Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² motor
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#31
Alt 20.01.2015, 15:10
Mr_53
Challengefahrer
 
Benutzerbild von Mr_53
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Kaiserslautern + Filderstadt
Alter: 5
Beiträge: 8.813
Bilder: 90

Gibts das für alle S ?
Mr_53 ist offline   Mit Zitat antworten
#32
Alt 20.01.2015, 19:14
Bleifuß
Beifahrer
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Eibelstadt
Alter: 48
Beiträge: 94
Bilder: 2

Was meinst du mit alle S ? Die Baujahre oder Typen?
Bleifuß ist offline   Mit Zitat antworten
#33
Alt 20.01.2015, 20:59
Mr_53
Challengefahrer
 
Benutzerbild von Mr_53
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Kaiserslautern + Filderstadt
Alter: 5
Beiträge: 8.813
Bilder: 90

also alle N18 Motoren.
Mr_53 ist offline   Mit Zitat antworten
#34
Alt 21.01.2015, 08:35
Ayita
Challengefahrer
 
Benutzerbild von Ayita
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Da wo du nicht wohnst :P
Beiträge: 8.182
Ich gehe mal stark davon aus, dass sich die Software vom CM zum Hatch unterscheidet. Und hier geht es um den CM, also denke ich mal, dass es deinen Hatch nicht betrifft/hilft.
__________________
Ayita ist offline   Mit Zitat antworten
#35
Alt 21.01.2015, 09:13
lampe01081980
Gast
 
Beiträge: n/a
Was habt ihr für eine SW-Version?

D3.45.00 ist bei meinem drauf (müsste eine alte sein)
Countryman s all4
BJ01/2011
  Mit Zitat antworten
#36
Alt 21.01.2015, 13:31
fwvg
Blinder Passagier
 
Registriert seit: 15.05.2014
Ort: Hessen
Beiträge: 137
Zitat:
Zitat von lampe01081980 Beitrag anzeigen
Was habt ihr für eine SW-Version?

D3.45.00 ist bei meinem drauf (müsste eine alte sein)
Countryman s all4
BJ01/2011
Moin,
wie hast du die Ausgelesen ? Mit NCS ?

Gruß,
FwvG
fwvg ist offline   Mit Zitat antworten
#37
Alt 21.01.2015, 14:29
lampe01081980
Gast
 
Beiträge: n/a
nleitung für das Auslesen bzw. Anzeigen des internen Bordcomputers:

Zur Info: Die Anzeigen erscheinen anstatt der Kilometeranzeige.

1. Rückstellknopf des Tageskilometerzählers drücken und gedrückt halten. Dabei den Schlüssel auf Position I drehen.

2. Sobald die Anzeige "test 1.-" erscheint, den Rückstellknopf so oft drücken, bis das Display "test 19.-" anzeigt (nicht zu lange warten, weil man sonst im ersten Menü stecken bleibt und man alles wiederholen muß).

3. Um alle Menüs nutzen zu können, muß man die Funktion nun "entriegeln".
Dazu wartet man kurz, bis die Anzeige "Log I-off" erscheint, und drückt dann wieder so oft den Rückstellknopf, bis das gewünschte Menü erscheint. Will man z. B. den Digitaltacho nutzen, drückt man so oft, bis die Anzeige "test 7.-" erscheint und wartet kurz, bis man im Menü "eingelogt" ist. Das erkennt man daran, dass das Display "test 7.0" anzeigt. Nun kann man (auch nachdem der Motor schon gestartet ist) wieder durch Drücken des Rückstellknopfes zwischen den Menüunterpunkten wechseln, z. B. für die Geschwindigkeitsanzeige den Punkt 7.3.

Test
1.0 Fahrgestellnummer
1.1 K-Zahl Tacho
1.2 Teilenummer
1.3 Codier-,Diagnose-,Busindex
1.4 Herstelldatum KW/J
1.5 Hard- und Softwarestand
1.6 Einspritzstatus-Zylinderzahl-Motorfaktor

2.0 Kombisystemtest

3.0 ServiceIntervall Grundlage der Berechnung in Liter
3.1 Anzahl der Tage bis zur Zeitinspektion

4.0 Momentanverbrauch in l/100km Anzeige z.B.0154=15,4l
4.1 Verbrauch in l/h

5.0 Reichweitenverbrauch in l/100km
5.1 Reichweite momentan in km

6.0 Tankinhalt gemittelt z.B. 123321=12,3links 32,1 rechts
6.1 Tankinhalt gesamt
6.2 Anzeigewert an der Tankuhr und letzte Zahl wenn 1, dann beide Geber OK, bei 2 Geberfehler, bei 3 ti Signal unplausibel=keine Anzeige

7.0 Kühlmitteltemperatur momentan
7.1 Aussentemperatur momentan
7.2 Drehzahl Motor momentan
7.3 Momentangeschwindigkeit

8.0 Hexadezimale Darstellung der Werte von 7.0 bis 7.3

9.0 Bordnetzspannung in Volt

10.0 Ländercodierung

11.0 Einheitencodierung

12.0 Nicht belegt

13.0 Gongtest
  Mit Zitat antworten
#38
Alt 21.01.2015, 15:13
fwvg
Blinder Passagier
 
Registriert seit: 15.05.2014
Ort: Hessen
Beiträge: 137
Hallo,
habe das Navisystem, da geht das ja so nicht, oder?
Ich kann da lediglich wenn ich mich erinnere den Softwarestand der Multimedia und Navigeschichte anzeigen lassen.

Gruß,
FwvG
fwvg ist offline   Mit Zitat antworten
#39
Alt 21.01.2015, 15:18
lindiman
Zwischentaler.
 
Benutzerbild von lindiman
 
Registriert seit: 11.01.2003
Ort: Miltenberg/Main
Beiträge: 19.184
Bilder: 595

Zitat:
Zitat von lampe01081980 Beitrag anzeigen
Was habt ihr für eine SW-Version?
D3.45.00 ist bei meinem drauf (müsste eine alte sein)
Zitat:
1.5 Hard- und Softwarestand
Das bezieht sich aber nicht auf den DME Softwarestand,sondern allenfalls auf´s Kombi
lindiman ist offline   Mit Zitat antworten
#40
Alt 06.02.2015, 18:35
Pace79
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von Pace79
 
Registriert seit: 15.05.2014
Ort: Thüringen
Beiträge: 131
Bilder: 7

Zitat:
Zitat von TRON Beitrag anzeigen
Das Softwareupdate dürfte Dich nicht betreffen da der Softwarestand bei neueren Produktionen angepasst worden ist, sprich wenn Du nun ein ähnliches Problem mit dem Paceman haben solltest, die Ursache nicht bei dem ursprünglichen Softwareproblem der CM´s zu suchen ist.
Mal ein Update hierzu:

Mein Paceman hat eine AHK bekommen und dabei musste das Auto vorher ein komplettes Update der Daten erhalten.
Anfahren geht jetzt auf einmal gut, die Drehzahl bricht nicht ein, die Kupplung rupft/reißt nicht mehr... vor dem Update war das Anfahren und Kuppeln relativ bescheiden. Jetzt nicht mehr!
__________________
Sommer: ATS Streetrallye 7,5J*18" ET48 mit 225/40/18 Dunlop Sport Maxx RT2 - Winter: MINI R122 6,5J*16" ET46 mit 205/60/16 Michelin Alpin 5
Änderungen:
Wagner Competition LLK, HDT Downpipe (HJS 200Z), JCW ESD, dynamic automotive OCC, Forge Ladeluftkühlerschlauch, Forge Ansaugschlauch, Pipercross Sportluftfilter, NGK IKR8E6 Zündkerzen, Wiechers Domstrebe Alu Racingline, Eibach Pro-Spacer VA & HA,
Ultragauge EM Plus, BMS clutch stop, MINI AHK, ROLLEI DVR110 Dashcam, MINI Sport-Antenne, MINI LED Tagfahrlicht, Kühlergrill schwarz foliert, Scheibentönung, Osram Diadem Blinkerbirnen, Scheinwerferringe/Tachoring in starlight blue lackiert, Belüftungsdüsen in piano schwarz lackiert, Side Scuttles in starlight blue lackiert, Beltline/Türgriffe innen & aussen schwarz foliert
Reparaturen: 29tkm: 2 Zündspulen, 1 Injektor, 4 Zündkerzen, 1 Fensterheber, 1 Gummilippe Beifahrertür || 38tkm: Radlager VA || 42tkm: Rücklicht rechts (Wasser), Multifunktion am Lenkrad (spult vor bei Druck von "leise")

Pace79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:36 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty