oder das Öhlins R/T nehmen soll (KW ist keine Option). Das Öhlins ist eigentlich der Favorit.

Was meint ihr?
__________________
Showroom MINI JCW Coupé.
rock-dancer ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 24.05.2017, 13:01
Kai Schi
Beifahrer
 
Benutzerbild von Kai Schi
 
Registriert seit: 18.01.2017
Ort: Münster
Beiträge: 75
...sehr interessante DATENBLÄTTER hinterlegt....
Kai Schi ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 24.05.2017, 14:05
rock-dancer
Einfahrer
 
Benutzerbild von rock-dancer
 
Registriert seit: 21.01.2012
Ort: Kanton Zürich
Beiträge: 249
Bilder: 4

Hier noch das Datenblatt und ein Screenshot vom RSC Competition für den MINI R56-R59.

Zusätzliche Infos zum RSC bzw. Öhlins:
Verstellbereich:
RSC: -20-60mm / ohne Federspiel
Öhlins: VA: -10-30mm / mit Federspiel / HA: -5-35mm / mit Federspiel

Federraten:
RSC: VA 80kg/cm / HA: 60kg/cm / kann je nach Einsatzgebeit varrieren. Road & Track (Nürburgring) oder Rundstrecke (Circuit).
Öhlins: VA 60kg/cm / HA: 70kg/cm

Kolbendurchmesser Dämpfer:
RSC: ca. 47mm
Öhlins: max. ca. 47mm

Kolbenventile Dämpfer:
RSC: Automatisch mechanisch progressiv arbeitende Kolbenventile (AMPA) mit kombinierter Regelfensterverstellung von Druck- und Zug
Öhlins: DFV Ventile mit kombinierter Regelfensterverstellung von Druck- und Zug

Verstellbare Gelenkdomlager VA 6 HA (fix) mit Gutachten:
RSC: ja VA & HA
Öhlins: nein

Stabilisatorhöhe VA einstellbar:
RSC: ja Option
Öhlins: nein

Die Vergleichsinfos stammen von RSC, sind also eher mit vorsicht zu geniessen (wollte eigentlich nur die Domlager kaufen, er versucht mich jetzt aber vom RSC zu überzeugen). Die Federrate empfinde ich beim RSC eher suboptimal für den MINI, härtere Federn an der Vorderachse dürften ja eher zu einem verstärken des Unterstueuerns fühern wenn ich mich recht erinnere.


Und kann ein MOD das Thema bitte in den Bereich der zweiten Generation verschieben? Habe erst jetzt gesehen dass es am Falschen Ort gelandet ist.
Das Fahrwerk wäre für meine JCW Coupé.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	RSC Competition.JPG
Hits:	46
Größe:	100,1 KB
ID:	107180  
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf RSC Competition Datenblatt 2017 DE.pdf (282,0 KB, 12x aufgerufen)
__________________
Showroom MINI JCW Coupé.

Geändert von rock-dancer (24.05.2017 um 14:11 Uhr).
rock-dancer ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 24.05.2017, 14:18
Flowy82
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von Flowy82
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 1.445
Preis ist ja krass
__________________
Mini Clubman JCW / CM All4 S Automatik
Flowy82 ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 24.05.2017, 23:24
finswim
Beifahrer
 
Registriert seit: 17.05.2016
Ort: irgendwo
Beiträge: 89
sieht wie k-sport aus

warum kein kw?
finswim ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 26.05.2017, 17:34
rock-dancer
Einfahrer
 
Benutzerbild von rock-dancer
 
Registriert seit: 21.01.2012
Ort: Kanton Zürich
Beiträge: 249
Bilder: 4

Hat optisch Ähnlichkeiten zum K-Sport da gebe ich dir recht. Technisch aber vermutlich eher nicht.

Ein KW kommt nicht in Frage, dafür habe ich meinr Gründe, die will ich hier aber nicht genauer erläutern.
__________________
Showroom MINI JCW Coupé.
rock-dancer ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 26.05.2017, 17:38
Flowy82
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von Flowy82
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 1.445
Was soll schlecht sein am KW ??? Lieber erheblich mehr für ein nicht bekanntes Fahrwerk ausgeben da versteh ich dich nicht ...
__________________
Mini Clubman JCW / CM All4 S Automatik
Flowy82 ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 26.05.2017, 19:22
ingo#31
Schönwetterfahrer
 
Benutzerbild von ingo#31
 
Registriert seit: 01.06.2014
Ort: zu Hause
Beiträge: 365
Zitat:
Zitat von rock-dancer Beitrag anzeigen
Federraten:
Öhlins: VA 60kg/cm / HA: 70kg/cm
Wenn der Rest vom RSC genau so präzise ist wie diese Federraten Angaben.....
Das Road & Track von Öhlins hat an der VA 70 er und HA 50 er Federn.

Hatte mir die RSC Geschichte auch mal angeguckt, das basiert überwiegend auf Öhlins Teile. Die ändern einige Dinge, kleben RSC drauf, drehen den Preis hoch und bieten die Teile an.

Kauf dir ein Öhlins, bin mit meinem sehr zufrieden.
__________________
JCW GP2
ingo#31 ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 26.05.2017, 20:37
rock-dancer
Einfahrer
 
Benutzerbild von rock-dancer
 
Registriert seit: 21.01.2012
Ort: Kanton Zürich
Beiträge: 249
Bilder: 4

@ Flowy
Nix für ungut, aber ich habe nirgends gesagt dass das KW schlecht ist. Die Frage ging lediglich um das Öhlins und das RSC. Und das Öhlins ist ja mittlerweile doch auch schon recht bekannt. Warum ich kein KW will spielt hier daher keine Rolle.

@ Ingo
Vielen Dank für die Info. Hatte mir rein vom optischen und den Informationen her dasselbe gedacht bezüglich RSC. Sah für mich auch schwer nach "optimierter" Öhlins-Kopie aus. Von den Fotos her sehen die Teile gut gefertigt aus. Ich denke die Fertigung muss sich hier nicht hinter anderen Herstellern verstecken.
Die Federrate vom Öhlins Fahrwerk wird auf deren Seite so angegeben wie es von RSC auch im Vergleich mitgeteilt wurde. VA 60N/mm, HA 70N/mm.
Kann sein dass dies überarbeitet wurde. Ich glaube mich zu erinnern dass jemand hier mal geschrieben hat, dass sein neues Öhlins auch tiefer ist als dasjenige welches er vor Jahren mal gekauft hatte.

Es wird wohl ein Öhlins werden, ev. mit den RSC-Domlagern, wenn Öhlins hier keine vernünftige Lösung auf Absehbare Zeit findet. Bin diesbezüglich mit einem der Schweizer Service-Center in Kontakt im Moment.
__________________
Showroom MINI JCW Coupé.
rock-dancer ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 26.05.2017, 22:16
ingo#31
Schönwetterfahrer
 
Benutzerbild von ingo#31
 
Registriert seit: 01.06.2014
Ort: zu Hause
Beiträge: 365
Also bei Öhlins steht es auch falsch. Auf deren Seite soll vorne 70 er sein- was zutreffend ist, für die HA soll es eine 60 er sein- was NICHT stimmt. An der HA kommt- auch früher war das so, eine 50 er Feder.

Ich selbst hatte mal was zu dem RT geschrieben, jedoch nicht dass es tiefer ist als die erste Variante, vielmehr es ist von der Dämpferabstimmung etwas straffer. Ansonsten ist alles gleich geblieben.

Beim RT musst du dir bewusst sein, dass es nicht besonders tief kommt. Soll die Kiste flach werden, dann nimm was anderes. Soll es sehr komfortabel (bei softer Abstimmung) für die Strasse sein und auf der Rennstrecke (mit ein paar Klicks- die ganz einfach erreichbar sind) ausreichend hart um zügig fahren zu können, dann ist das RT genau das Richtige.
Zudem funktioniert es am Brünig, Susten, Klausen, Grimsel, Furka usw. sehr sehr gut.
__________________
JCW GP2
ingo#31 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² fahrwerk


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:06 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty