Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² elektrik > Beleuchtung
Beleuchtung Alles für die Lampen, Scheinwerfer und Beleuchtung
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 24.09.2003, 16:42
minimarc
Gast
 
Beiträge: n/a
Innenraumbeleuchtung geht nicht mehr nach ...........

dem Türöffnen.

Tag zusammen,

also ich war letzte Woche in Inspektion mit meinem One, und hab drum gebeten das automatische Verriegeln der Türen und die Follow me home Schaltung zu aktivieren.

Bei Abholung sagt mir der Meister von BMW Schäfer in Kaiserslautern das es beim Mini keine Follow me home Schaltung gibt, die gibts nur beim BMW

nun kommt aber der hit, als ich nach hause komm und in die garage fahre und mein licht ausschalte und aus dem Wagen steige, brennen meine Xenons noch und siehe da nach ca. 30 sec gehen sie aus, welch wunder plötzlich gibts beim Mini ne Follow me home Schaltung.

Da war wohl ein Mechaniker pfiffiger als sein Meister

Nun aber zu meiner Frage:

Seit der Inspektion geht mein Innenraumlicht nicht mehr automatisch an beim Türöffnen , wenn ich es dann aber manuell anschalte geht es beim Verschlieen des Wagens wieder automatisch aus??

Kann es sein das man das auch über die Fahrzeugelektronik einstellen kann?? und der mechaniker mir es aus Versehen beim Follow me home einschalten rausgenommen hat???
  Mit Zitat antworten
#2
Alt 24.09.2003, 17:15
Flo
Testfahrer
 
Registriert seit: 11.01.2003
Ort: Landshut
Alter: 35
Beiträge: 3.151
drck mal sehr lange die Taste an der Innenraum leuchte, bis die Lampe paar mal blinkt und dann las los - das sollte helfen !

Ist ne Batterie-Schonung !

MfG FLO
__________________
Flo ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 25.09.2003, 08:02
minimarc
Gast
 
Beiträge: n/a
dank dir floh , werd ich heut abend gleich mal ausprobieren.....


das geht mit vielleicht auf den Sack, diese unqualifiziertheit der BMW Mechaniker. jetzt fahr ich schon extra 70 km one way zur Inspektion und immer noch mist. na ja war aber immer noch besser als unsere tolle Niederlassung in Saarbrücken
  Mit Zitat antworten
#4
Alt 25.09.2003, 13:30
Flo
Testfahrer
 
Registriert seit: 11.01.2003
Ort: Landshut
Alter: 35
Beiträge: 3.151
musst uns dann heut abend gleich mal sagen ob´s gefunzt hat - das war bei meinem Cooper am Anfang auch so- Hab mich erst schon gefragt ob es die Funktion ned gibt, aber dann hat mich mal wer drauf aufmerksam gemacht, das das so ne Funktion für die Fliessbänder bzw für die Werkstätten ist, da ja sonst das licht immer brennt so lang die tür offen ist !

MfG FLO
__________________
Flo ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 27.09.2003, 01:45
Olli0101
Gast
 
Beiträge: n/a
War als meiner ausgeliefert wurde auch deaktiviert, einfach längere Zeit auf der Taste bleiben, steht auch in der Bedienungsanleitung.

Beim Mini keine Follow me Home Schaltung nur beim BMW, oh Hilfe haben die Leute in den Werkstätten!

Gruß Olli
  Mit Zitat antworten
#6
Alt 27.09.2003, 13:37
minimarc
Gast
 
Beiträge: n/a
so habs ausprobiert und hat prima geklappt,

danke noch mal für den tip
  Mit Zitat antworten
#7
Alt 28.09.2003, 05:42
blackbird
Werksfahrer
 
Benutzerbild von blackbird
 
Registriert seit: 14.04.2003
Ort: Hamm
Alter: 47
Beiträge: 2.736
@ Olli 0101

Follow me home ist auch beim Mini einstellbar
__________________
blackbird ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 28.09.2003, 13:25
Olli0101
Gast
 
Beiträge: n/a
Ja Das meine ich ja , aber wie kann es sein das man das in einer Werkstatt verneinen kann!! Zumal man in sämtlichen Prospekten damit wirbt (Follow me Home - serienmässig). Seltsam nur das es obwohl serienmässig angegeben, es erst von den Werkstätten aktiviert werden muß! Und DIE sagen dann auch noch mancherorts - das gebe es nur beim BMW ! So viel Inkompetenz darf es einfach nicht geben!

Das meine ich , war wohl falsch rübergekommen.

PS: meine Werkstatt hat es übrigens Problemlos eingestellt, also in Gotha klappt es! (so jetzt will ich was umsonst für die Werbung )
  Mit Zitat antworten
#9
Alt 28.09.2003, 19:43
blackbird
Werksfahrer
 
Benutzerbild von blackbird
 
Registriert seit: 14.04.2003
Ort: Hamm
Alter: 47
Beiträge: 2.736
Ich denke , bei manchen Werkstätten ist immer noch der BMW deren Geschäft und Ziel , der Mini läuft gezwungenermaßen mit , und damit beschäftigen die sich dann halt nicht ( ich hab zum Glück auch kein Werkstattproblem ) :D
__________________
blackbird ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 29.09.2003, 21:06
Patty7879
Einfahrer
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: irgendwo
Beiträge: 169
Programmierung Mini

Hallo,

beim Mini gibts noch so schöne Sachen zu programmieren:

-Akustisches Signal sobalb Reservelampe von Tankanzeige leuchtet
-Tagfahrlicht
-Komfortöffner der Scheiben und Schiebedach über Schlüssel oder alternativ dazu öffnen der Kofferraumklappe per Schlüssel
-Selektives öffnen (einmal drücken Fahrertür, zweimal drücken alle anderen Türen)
- Akustisches Sigal wenn Zündschlüssel steckt

mehr fällt mir im Moment nicht ein, aber es gab noch ein paar sachen mehr. Muß noch mal im DagnoseTester nachschauen........
__________________
wer mich sucht, findet mich HIER...!!!
Patty7879 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² elektrik > Beleuchtung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty