Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² showroom
MINI² showroom Das Forum um deinen MINI zu präsentieren
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#11
Alt 22.08.2009, 19:54
El Mariachi
Leader of the Pack
 
Benutzerbild von El Mariachi
 
Registriert seit: 15.01.2007
Ort: 48° 10′ 55" N, 16° 05′ 11" O
Alter: 40
Beiträge: 4.358
Bilder: 1237

Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Wir haben von den "Neuerungen" noch gar nix gesehen.
aber zu meiner Schande muss ich feststellen, dass das sogar stimmt! doch eigentlich nach eurem XA-Blitzbesuch nun auch nicht mehr!


Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Der El fährt ja dauernd FremdMINIs und BMWs .
Wär kein Wunder wenn die Speedmaus schon Patina angesetzt hat .
was denn? hat dieses Jahr bereits zwei Ausfährtchen absolviert!

Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Wie sieht's eigentlich mit der aus die im Hinterkopf herumgespukt ist?
Kommt Zeit, kommt Rat! Wenn sich die Gelegenheit ergibt!
__________________
El Mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
#12
Alt 02.11.2009, 13:47
El Mariachi
Leader of the Pack
 
Benutzerbild von El Mariachi
 
Registriert seit: 15.01.2007
Ort: 48° 10′ 55" N, 16° 05′ 11" O
Alter: 40
Beiträge: 4.358
Bilder: 1237

Der Winter kommt und die Speedmaus döst schon vor sich hin.

Zitat:
Zitat von El Mariachi Beitrag anzeigen
Ich schätze mal, Ende dieser Saison steht sie bei 45.???
lag damals gar nicht mal so falsch : 45.845!
__________________
El Mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
#13
Alt 13.05.2010, 17:11
El Mariachi
Leader of the Pack
 
Benutzerbild von El Mariachi
 
Registriert seit: 15.01.2007
Ort: 48° 10′ 55" N, 16° 05′ 11" O
Alter: 40
Beiträge: 4.358
Bilder: 1237

Die Speedmaus konnte dieses Jahr bereits, nach knapp 6 Monaten Winterschlaf, wieder ihre Kautschuksohlen in den Asphalt krallen. Wird also Zeit, auch diesen Thread wieder hervor zu holen .

Was ist in der Zwischenzeit passiert? ... Nicht viel , die Reifen blieben dank 3 bar in Form und die nicht abgeklemmte Batterie hielt brav durch. Bei der gut gemeinten Stromzufuhr im Jänner verweigerte der Akkumulator die Elektronenaufnahme fast zur Gänze. War wohl noch ziemlich satt, die Gute. Dabei ist es immer noch die erste Batterie, und die hat nun auch schon 7,5 Jahre in ihren Zellen!

Anfang April wurde der erste Wiederbelebungsversuch positiv durchgeführt und die Speedmaus aus der Garage gerollt um zumindest den Innenraum für die kommende Saison vorzubereiten. Snooper Works leistete ihr dabei Gesellschaft ... aber das ist eine andere Geschichte . Ich glaube ich konnte noch viele Steinchen aus ganz Österreich aus dem Fußraum saugen und ein paar waren dabei, die waren aus UK. Die lagen auf der anderen Seite .

Ende April wurden die Taferl wieder montiert, die §57a-Überprüfung durchgeführt - mit 1+ bestanden - und ein kleiner Check für den ersten Einsatz gemacht. Auch hier alles im grünen Bereich.

Der erste Einsatz hatte es ja bekanntlich in sich. Oberwäsche inbegriffen ! Dieses Jahr sollte es sich aber nun endlich auch ausgehen , der Speedmaus eine Meguiars-Beauty-Behandlung angedeien zu lassen.

Bei obigem Event wurde die Gummierung der schwarzen Rädergarnitur außerdem endgültig verpulvert. Neue RunFlats sind bereits eingebunkert und werden demnächst aufgezogen. Bis dahin kommen allerdings die Bling-Bling-18-Zöller drauf , die wollen ja auch ihren Abrieb in den Kurven dieser Welt hinterlassen.

Zu Pfingsten ist es dann auch schon soweit, dann steht die nächste Ausfahrt am Plan!


Zitat:
Zitat von El Mariachi Beitrag anzeigen
Ich schätze mal, Ende dieser Saison steht sie bei 45.???
Ich gebe auch dieses Jahr eine vorsichtige Schätzung ab . Nachdem die 46.000 nun schon geknackt sind, der 50iger Heuer fix ist, wird die Speedmaus im Herbst mit ... ... 54.??? eingewintert!
__________________

Geändert von El Mariachi (13.05.2010 um 17:31 Uhr). Grund: Hirn wie ein Nudelsieb ^^
El Mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
#14
Alt 14.04.2011, 21:47
El Mariachi
Leader of the Pack
 
Benutzerbild von El Mariachi
 
Registriert seit: 15.01.2007
Ort: 48° 10′ 55" N, 16° 05′ 11" O
Alter: 40
Beiträge: 4.358
Bilder: 1237

Ich gelobe Besserung! ... Ich gelobe, dass ich bei meiner Speedmaus im nächsten Winter zumindest einmal die Batterie lade !

Aber ich fange mal von vorne an: Ende Oktober 2010 wurden die Kennzeichen - sowie zum ersten Mal auch das rote Taferl vom Heckträger, davor wollten die das noch nie - in der Zulassungsstelle hinterlegt. Die Speedmaus wurde somit offiziell stillgelegt und durfte es sich in der Garage für die kalten Wintermonate heimelig machen.

Zitat:
Zitat von El Mariachi Beitrag anzeigen
Ich gebe auch dieses Jahr eine vorsichtige Schätzung ab . Nachdem die 46.000 nun schon geknackt sind, der 50iger Heuer fix ist, wird die Speedmaus im Herbst mit ... ... 54.??? eingewintert!
Das wurde nicht ganz erreicht. Wir haben wohl doch ein paar Abkürzungen gefunden und so stand am Ende der Saison genau 52128 in digitalen Ziffern am Tacho. Die 50.000 wurden genau hier geknackt:

Was hab ich dort nur gesucht?

Der Winter war lang, sehr kalt und ... bei uns zumindest, relativ schneelos. Die Speedmaus verharrte der widrigen Jahreszeit aufgeblasen auf > 3 bar und vollgetankt - noch günstig Sprit gezapft - in ihrem Unterschlupf, bis ... ja bis Ende letzter Woche!

Ich überbrückte diese Zeit alternierend mit einem D und S Landmann. Tadellose Wägelchen , allerdings hängt mein automobiles Herz ungebrochen an der kleinen grauen Maus. Da gibt‘s keine Konkurrenz ... naja vielleicht einen kleinen blauen Beagle welcher annähernd auf die selbe Stufe zu stellen ist , aber das ist eine andere Geschichte!

Ich nahm also den Wagenschlüssel, ging in die Garage und öffnete das Tor als die Frühjahrssonne sogleich dem Lack ein stumpfes Schimmern unter der dünnen Staubschicht entlockte. Per Funk entriegelte ich die Zentralverriegelung, die Warnblinker quittierten mir den Empfang und der Zugang zu diesem Spassgenerator wurde mir wieder gestattet. Mit wenig eleganten Verrenkungen - das muss wieder geschmeidiger werden - enterte ich den chiliroten Fahrersitz und spürte sogleich wieder das kribbeln. Ich führte den Schlüssel in das Zündschloß und drehte langsam im Uhrzeigersinn. Die Kontrolllampen übten sich in ihrer Strahlkraft. Saft war also noch da! Weiter ging meine drehende Bewegung und ... die Lichter gingen wieder aus ... für den winzigsten Bruchteil einer Sekunde, welche sogleich mit dem Geräusch eines sich räuspernden Motors beendet wurde und tadellos in die 4-Takt-Symphonie überleitete . Das war knapp! über 5 Monate ohne Ladung und der Akku hat‘s wieder geschafft! Und ja, es ist immer noch die erste Batterie! Später wurde ihr eine hervorragende Startleistung von 87% attestiert .

Wir verließen das Quartier, befuhren die öffentlichen Straßen und tasteten uns wieder an lieb gewonnene Sinneserfahrungen heran, welche in den letzten Monaten nur in den Erinnerungen an vergangene Abenteuer lebte. Dieser kernige Sound des Motors , das Geräusch des Kompressors welcher seinen Dienst aufnahm und .... JAAAAA!!! ... diese rotzfrechen Rülpser aus den Endrohren .

Trotz dem Überdruck in den Reifen musste ich bisher immer die ersten paar hundert Meter hoppelnderweise zurücklegen, bis der Gummi wieder seine Form fand. Doch diesmal blieb das Hoppeln aus ! Ohne weitere Gedanken an diesen positiven Entfall von Unwucht zu verschwenden verbrannte ich noch ein wenig Sprit vom Vorjahr !

Neben einem eigenartigen, jedoch äußerst zufriedenen Grinser in meinem Gesicht bemerkte ich auch eine Klangkulisse knarzender Natur. Vom Leder? von den Sitzen selbst? von einer Verkleidung? Egal! Für manche mag das jetzt klingen, als würde sie sich in ihre Einzelteile auflösen, aber dem ist nicht so! Das ist kein dauernd nerviges Klappern oder Ähnliches, sondern eine zeitweise einsetzende Soundkulisse mit Charakter! Und die stört mich überhaupt nicht. Im Gegenteil! Nach 8 1/2 Jahren darf das meine Maus. Sie ist mit dem Alter gereift, hat schon viel erlebt und jedes dieser Geräusche erzählt eine Geschichte davon .

Ihr hervorragender Zustand wurde mir auch Tags darauf beim großen Fahrzeug-Check bestätigt. Der Schonbezug ist schon mal perfekt auf das Interieur abgestimmt!



Der Check umfasste die Punkte:
Inspektion II (des Alters wegen), Wechsel der Bremsflüssigkeit und die jährliche "Pickerl"-Überprüfung sowie die Aufgabe an meinen Mech: „Schau was dir sonst noch auffällt!“

... Keine Beanstandungen!

Zumindest gab es keine Beanstandungen unter den Punkten die der Prüfungskatalog lt. §57a vorsieht! Unter „Schau, was dir sonst noch auffällt“ gab doch noch was:



Na von wo ist die? Wer es errät, darf sich in seinen eigenen MINI setzen, eine Runde drehen und sich über sein Wissen freuen!


Am nächsten Tag ging es gleich mal zum Folierer um einen "roten Faden" zu bekommen.
Doch davor noch ein kleiner Schock am Morgen , dort wo ich Tags zuvor, das abgelaufene §57a-Pickerl entfernte und die Scheibe vom Schmutz säuberte um das neue Pickerl aufzukleben … genau dort kam die Frontscheibe auf die glasklare Idee sich zu teilen! Ein rund 15cm langer Riss – ich nenn' ihn jetzt mal Moses - begann sich seinen Weg Richtung Scheibenmitte zu bahnen.



Warum Moses das macht weiß ich nicht. Hat er nicht’s anderes zum teilen , Wasser vielleicht? Aber woher er kam … das weiß ich leider auch nicht ! Kein Steinschlag als Ausgangspunkt erkennbar. Moses’ Weg verläuft vom oberen Rand, unter der Kunststoffleiste, hinein mitten in die Scheibe und ist seit der ersten Sichtung bereits um knapp 2 cm weiter gewandert! Und Spannungen als Ursache wage ich aus zu schließen! Da noch die Originalscheibe aus 2002 verbaut ist, kommt es mir unwahrscheinlich vor, dass sich jetzt erst die Spannungen in einem Glasbruch entladen. Aber ich lasse mich da eines Besseren belehren !

Also … neue Frontscheibe bestellt! Brauche ich den alten Fliegenfänger wenigstens nicht mehr zu putzen ! Leider wandert mit der kaputten Frontscheibe auch ein Stück Erinnerung an Misano 2005 in den Kübel.




Zurück zum Folierer: Die originalen schwarzen Bonnets (mit weißer Kontrastnaht), welche sich unfreiwillig über die Jahre einer Akupunktur durch diverse aufgewirbelte Mineralien unterzogen, sollten durch Bonnets mit roter Kontrastnaht getauscht werden. Also die alten runter, was überraschenderweise bei diesen doch alten Klebestreifen problemlos mit einem Ruck klappte. ... Wie schön doch der Lack mal war , die Zeit und mit ihr die Einflüsse der Umwelt, haben doch deutliche Spuren hinterlassen

Ein Augenblick später wurde die unberührte Lackschicht wieder versiegelt!

Fertig!


Naja, die tollen, als für den R53 „passgenau vorgefertigten Bonnets“, mussten doch noch angepasst werden , damit sie ästhetisch mit den Kanten der Motorhaube abschliessen. Das sollte jedoch kein Problem für unseren fluchenden Fred darstellen!

Voila: Jetzt aber wirklich Fertig!

Mittlerweile ist die neue Frontscheibe auch schon lagernd und ein Termin zur Montage ausgemacht. Danach ist sie fast Startklar für die Sommersaison 2011. Ende April kommen die Kennzeichen wieder dran, und dann geht’s erst richtig LOS!


Soll ich wieder eine Schätzung abgeben? ... 57.??? km!
__________________

Geändert von El Mariachi (04.04.2016 um 19:53 Uhr). Grund: Bilder-Link erneuert
El Mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
#15
Alt 14.04.2011, 22:05
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.670
Bilder: 1924

Zitat:
Zitat von El Mariachi Beitrag anzeigen
Ein rund 15cm langer Riss – ich nenn’ ihn jetzt mal Moses
(nicht wegen dem Riss, sondern wegen Moses )
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#16
Alt 15.04.2011, 09:10
newbee
Fernfahrer
 
Benutzerbild von newbee
 
Registriert seit: 28.01.2005
Ort: lörrach / marburg / nürburg
Alter: 31
Beiträge: 3.851
Bilder: 11

Zitat:
Zitat von El Mariachi Beitrag anzeigen
Zumindest gab es keine Beanstandungen unter den Punkten die der Prüfungskatalog lt. §57a vorsieht! Unter „Schau, was dir sonst noch auffällt“ gab doch noch was:



Na von wo ist die? Wer es errät, darf sich in seinen eigenen MINI setzen, eine Runde drehen und sich über sein Wissen freuen!
ich tippe mal iwas an den domen bzw. vll. gabs ne domstrebe oder verstellbare domlager
__________________
º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º° newbee °º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º
leider ohne MINI






Das schönste Land in Deutschlands Gau'n,

Das ist mein Badner Land(Badner Land),

Es ist so herrlich anzuschaun,

Und ruht in Gottes Hand(Gottes Hand)!

Drum grüß' ich dich, mein Badner Land(Badner Land),

Du edle Perl im deutschen Land(deutschen Land),

Frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf,

mein Badner Land!!!



Zu Haslach gräbt man Silbererz,

Bei Freiburg wächst der Wein(wächst der Wein),

Im Schwarzwald schöne Mädchen;

Ein Badner möcht' ich sein(möcht ich sein)!

Drum grüß' ich dich, mein Badner Land(Badner Land),

Du edle Perl im deutschen Land(deutschen Land),

Frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf,

mein Badner Land!!!




Geändert von El Mariachi (04.04.2016 um 19:54 Uhr). Grund: Bilder-Link erneuert
newbee ist offline   Mit Zitat antworten
#17
Alt 15.04.2011, 21:31
rubberduck
Rennfahrer
 
Benutzerbild von rubberduck
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Am Land
Alter: 49
Beiträge: 5.336
Bilder: 214

das mauserl ist wieder aktiv

jaja, mehr pflege vor dem winter wäre wünschenswert, gell

aber das mit moses ist ärgerlich , ich weiß ja warum ich von dem verein ausgetreten bin
__________________
lg

rubberdi und rubberda
rubberduck ist offline   Mit Zitat antworten
#18
Alt 17.04.2011, 12:10
PaMa05
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von PaMa05
 
Registriert seit: 14.06.2007
Ort: Aachen
Beiträge: 598
Bilder: 19

Sehr schick der Kleine!
__________________
MfG Patrick
PaMa05 ist offline   Mit Zitat antworten
#19
Alt 17.04.2011, 17:06
El Mariachi
Leader of the Pack
 
Benutzerbild von El Mariachi
 
Registriert seit: 15.01.2007
Ort: 48° 10′ 55" N, 16° 05′ 11" O
Alter: 40
Beiträge: 4.358
Bilder: 1237

Zitat:
Zitat von newbee Beitrag anzeigen
ich tippe mal iwas an den domen bzw. vll. gabs ne domstrebe oder verstellbare domlager
... und wie langweilig . gleich erraten! Du weißt, was das heißt ab in deinen MINI und freuen!


Zitat:
Zitat von PaMa05 Beitrag anzeigen
Sehr schick der Kleine!
__________________
El Mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
#20
Alt 18.04.2011, 19:22
newbee
Fernfahrer
 
Benutzerbild von newbee
 
Registriert seit: 28.01.2005
Ort: lörrach / marburg / nürburg
Alter: 31
Beiträge: 3.851
Bilder: 11

Zitat:
Zitat von El Mariachi Beitrag anzeigen
... und wie langweilig . gleich erraten! Du weißt, was das heißt ab in deinen MINI und freuen!
ich habe aber keinen mini...also musst du mir mal deinen zur verfügung stellen
__________________
º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º° newbee °º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º
leider ohne MINI






Das schönste Land in Deutschlands Gau'n,

Das ist mein Badner Land(Badner Land),

Es ist so herrlich anzuschaun,

Und ruht in Gottes Hand(Gottes Hand)!

Drum grüß' ich dich, mein Badner Land(Badner Land),

Du edle Perl im deutschen Land(deutschen Land),

Frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf,

mein Badner Land!!!



Zu Haslach gräbt man Silbererz,

Bei Freiburg wächst der Wein(wächst der Wein),

Im Schwarzwald schöne Mädchen;

Ein Badner möcht' ich sein(möcht ich sein)!

Drum grüß' ich dich, mein Badner Land(Badner Land),

Du edle Perl im deutschen Land(deutschen Land),

Frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf,

mein Badner Land!!!



newbee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² showroom


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:36 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty