Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² fahrwerk
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 05.01.2012, 14:06
dukes_of_hazzard
Hintensitzer
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: Grafschaft
Beiträge: 30
R60 Domstrebe Wiechers R60

Ich wollte mir gerne eine Domstrebe einbauen. Gesagt, getan. Aber!!!:

Sie passt nicht. Mein Wagen ist BJ 10/11

Laut Wiechers Sport soll sie in den Mini Countryman R60 passen.
Ich werde sie wieder zurückschicken und mal sehen was sie sagen.
Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1542.jpg
Hits:	247
Größe:	63,7 KB
ID:	77834  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1543.jpg
Hits:	237
Größe:	56,7 KB
ID:	77835  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1544.jpg
Hits:	218
Größe:	61,1 KB
ID:	77836  
dukes_of_hazzard ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 06.01.2012, 09:28
Bambule 1982
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von Bambule 1982
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: Thayngen
Alter: 35
Beiträge: 456
Bitte um Infos wenn du was erfahren hast
Bambule 1982 ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 06.01.2012, 12:11
dukes_of_hazzard
Hintensitzer
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: Grafschaft
Beiträge: 30
Hallo zusammen,

Wiechers hat sich jetzt bei mir gemeldet und sich entschuldigt, dass die Domstrebe nicht passt. Da sie eine komplett neue Domstrebe anfertigen müssen, müsste ich mit meinem Auto bis Nienburg fahren um dies möglich zu machen. Da Nienburg jedoch ca. 340 km entfernt ist, ist es mir nicht möglich mal eben dorthin zu fahren.
Wohnt jemand in der Nähe und hätte eventuell Zeit mit seinem Countryman vorbei zu fahren, damit sie die Maße usw. haben?
Wenn sie die Domstrebe dann neu anfertigen, ist es zum Vorteil aller Countryman-Fahrer, die sich auch mal eine Domstrebe einbauen wollen. Schließlich ist Wischers zur Zeit der einzige Hersteller.

Meldet euch, wenn ihr in der Nähe wohnt und Zeit habt! Die Adresse ist:


Wiechers Sport
Südring 4
D-31582 Nienburg/Weser
Telefon +49 (0) 50 21) 60 13 60
Telefax +49 (0) 50 21) 1 24 81
E-Mail: service@wiechers-sport.de

Danke im Voraus
dukes_of_hazzard ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 06.01.2012, 12:35
Bambule 1982
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von Bambule 1982
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: Thayngen
Alter: 35
Beiträge: 456
Ich bin 733km davon entfernt sorry
Bambule 1982 ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 06.01.2012, 14:33
minti
der fünf vor halbelfte
 
Benutzerbild von minti
 
Registriert seit: 25.03.2005
Ort: Norderstedt
Alter: 47
Beiträge: 11.001
Bilder: 177

... habe keinen Countryman, wäre aber öfter in der Gegend.




Da Wiechers z.B. keine passende Strebe für den R56 Works hat, hatte ich mir eine Strebe selber angefertigt. Könntest Du ja auch machen.
__________________
Kole Feut un Nordenwind, gift en krusen Bühdel un en lütten Pint.
Carbon Auspuffblenden (NEU) for Sale: LINK . . . . Akrapovic Resonator (neuwertig) for Sale: LINK
minti ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 06.01.2012, 15:06
Gengar
Hintensitzer
 
Benutzerbild von Gengar
 
Registriert seit: 29.07.2011
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 51
Bilder: 4

Ist sicher eine doofe Frage, aber mir ist der Fred über "Neue Beiträge" ins Auge gesprungen.

Was soll diese Strebe denn bringen, außer mehr Gewicht?
Gengar ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 06.01.2012, 15:11
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.668
Bilder: 1924

Verwindungssteifigkeit
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 06.01.2012, 15:16
Gengar
Hintensitzer
 
Benutzerbild von Gengar
 
Registriert seit: 29.07.2011
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 51
Bilder: 4

Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Verwindungssteifigkeit
Warum sollte sich der Mini verwinden?
Gengar ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 06.01.2012, 15:19
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.668
Bilder: 1924

Man kann es auch "verdrehen" nennen. Ist nichts MINI-Spezifisches. Hat jedes Fahrzeug.
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 06.01.2012, 17:35
dukes_of_hazzard
Hintensitzer
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: Grafschaft
Beiträge: 30
,,Domstreben dienen im Autobau der Versteifung einer Karosserie. Oft werden Domstreben nachträglich eingebaut, um die Torsionsfestigkeit der Karosserie zu erhöhen. Dies kann nötig werden, wenn Änderungen am Fahrwerk (z. B. der Einsatz härterer Federn) die Belastung der Karosserie erhöhen. Seltener ist der Einsatz von Domstreben ab Werk. Diese können bei Fahrzeugen ohne festen Dachaufbau (Cabrio oder Roadster) jedoch bisweilen gewählt werden.
Die Strebe verbindet die beiden vorderen oder hinteren Federbeindome, und verhindert somit, dass sich die Lage der Dome zueinander, und damit die Geometrie des Fahrwerkes verändert.
Verzugserscheinungen der Spur werden vermindert, das Fahrverhalten, insbesondere bei Kurvenfahrt, wird besser und direkter.
Domstreben sind in Deutschland und mittlerweile auch in Österreich eintragungsfrei."

*Wikipedia
dukes_of_hazzard ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² fahrwerk


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty