Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² fahrwerk > Bremsen
Bremsen für Fragen über die negative Beschleunigung
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 10.02.2010, 13:34
Alexi28
Einfahrer
 
Benutzerbild von Alexi28
 
Registriert seit: 25.03.2009
Ort: MA
Beiträge: 214
Bilder: 4

Bremsen- Scheiben und Beläge Kombination

Hallo,

weil bei mir im Sommer höchstwahrscheinlich ein Bremsenwechsel bevorsteht, wollte ich mal gerne hier paar Erfahrungberichte hören
Am besten von den Usern, die auf der NOS unterwegs sind oder aus unerklärlichen Gründen alle 10.000km Bremsen wechseln lassen.


Also erstes Thema wäre das original MINI(ATE)System!

1.VA(276*22) ATE sind ja ganz "normale" Scheiben.Preislich liegen die bei 65€ bei BMW und 75€ für die Beläge. (ins.140€)
2.HA(259*10) auch ATE Scheiben für 45€. Und Beläge für 68€.(ins.115€)

Also Erfahrungen bis her, Scheiben sind bei 88000km noch zu gebrauchen, knacken die 100.000km, wobei etwas fester treten muss. Beläge sind die zweiten bis her, scheinen aber auch noch zu halten, fahre solange bis die Warnanzeige blinkt.

So Option 2 die ich beim Suchen gefunden habe, wären ATE Powerdisc und ATE Powerpads. Scheiben 60€, Beläge 120€.



Gibt es nur für die Vorderachse, optisch gut, mit den Schlitzen!
Hier meine Frage an euch, wie schaut es aus mit:
-Bremskraft?
-Haltbarkeit?
-Geräusche?
-Andere Combo?
-Was ist mit der HA?



Und beim surfen hab ich noch, TAROX Scheiben gesehen, die es auch für die VA und HA gibt, sehen optisch richtig gut aus, und kosten in der Regel 130€ und 100€. Jedoch hab ich keine Beläge von denen gefunden.



Hier auch benutzt die jemand. Was ist da dann die Preisleistung.

Und gibt es andere Shops außer MINImaniac, die empfehlen kann, da die recht teuer sind.

Achso gut wäre auch immer zu wissen ob Stahlflex und welche Bremsflüssigkeit.

Und natürlich auch andere Combos.

Um es hier übersichtlich zu halten, bitte nur Bremsen/erfahrung/preis rein und vllt welche Bremspasten zu empfehlen sind.
__________________
Alexi28 ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 10.02.2010, 13:40
Scotty
MINI² Hausmeister
 
Benutzerbild von Scotty
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: 45
Beiträge: 34.692
Bilder: 975

Charlie bremst seit einigen Jahren mit ATE PowerDisk mit ATE PowerPad. Als Bremsflüssigkeit ist die Racing Blue von ATE drin. Zusätzlich sind noch Stahlflexleitungen von Dickhaut verbaut.

Diese Kombination funktioniert sehr gut, hat allerdings den Nachteil, dass sie durch die Rillen besonders bei starken Bremsmanövern lauter sind als die originalen Scheiben und Beläge.

Dafür bilde ich mir ein, dass sie weniger zum Fading neigen und etwas besser zupacken.

Cartune Speedpoint hat derzeit ein Sonderangebot zu PowerPad & PowerDisk
__________________
Scotty ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 10.02.2010, 13:48
debo
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von debo
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Lampertheim
Alter: 33
Beiträge: 889
Bilder: 160

da will es der monnemer aber genau wissen

hier gibt es eine ganz interessante tabelle eines internet-shops.

debo ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 10.02.2010, 14:33
Alexi28
Einfahrer
 
Benutzerbild von Alexi28
 
Registriert seit: 25.03.2009
Ort: MA
Beiträge: 214
Bilder: 4

@Scotty

Klingt doch gut. Aber ist das bei Cartune Speedpoint ein komplett Paket(VA+HA)!

@debo

Coole Tabelle, hätte dich ja gleich fragen können.Scheinst ja nicht mit deiner Bremsleistung zufrieden zusein, siehe Thread.

Du wesch jo als monemmer, muss man schnell bremsää um de chicks hallo zu sage
__________________
Alexi28 ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 10.02.2010, 14:41
debo
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von debo
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Lampertheim
Alter: 33
Beiträge: 889
Bilder: 160

Zitat:
Zitat von Alexi28 Beitrag anzeigen
@debo

Coole Tabelle, hätte dich ja gleich fragen können.Scheinst ja nicht mit deiner Bremsleistung zufrieden zusein, siehe Thread.

Du wesch jo als monemmer, muss man schnell bremsää um de chicks hallo zu sage
ah doch, isch bin zufriedä mit moine bremsä. un mit de chicks hoschd recht, besser zu früh gestonne als zu schnell vorbei.

VA: Powerdisc + ATE Standard
HA: ATE Standard + ATE Standard ... standard eben


und jetzt back2topic!

Geändert von debo (10.02.2010 um 15:50 Uhr).
debo ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 10.02.2010, 14:47
Scotty
MINI² Hausmeister
 
Benutzerbild von Scotty
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: 45
Beiträge: 34.692
Bilder: 975

Zitat:
Zitat von Alexi28 Beitrag anzeigen
@Scotty

Klingt doch gut. Aber ist das bei Cartune Speedpoint ein komplett Paket(VA+HA)!
Nein, nur Vorderachse. für hinten gibt es nur sehr wenig Tauschmaterial mit Straßenzulassung und die Serienbeläge reichen vollkommen in Kombination mit den Powerdisc auf der Vorderachse...
__________________
Scotty ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 17.02.2010, 16:58
Chizzo
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von Chizzo
 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Heiligenhaus
Alter: 27
Beiträge: 878
Bilder: 196

Ich zitiere jetzt einfach mal Dr. Krumm was er mir persönlich auf meine Bremsenfrage genatwortet hat und unter anderem auch noch woanders zu lesen ist
Zitat:
Krumm:
eine bremse upgraden ist nicht einfach.
es gibt verschiedenste zubehörteile auf dem markt aber ob die alle miteinander harmonieren is die andere frage.

fangen wir mal mit den einfachen sachen an:


1. wechsel der bremsflüssigkeit auf eine höherwertige

hier würde ich die ATE blue empfehlen

2. bremsscheiben und beläge

hier keine experimente machen und was von verschiedenen herstellern nehmen geht meistens in die hose oder irgendwas passt nicht.

hier auch wieder meine empfehlung alles von ATE nehmen.

3. andere bremsleitungen

hier kann man eigentlich nix verkehrt machen beim kauf die tuen sich alle nix ausser in der optik.

meine empfehlung wäre die von fischerhydraulik zu verbauen.

auch eine gute verbesserung ist die aufrüstung auf die original R 53 oder R 56 worksbremse oder R 56 s serie die entspricht der alten R 53 works bremse is nur silber und die bremsleitungsanschlüsse sind anders was aber kein problem ist.
diese teile sind mittlerweile gebraucht in gutem zustand zu preisen zu bekommen die einer oben aufgeführten änderung preislich nicht nachstehen.

wenn man eine spürbare bessere bremsleistung erzielen will geht kein weg an grösseren scheiben und sätteln vorbei alles ander ist nur halbherzig.

gruss krumm
Das leuchtet mir ein und ich werde bald auf die JCW umsteigen
__________________
MINI Cooper S EZ 06/2011 184PS und noch so viel zu tun!!!
Chizzo ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 17.02.2010, 17:26
great_ape
Werksfahrer
 
Benutzerbild von great_ape
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: MINI
Beiträge: 2.697
Beim JCW-Bremsen-Kit werden hinten andere Beläge verbaut.

Hat da einer eine Ahnung, was das für welche sind?
__________________
what's next?
great_ape ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 17.02.2010, 18:41
Scotty
MINI² Hausmeister
 
Benutzerbild von Scotty
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: 45
Beiträge: 34.692
Bilder: 975

Zitat:
Zitat von great_ape Beitrag anzeigen
Beim JCW-Bremsen-Kit werden hinten andere Beläge verbaut.

Hat da einer eine Ahnung, was das für welche sind?
Das Gutachten zur JCW Bremse benennt 4 verschiedene Beläge:

- JURID 180
- JURID 244
- Ferrodo 4088 F
- Galfer 6014
__________________
Scotty ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 17.02.2010, 19:45
great_ape
Werksfahrer
 
Benutzerbild von great_ape
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: MINI
Beiträge: 2.697
Zitat:
Zitat von Scotty Beitrag anzeigen
Das Gutachten zur JCW Bremse benennt 4 verschiedene Beläge:

- JURID 180
- JURID 244
- Ferrodo 4088 F
- Galfer 6014







Und was soll man nun machen, wenn man die JCW "nachmachen/nachbauen" will?

Bzw. ist bekannt, welcher Belag der aktuellste ist?
Oder welcher am Besten funktioniert?
__________________
what's next?
great_ape ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² fahrwerk > Bremsen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty