Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² elektrik > Telefon
Telefon Alles zu Freisprecheinrichtungen, Handyhalterungen etc.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#31
Alt 09.06.2013, 01:22
AppleMentalist
Einfahrer
 
Benutzerbild von AppleMentalist
 
Registriert seit: 10.11.2012
Ort: Meerbusch
Beiträge: 186
Bilder: 7

R56

wo finde ich denn in einem R56 den meisten Platz um die Box des Parrot Asteriod Tablet zu befestigen?
AppleMentalist ist offline   Mit Zitat antworten
#32
Alt 09.06.2013, 15:44
Dr.Frankenstein
Zuschauer
 
Registriert seit: 18.05.2008
Ort: München
Beiträge: 2
Ich überlege mir gerade auch, welche FSE ich verbauen soll... Die MKi9200 mit der Unika scheint ja für mein R52 Cabrio recht empfehlenswert zu sein. (Boost mit Navi Pro)

Was im Parrot Forum viele Leute bemängeln, ist die Tatsache, daß sich die FSE nicht die letzte Audioquelle merkt.

Ich habe im Moment noch ein Dension Ice Link verbaut, welches dann entfallen würde.

Das MKi9200 würde ich über den Aux-In anschliessen wollen - ich nehme an, dann brauche ich wohl noch einen Aux-In Adapter, korrekt?

Ansonsten würde ich noch das Dietz 18506 nehmen. Braucht man sonst noch irgenwas an Adaptern?

Danke,

Frank
Dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
#33
Alt 23.06.2013, 14:40
me_phisto
Zuschauer
 
Registriert seit: 22.04.2013
Ort: FFM
Beiträge: 9
Ich habe noch mal eine Frage zu dem unika modul, habe heute die parrot mki angeschlossen und in der bucht ein unika modul geschossen:
welches unika Modul brauche ich - PI90020 AA oder AB bzw. was ist der unterschied? Und kann ich den kbus auch woanders abgreifen, hab nach 2 stunden die ganzen kabel verstaut ( original kabelbaum, iso adapter, parrot kabel usw.) ich will da nicht mehr dran fummeln

danke

Geändert von me_phisto (23.06.2013 um 15:18 Uhr).
me_phisto ist offline   Mit Zitat antworten
#34
Alt 23.06.2013, 21:49
Scotty
MINI² Hausmeister
 
Benutzerbild von Scotty
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: 45
Beiträge: 34.692
Bilder: 975

Zitat:
Zitat von Dr.Frankenstein Beitrag anzeigen
Das MKi9200 würde ich über den Aux-In anschliessen wollen - ich nehme an, dann brauche ich wohl noch einen Aux-In Adapter, korrekt?
Richtig, wenn der nicht eh im Handschuhfach verbaut ist...

Zitat:
Zitat von Dr.Frankenstein Beitrag anzeigen
Ansonsten würde ich noch das Dietz 18506 nehmen. Braucht man sonst noch irgenwas an Adaptern?
Nein

Zitat:
Zitat von me_phisto Beitrag anzeigen
welches unika Modul brauche ich - PI90020 AA oder AB bzw. was ist der unterschied? Und kann ich den kbus auch woanders abgreifen, hab nach 2 stunden die ganzen kabel verstaut ( original kabelbaum, iso adapter, parrot kabel usw.) ich will da nicht mehr dran fummeln
Laut Parrot Website brauchst du das PI090020AA. Was der Unterschied ist?

Du kannst den K-Bus am BC1 Steuergerät im Fußraum auf der Beifahrerseite abgreifen. Aber du musst eh nochmal an die Bluebox der Parrot MKi, da die Unika dort am Kabelbaum dazwischen geschaltet wird.
__________________
Scotty ist offline   Mit Zitat antworten
#35
Alt 28.06.2013, 20:45
me_phisto
Zuschauer
 
Registriert seit: 22.04.2013
Ort: FFM
Beiträge: 9
Danke Scotty, noch zwei Fragen:

Gibt es eine Möglichkeit, dass die parrot nicht sofort ausgeht, wenn man den Zündschlüssel umdreht?

Funktionieren die Zauberworte nur, wenn man die grüne Taste der Fernbedienung drückt, oder ist irgendwas falsch eingestellt? und sehe ich das richtig, entweder zauberwörter oder siri?

danke
me_phisto ist offline   Mit Zitat antworten
#36
Alt 02.07.2013, 09:17
JT179
Hintensitzer
 
Benutzerbild von JT179
 
Registriert seit: 06.03.2013
Ort: Gettorf
Beiträge: 59
Die Parrot sollte eigentlich nicht gleich ausgehen wenn Du die Zündung ausschaltest. Du musst die Kabel (rot und orange) der fliegenden Sicherungen im Kabelbaum der Parrot mal tauschen (musste ich bei mir auch) erst dann schaltet die auf normalem Weg, mit der Meldung "Auf Wiedersehen" aus.... aber um ehrlich zu sein ist das auch Glücksache, mal schaltet sie aus manchmal eben auch nicht.
Ich habe meine Parrot schon eingeschickt und tauschen lassen, schaltet aber leider immer noch sehr sporadisch aus ... ist ne Frage der Tagesform glaub ich

Zauberwörter nur mit grüner Taste, sonst würde das Telefon bei jedem Gespräch ja das Wählen anfangen, wäre sicherlich auch sehr amüsant

Richtig, wenn kein Zauberwort dann SIRI.

Gruß
Timo
__________________
R52 | Parrot MKi9200

JT179 ist offline   Mit Zitat antworten
#37
Alt 08.07.2013, 09:18
JT179
Hintensitzer
 
Benutzerbild von JT179
 
Registriert seit: 06.03.2013
Ort: Gettorf
Beiträge: 59
Ich will nochmal ein End-Statement zu der Parrot abgeben.

Nachdem ich das Steuergerät hab tauschen lassen da die Parrot sich nicht ausschalten wollte wenn die Zündung aus geht, ging es eine Weile, um genauer zu sagen 2 Tage gut.
Die Parrot schaltet einfach nicht aus. Der Support von dem Laden ist gleich 0, keine Resonanz auf Anfragen, egal ob an den Support direkt gerichtet oder im Forum, eine glatte 6-

Heute auf dem Weg zur Arbeit schaltete sie sich dann ab .... komplett ... keine Ahnung warum, während der Fahrt " Auf Wiedersehen"
Ich bin jetrzt so weit den ganzen Rotz wieder auszubauen und zu tauschen. Ich habe keine Lust mich bei dem Kaufpreis über eine nicht ausgereifte Software zu ärgern und als Beta User zu aggieren. Das ist nicht meine Welt.
Ich werde jetzt versuchen, auch wenn es um einiges teurer und aufwendiger wird, mir eine originale Bluetooth FSE zu besorgen und einzubauen, dass ist es Wert, denke ich!
__________________
R52 | Parrot MKi9200

JT179 ist offline   Mit Zitat antworten
#38
Alt 08.07.2013, 09:53
Scotty
MINI² Hausmeister
 
Benutzerbild von Scotty
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: 45
Beiträge: 34.692
Bilder: 975

Es tut mir leid, dass du mit deiner Parrot Ärger hast, bei uns läuft sie in beiden MINIs seit Jahren problemlos.

Zitat:
Zitat von JT179 Beitrag anzeigen
Ich werde jetzt versuchen, auch wenn es um einiges teurer und aufwendiger wird, mir eine originale Bluetooth FSE zu besorgen und einzubauen, dass ist es Wert, denke ich!
Das würde ich nicht tun, die originale FSE ist eine Katastrophe. Sie ist nur mit wenigen (alten) Handymodellen voll kompatibel und wird nicht mehr weiterentwickelt. Die Sprachqualität ist, besonders wenn man offen fährt, unterirdisch und Verbindungsabbrüche sind leider an der Tagesordnung. Wir haben die originale FSE abgeklemmt und dafür die Parrot eingebaut.

Hat sich die Parrot während der Fahrt bei einer Bodenwelle bzw. einem Schlagloch ausgeschaltet? Wenn ja, solltest du die Schmelzsicherungen und Stecker der Verkabelung überprüfen.

Wie hast du denn die Parrot angeklemmt? Wenn sie sich gar n icht ausschaltet, deutet es daraufhin, dass du die Zuleitung für Zündungs-Plus auch an Dauerstrom angeschlossen hast.
__________________
Scotty ist offline   Mit Zitat antworten
#39
Alt 09.07.2013, 09:32
JT179
Hintensitzer
 
Benutzerbild von JT179
 
Registriert seit: 06.03.2013
Ort: Gettorf
Beiträge: 59
Hi Scotty,

na schlechter als gar keine FSE kann das Originale nicht sein

Die Parrot schaltete sich während der Fahrt ohne Fremdeinwirkungen aus. Musik ging aus -> "Auf Wiedersehen", klasse ...
Ich habe alle Leitungen durchgemessen, angeschlossen ist alles korrekt. Zündungsplus führt keinen Strom, Parrot ignoriert das und läuft weiter.
Angeschlossen habe ich sie über einen ISO Adapter, also eigentlich alles nur Plug and Play, K-BUS für die Unika habe ich auch an dem Adpater abgegriffen.

Stehe jetzt im Kontakt mit dem Händler der mir die Verkauft hat. Er kann den Fehler auch nicht nachvollziehen, äußerte aber die Vermutung, dass es an der UNIKA liegen kann.
Ich habe daraufhin die UNIKA resetet und neu initialisiert, ohne wirklichen Erfolg.

Hast Du auch die UNIKA verbaut?
__________________
R52 | Parrot MKi9200

JT179 ist offline   Mit Zitat antworten
#40
Alt 09.07.2013, 11:44
Scotty
MINI² Hausmeister
 
Benutzerbild von Scotty
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: 45
Beiträge: 34.692
Bilder: 975

Ja, in beiden MINIs ist die MKi9200 mit Unika verbaut.

Ich hatte bei meinem MINI das Problem, dass die Billigstecker von der Unika einen Wackelkontakt hatten und die Parrot deswegen öfter mal bei Schlagöchern und Bodenwellen neu gebootet hat. Bei mir hat das Einkleben der Kontakthülsen mit Heisskleber in das Steckergehäuse geholfen.
__________________
Scotty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² elektrik > Telefon


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty