Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² Portal: DIY Anleitungen R50/R52/R53
MINI² Portal: DIY Anleitungen R50/R52/R53 Einbauanleitungen, Tipps und Tricks rund um den MINI One, One D, Cooper, Cooper S bis Ende 2006 und das aktuelle Cabrio
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 27.12.2006, 16:03
Scotty
MINI² Hausmeister
 
Benutzerbild von Scotty
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: 45
Beiträge: 34.692
Bilder: 975

Nachrüsten der Ablage unter dem Lenkrad

Nachrüsten des großen Ablagefachs

Diese Anleitung beschreibt, wie man das große Ablagefach unterhalb des Lenkrades nachrüstet, das bei älteren MINIs ohne Handschuhfach serienmäßig montiert ist.

Modell: One, One D, Cooper, Cooper S (R50/52/53)
Baujahre: 2001 bis 2006
Arbeitszeit: ca. 30 Minuten


Diese Montagebeschreibung ist eine privat erstellte Anleitung.
Weder der Autor noch der MINI² e.V. haften bei evtl. entstehenden Schäden durch die Befolgung dieser Montageanleitung!

Sämtliche beschriebene Arbeitsschritte wurden an einem
MINI Cooper S (R53, Baujahr 05/2003) durchgeführt!

Dieses Dokument darf nur auf den Internetseiten des MINI² e.V. oder adf23.de veröffentlicht werden!
Keine Weiterverbreitung, Reproduktion –auch auszugsweise- oder anderweitige Veröffentlichung ohne Zustimmung des Autors!



Benötigte Teile
  • 1x Ablagefach Panther Black [1] Teile# 51161186417
  • 1x Gummimatte [2] Teile# 51167057375
  • 2x Torx Schraube M5x20 [7] Teile# 07147133620
  • 2x Kunststoffmutter M5 [8] Teile# 07131472727
  • Evtl. (bei Xenonscheinwerfern):
    1x Abdeckung Leuchtweitenregulierung [3] Teile# 51457072009



Werkzeug und Hilfsmittel
  • 1 Torx Schraubendreher T20
  • evtl. 1 langer Schlitzschraubendreher mit Tuch umwickelt als Hebel
  • 2 gesunde Hände



HINWEIS
Diese Anleitung wurde an einem MINI Cooper S mit Xenonscheinwerferanlage erstellt.
Bei einem MINI mit Halogenscheinwerfern muss das Stellrad für die Leuchtweitenregulierung umgebaut werden!
Dieser Arbeitsschritt wurde hier nicht dokumentiert.


Demontage der Verkleidung

Die Verkleidung unterhalb des Lenkrads ist mit zwei Schnappern (7) verriegelt.
Um die Verkleidung zu lösen mit den Fingern beherzt an einer Ecke ziehen, bis der Schnapper auf geht, dann an der anderen Ecke ziehen, bis auch dieser Schnapper sich öffnet. Danach klappt die Verkleidung nach unten. Sollten sich die Schnapper nicht lösen, kann man die Verkleidung an den Ecken, mit einem umwickelten Schraubendreher vorsichtig aufhebeln, bis die Schnapper loslassen.


Danach die Verkleidung vorsichtig aus der unteren Kunststoffstrebe aushängen. Diese Prozedur erfordert u.U. etwas Geduld, da das Scharnier möglicherweise etwas störrisch ist.




Zur leichteren Montage der neuen Ablage, habe ich die Teile der Dashboard-Verkleidung rund um das Lenkrad gelöst. Die Verkleidung ist einfach geklipst. Durch beherztes Ziehen lösen sich die Klipse.


Montage der Ablage

Jetzt gilt es ein paar Vorbereitungen zu treffen:

Zunächst müssen die beiden Kunststoffmuttern in die passenden Einkerbungen im Dashboard gesteckt werden:

Links vom Lenkrad:


Rechts vom Lenkrad:



Achtung!
An dieser Stelle muss bei Fahrzeugen mit Halogenscheinwerferanlage (H7) das Stellrad für die Leuchtweitenregulierung von der Blende in das Ablagefach umgebaut werden. Da mein MINI über eine automatische Leuchtweitenregulierung verfügt ist dieser Schritt hier nicht dokumentiert!

Dann wird einfach die Ablage in die Lücke unter dem Lenkrad geschoben, bis sie einrastet. Danach wird die Ablage mit den 2 Torx Schrauben am Dashboard fixiert



Als letzter Schritt bleibt, die Gummimatte einzulegen, damit dort verstaute Gegenstände nicht verrutschen, die Blende für die Leuchtweitenregulierung einzusetzen und die Teile der Dashboard-verkleidung wieder fest zu drücken.

Fertig sieht es dann so aus:


Downloadversion (PDF)




.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 176.png (4,9 KB, 2335x aufgerufen)
Dateityp: png 204.png (2,7 KB, 2322x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2776.jpg (40,1 KB, 2297x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2777.jpg (34,7 KB, 2284x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2779.jpg (35,7 KB, 2297x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2783.jpg (23,1 KB, 2319x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2780.jpg (32,1 KB, 2320x aufgerufen)
__________________
Scotty ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 27.12.2006, 16:04
Scotty
MINI² Hausmeister
 
Benutzerbild von Scotty
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: 45
Beiträge: 34.692
Bilder: 975

...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2784.jpg (22,0 KB, 2428x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf MINI2.info_nachruesten_ablage_unter_lenkrad.pdf (331,0 KB, 725x aufgerufen)
__________________
Scotty ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 07.08.2011, 15:32
psanner
Busfahrer
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 21
Danke sehr - das hat mir gerade sehr geholfen!

... denn ich müsse die Mittelkonsole auseinandernehmen.

Unsere kleine Tochter hatte aus versehen den Pulverfeuerlöcher IM Mini getestet ... Offensichtlich hatte sich irgendwann mal der Sicherungskeil bei eine Staubsaugaktion verabschiedet ...

Nun ja - jetzt war er mal nackig, und ist an den unglaublichsten stellen gesaugt und gewischt worden
psanner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² Portal: DIY Anleitungen R50/R52/R53


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty