Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² motor
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#41
Alt 10.12.2015, 17:49
sidecut77
Einfahrer
 
Benutzerbild von sidecut77
 
Registriert seit: 21.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 160
Ich hab das gleiche Problem auch. Bei mir ist das beim anfahren sowie weiter fahren in sehr niedrigen Geschwindigkeiten. Es hört und fühlt sich nicht gesund an. Ich fahre jedoch Automatik, kann es mit dem von euch beschriebenen Problem gleichzusetzen sein und würde sich durch eine neue software Vllt das Problem beheben ?
sidecut77 ist offline   Mit Zitat antworten
#42
Alt 11.12.2015, 09:31
FrauLandmann
Beifahrer
 
Benutzerbild von FrauLandmann
 
Registriert seit: 18.12.2014
Ort: Köln
Beiträge: 97
Herr Landmann ruckelt beim Anfahren wenn ich nur von der Bremse gehe und kein Gas gebe. Das macht er aber nicht immer, manchmal steht er mim falschen Rad auf, manchmal nicht.
Ist ein SD All4 BJ 2012.

Meinst Du dieses Problem?
FrauLandmann ist offline   Mit Zitat antworten
#43
Alt 11.12.2015, 16:06
sidecut77
Einfahrer
 
Benutzerbild von sidecut77
 
Registriert seit: 21.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 160
Zitat:
Zitat von FrauLandmann Beitrag anzeigen
Herr Landmann ruckelt beim Anfahren wenn ich nur von der Bremse gehe und kein Gas gebe. Das macht er aber nicht immer, manchmal steht er mim falschen Rad auf, manchmal nicht.
Ist ein SD All4 BJ 2012.

Meinst Du dieses Problem?
Also, bei mir ist es wenn ich aus dem anrollen Gas gebe das er nicht gleichmäßig anfährt sondern sehr ruckartig. Als wenn du beispielsweise bei einem Schalter die Kupplung nicht schleifen lässt sondern einfach springen lässt nur das es halt ein Automatik ist...ich weiß nicht ob sich erschließt was ich meine
sidecut77 ist offline   Mit Zitat antworten
#44
Alt 14.12.2015, 10:53
FrauLandmann
Beifahrer
 
Benutzerbild von FrauLandmann
 
Registriert seit: 18.12.2014
Ort: Köln
Beiträge: 97
Zitat:
Zitat von sidecut77 Beitrag anzeigen
Also, bei mir ist es wenn ich aus dem anrollen Gas gebe das er nicht gleichmäßig anfährt sondern sehr ruckartig. Als wenn du beispielsweise bei einem Schalter die Kupplung nicht schleifen lässt sondern einfach springen lässt nur das es halt ein Automatik ist...ich weiß nicht ob sich erschließt was ich meine
Ich befürchte wir haben das gleiche Problem... das ist aber auch nicht immer oder?
FrauLandmann ist offline   Mit Zitat antworten
#45
Alt 14.12.2015, 13:01
sidecut77
Einfahrer
 
Benutzerbild von sidecut77
 
Registriert seit: 21.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 160
Zitat:
Zitat von FrauLandmann Beitrag anzeigen
Ich befürchte wir haben das gleiche Problem... das ist aber auch nicht immer oder?
Was machen wir nun...Nein nicht immer. Nur an schlechten Tagen
sidecut77 ist offline   Mit Zitat antworten
#46
Alt 14.12.2015, 13:01
cubeteam
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von cubeteam
 
Registriert seit: 13.11.2014
Ort: Köln
Beiträge: 788
Bilder: 38

Hat ein Automatik auch das CDV Ventil?
__________________
Cubi's Cooper S
cubeteam ist offline   Mit Zitat antworten
#47
Alt 14.12.2015, 13:04
sidecut77
Einfahrer
 
Benutzerbild von sidecut77
 
Registriert seit: 21.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 160
Zitat:
Zitat von cubeteam Beitrag anzeigen
Hat ein Automatik auch das CDV Ventil?
Das was Ventil
sidecut77 ist offline   Mit Zitat antworten
#48
Alt 14.12.2015, 20:34
cubeteam
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von cubeteam
 
Registriert seit: 13.11.2014
Ort: Köln
Beiträge: 788
Bilder: 38

Clutch Delay Valve

Es sorgt dafür, dass die Kublung etwas verzögert kommt, um das Getriebe vor dem hohen Drehmoment des Motors zu schützen.
Sorgt beim N47 Motor dafür, das kaum jemand ruckefrei anfahren kann. Deshalb wird das oft entfernt.

Vllt haben die Automatik Fahrzeuge das auch verbaut?

http://www.zeckhausen.com/cdv.htm
__________________
Cubi's Cooper S
cubeteam ist offline   Mit Zitat antworten
#49
Alt 15.12.2015, 11:07
sidecut77
Einfahrer
 
Benutzerbild von sidecut77
 
Registriert seit: 21.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 160
Zitat:
Zitat von cubeteam Beitrag anzeigen
Clutch Delay Valve

Es sorgt dafür, dass die Kublung etwas verzögert kommt, um das Getriebe vor dem hohen Drehmoment des Motors zu schützen.
Sorgt beim N47 Motor dafür, das kaum jemand ruckefrei anfahren kann. Deshalb wird das oft entfernt.

Vllt haben die Automatik Fahrzeuge das auch verbaut?

http://www.zeckhausen.com/cdv.htm
Ich würde sagen das ist die Frage aller Fragen, ohne Antwort.
sidecut77 ist offline   Mit Zitat antworten
#50
Alt 27.04.2017, 14:00
domcox
Zuschauer
 
Registriert seit: 18.04.2017
Ort: Mannheim
Beiträge: 14
EDIT: Hat sich geklärt, hatte den Mini Paceman JCW Rückabgewickelt. Habe nun einen anderen Paceman JCW gekauft, als Automatik gekauft, der von Anfang an volle Leistung zeigt - Thema also erledigt. Gruß Dom

Hallo Zusammen,

ich hole das Thema nochmal hoch.
Ich habe mir einen R61 JCW vor 2 Wochen gekauft. Jetzt nach Übergabe mache ich die Erfahrung dass bis 2000 Umdrehungen gar nichts geht. Habt Ihr auch die Erfahrung? Im Kaltstart ruckelt es auch leicht beim hochbeschleunigen. ... Wird hier evtl. auch ein Software Update was bringen?

Werde es auf jeden Fall beim Freundlichen prüfen lassen.

Bei der Probefahrt, hatte ich das Gefühl das der JCW von unten heraus direkt mit einem Punch kommt, nun aber ist bis 2000 erstmal nur ein laues Lüftchen und dann haut der rein...

Gruß,
Dominic

Geändert von domcox (17.05.2017 um 11:29 Uhr).
domcox ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty