Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² elektrik > Telefon
Telefon Handy, Freisprecheinrichtungen und Adapter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#61
Alt 11.09.2014, 00:23
cuorealfa1
Zuschauer
 
Registriert seit: 05.07.2014
Ort: Schweiz
Beiträge: 8
Hi Roonster

Ich lese du kennst dich aus mit der Combox und dem flashen mit Ista/P.
Ich weiss, gehört evtl. nicht in dieses Forum gestellt, da es sich um meinen BMW handelt und nicht um den Mini meiner Frau.

Aber... weisst du evtl. wieso bei meinem F07 das Ista/P meckert, ich solle die CMB wieder ausbauen? Nach der Nachrüstung hab ich, das Zeitkriterium auf 09/10 geändert und 6VC im FA ergänzt.
Hier auch bei bimmerfest konnten sie mir leider nicht mehr weiterhelfen:

klick hier, um zum Thread zu gelangen bei bimmerfest
(falls die Verlinkung nicht erlaubt ist, bitte löschen)

Hoffe du kannst mir hier weiterhelfen...
cuorealfa1 ist offline   Mit Zitat antworten
#62
Alt 03.03.2015, 17:42
Paulchen2102
Zuschauer
 
Registriert seit: 02.02.2015
Ort: Essen
Beiträge: 3
Ich greife den Thread nochmals auf:

Ich (Frau) habe mir einen Cooper S R57 Cabrio Bj. 2011 gegönnt. Leider hat er keine Freisprecheinrichtung und Bluetooth ist auch nicht eingebaut. Ich habe mir sagen lassen, dass das Nachrüsten nicht bezahlbar wäre. Im Mini selbst ist die S6FCA Radio Mini Boost CD mit dem schwarzen CD-Laufwerk eingebaut. Außerdem das Hifi System Harman Kardon.
Ich denke daran, mir eine externe Einrichtung (Anschluss an AUX) einbauen zu lassen, mit der über Bluetooth freisprechen und Musik vom Handy hören möglich ist.
Nun gibt es diese Teile beginnend ab 35 Euro z.B. von Belkin. Taugen die was? Was würdet Ihr mir raten? Oder ein FM-Transmitter? Oder was "Richtiges" einbauen lassen?
Ich habe leider wenig Ahnung und weiß nicht so recht, wonach ich suchen soll ...

Für Euren Rat bin ich sehr dankbar.
Paulchen2102 ist offline   Mit Zitat antworten
#63
Alt 03.03.2015, 20:56
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.669
Bilder: 1924

Zitat:
Zitat von Paulchen2102 Beitrag anzeigen
Nun gibt es diese Teile beginnend ab 35 Euro z.B. von Belkin. Taugen die was? Was würdet Ihr mir raten? Oder ein FM-Transmitter? Oder was "Richtiges" einbauen lassen?
Für mich gäbe es in der Situation nur eine Wahl, etwas Richtiges > http://www.parrot.com/de/produkte/au...sprechanlagen/
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#64
Alt 03.03.2015, 21:17
Joe Klugmann
Pendler
 
Benutzerbild von Joe Klugmann
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Freudenberg
Alter: 33
Beiträge: 2.113
Bilder: 5

Handyvorbereitung/Bluetooth/USB nachrüsten?

Du kannst dein schwarzes Radio Boost gegen die Version mit FSE und USB austauschen ist bei dem LCI alles in der Radio Unit.
Teilenummer 65123456870
ca 470€ aber dein altes Radio kannst du wieder verkaufen!

http://www.northamericanmotoring.com/forums/electrical/270078-r60-minicd-into-mini-boostcd-bluetooth-usb-upgrade.html
__________________

Joe Klugmann ist offline   Mit Zitat antworten
#65
Alt 03.03.2015, 21:24
Paulchen2102
Zuschauer
 
Registriert seit: 02.02.2015
Ort: Essen
Beiträge: 3
Das hört sich beides schon gut an. Vielen Dank!
Ich habe mir gerade das Parrot MKi9000 angesehen, das gefällt mir schon gut.
Aber die Version mit dem Radio tauschen gefällt mir noch besser. Allerdings würde beim Radiotausch dann natürlich zusätzlich noch die Anschließerei dazukommen. Man sagte mir, dass man zum Anschließen das komplette Cockpit runternehmen muss und dass dies ca. 4 Stunden Aufwand wären. Das würde mich über 1000 Euro kosten. Ich gehe mal davon aus, dass das neue Radio damit reingerechnet worden ist. Oder bin ich da nicht richtig beraten worden?
Paulchen2102 ist offline   Mit Zitat antworten
#66
Alt 03.03.2015, 21:27
Joe Klugmann
Pendler
 
Benutzerbild von Joe Klugmann
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Freudenberg
Alter: 33
Beiträge: 2.113
Bilder: 5

Naja, klar es muss etwas zerlegt werden kann man aber selbst machen muss ja nicht in Bestzeit passieren. Die Radios gibt's auch bei eBay für ab ca 200 Euro!
Dann noch kabel für usb und usb Buchse ist wirklich nicht viel schau dir den Link an.
__________________

Joe Klugmann ist offline   Mit Zitat antworten
#67
Alt 03.03.2015, 21:36
cubeteam
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von cubeteam
 
Registriert seit: 13.11.2014
Ort: Köln
Beiträge: 788
Bilder: 38

Für das Parrot muss das Radio auch komplett raus, die Arbeit ist also fast die gleiche.

@Joe:
Kann ich meon VFL Radio Boost auch gegen das schwarze mit USB tauschen? Wollte USB eh nachrüsten und mir gefällt das schwarz optisch besser. Die Blende und die Klimabedieneinheit müssen dann sicher auch neu.
cubeteam ist offline   Mit Zitat antworten
#68
Alt 03.03.2015, 21:40
Paulchen2102
Zuschauer
 
Registriert seit: 02.02.2015
Ort: Essen
Beiträge: 3
Der Tipp ist super! Den Link habe ich angeschaut. Ich hab auf die Schnelle auch ein youtube-Video gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=yGSCF8W9-kY

Der Kerl in dem Video zerlegt die Front zum Ausbau des Radios wirklich in Bestzeit

Ich werde in jedem Fall nochmals mit meinem Bekannten sprechen.
Vielen Dank! Ich gehe das jetzt nochmals an.
Paulchen2102 ist offline   Mit Zitat antworten
#69
Alt 03.03.2015, 21:44
Joe Klugmann
Pendler
 
Benutzerbild von Joe Klugmann
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Freudenberg
Alter: 33
Beiträge: 2.113
Bilder: 5

Zitat:
Zitat von cubeteam Beitrag anzeigen



@Joe:

Kann ich meon VFL Radio Boost auch gegen das schwarze mit USB tauschen? Wollte USB eh nachrüsten und mir gefällt das schwarz optisch besser. Die Blende und die Klimabedieneinheit müssen dann sicher auch neu.

Ja das geht, hat aber ein paar Ecken und Kanten, also mittellosole passt die lci 1:1 auch mit dem alten silbernen klimabedienteil ect aber das LCI Radio wird im non-LCI nicht über normale Wege diagnosefähig sein, also ein Update beim Händler würde immer am Radio abbrechen, wenn man weiß wie geht's aber auch im non-LCI auszulesen ect muss man aber immer über 1,2 Umwege machen.
__________________

Joe Klugmann ist offline   Mit Zitat antworten
#70
Alt 03.03.2015, 21:50
cubeteam
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von cubeteam
 
Registriert seit: 13.11.2014
Ort: Köln
Beiträge: 788
Bilder: 38

Zitat:
Zitat von Joe Klugmann Beitrag anzeigen
Ja das geht, hat aber ein paar Ecken und Kanten, also mittellosole passt die lci 1:1 auch mit dem alten silbernen klimabedienteil ect aber das LCI Radio wird im non-LCI nicht über normale Wege diagnosefähig sein, also ein Update beim Händler würde immer am Radio abbrechen, wenn man weiß wie geht's aber auch im non-LCI auszulesen ect muss man aber immer über 1,2 Umwege machen.
Und ein silbernes Radio mit eingebautem Bluetooth und USB gibt es wohl nicht, oder?

Mir wäre es schon lieber, wenn das Auto Diagnosefähig bleibt.
cubeteam ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² elektrik > Telefon


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty