Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59
MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59 Einbauanleitungen, Tipps und Tricks rund um den MINI One, One D, Cooper, Cooper D, Cooper S, Cooper SD, JohnCooperWorks ab Ende 2006, R57 Cabrio ab 2009, Clubman, Coupé, Roadster
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#31
Alt 08.02.2014, 17:38
Isomeer
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Cabrio-S-Oldie Beitrag anzeigen
Glückwunsch! Hab´s damals in 5 Std. geschafft, allerdings mit Unterbrechung und "eine Nacht drüber schlafen". Hatte Schiss am Fussraummodul das richtige Drähtchen zu erwischen

Wozu braucht man eigentlich den Kühlschrank? Steht nicht´s davon in der Anleitung? Hat´s evtl. deshalb so lang gedauert?
Im Kühlschrank werden nur Ölvorräte gelagert. Damit das nicht schlecht wird

Beim Stecker des Fussraummoduls musste ich auch genau peilen. Jeder Steckerseite hat 19 Kontakte (nicht belegte mitgezählt), dann muss man eben den 12ten an der mit 1-19 beschrifteten Seite identifizieren. War bei mir auch nicht nur blau, sondern blau/rot verkabelt. Glaube ich
  Mit Zitat antworten
#32
Alt 09.02.2014, 13:40
schommer
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von schommer
 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Mechernich
Alter: 29
Beiträge: 531
Holdrio liebe Bastler

Nach dem ich gestern zwischenzeitlich kurz davor war die Garage samt Auto anzuzünden hat sich die Wut mittlerweile gelegt.

Reingeklöppelt ist alles, auch nach dem ich drei unteren Schreiben schon durchgedreht waren (hier hab ich dann kurzen Prozess gemacht und mit'm Multimaster einfach die Kunststoffstege abgesägt ) und alles verkabelt war gibts jetzt die nächsten Probleme anzugehen:

1) Das Steuergerät passte bei mir im SD Roadster so grade zwischen Dom und Sicherungskasten, aber ich frage mich WIRKLICH wie man die Kabelbinder da drum wickeln soll. Es klebt da jetzt einfach vor sich hin ohne (!) weitere Sicherung.

2) Der Massepunkt war auch so ne Sache. Ich hab jetzt einfach unterm Windlauf ne Stelle genommen die an der Karosserie hängt (mein elektrotechnisches Verständnis sagt mir aber eigentlich, dass aufgrund der Lackierung das eigentlich NICHT hinhauen kann (gibts einen Tip wie ich das Ding ans die Hauptmasse anschließen kann).

3) Wie aktiver' ich den TFL-Modus? Nebelscheinwerfer, Positionslicht, das geht alles, aber die Funktion für die diese Scheinwerfer gekauft worden sind ist zur Zeit eher weniger vorhanden

Wenn ich's nochmal zu tun hätte würd ich's auch einbauen lassen. Die 7 Stunden gestern waren echt hart und ich glaub mit den 1,5 Stunden könnte BMW zu "Wetten dass....?"
__________________
wer später bremst fährt länger schnell
schommer ist offline   Mit Zitat antworten
#33
Alt 09.02.2014, 14:21
Cabrio-S-Oldie
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von schommer Beitrag anzeigen

1) Das Steuergerät passte bei mir im SD Roadster so grade zwischen Dom und Sicherungskasten, aber ich frage mich WIRKLICH wie man die Kabelbinder da drum wickeln soll. Es klebt da jetzt einfach vor sich hin ohne (!) weitere Sicherung.
Das Ding würd ich aber mal ganz flott anschnallen! Das wird abfallen und Du hast ein Riesenproblem! Geht´s bei dir nicht so, oder gefällt´s nicht?

http://www.mini2.info/forum/showpost...47&postcount=9

Zitat:
Zitat von schommer Beitrag anzeigen

2) Der Massepunkt war auch so ne Sache. Ich hab jetzt einfach unterm Windlauf ne Stelle genommen die an der Karosserie hängt (mein elektrotechnisches Verständnis sagt mir aber eigentlich, dass aufgrund der Lackierung das eigentlich NICHT hinhauen kann (gibts einen Tip wie ich das Ding ans die Hauptmasse anschließen kann).
Das ist doch eigentlich ganz einfach: Die beiden Schraube am Sicherungskasten lösen und Kasten wegklappen. Ziemlich tief da drunter liegen die Massepunkte. Allerdings braucht man mind. 250 mm Verlängerung.

Geändert von Cabrio-S-Oldie (09.02.2014 um 14:32 Uhr).
  Mit Zitat antworten
#34
Alt 09.02.2014, 14:32
schommer
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von schommer
 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Mechernich
Alter: 29
Beiträge: 531
Zitat:
Zitat von Cabrio-S-Oldie Beitrag anzeigen
Das Ding würd ich aber mal ganz flott anschnallen! Das wird abfallen und Du hast ein Riesenproblem! Geht´s bei dir nicht so, oder gefällt´s nicht?

http://www.mini2.info/forum/showpost...47&postcount=9



Das ist doch eigentlich ganz einfach: Vorn am Sicherungskasten die Schraube lösen und Kasten wegklappen. Ziemlich tief da drunter liegen die Massepunkte. Allerdings braucht man mind. 250 mm Verlängerung.
Nee das passt das nicht hin, da ist der Motor im Weg

Es hängt jetzt auf der anderen Seite zwischen Dom und Sicherungskasten und da klemmt es sehr sehr fest drin....
__________________
wer später bremst fährt länger schnell
schommer ist offline   Mit Zitat antworten
#35
Alt 09.02.2014, 14:32
Isomeer
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von schommer Beitrag anzeigen
2)Der Massepunkt war auch so ne Sache.
Das verstehe ich nicht. Der "vorgeschriebene Massepunkt" ist doch nach Lösen der Schrauben für den Sicherungskasten gut erreichbar.
Die zwei 10er Schrauben des Sicherungskastens raus, Kasten etwas nach rechts drücken und der Massepunkt darunter lächelt dich an. Kleine Knarre mit zwei Verlängerungen und man kommt da auch dran.
Zitat:
Wie aktiver' ich den TFL-Modus?
Indem Du ihn im Menü deaktivierst

Einen Kabelbinder konnte ich auch ziemlich problemlos horizontal um die Unterseite des Sicherungskastens und des TFL-Moduls ziehen. Das reicht locker.

Zitat:
Es hängt jetzt auf der anderen Seite zwischen Dom und Sicherungskasten und da klemmt es sehr sehr fest drin....
Da hat er bei mir auch hingepasst. Aber wie schon geschrieben: Ich habe da noch Mossgummi zwischengepappt. Sonst scheuert Dir das TFL-Stg auf dauer garantiert den Lack am Dom weg. Bei mir war das jedenfalls nicht berührungsfrei hinzukriegen.

Geändert von Isomeer (09.02.2014 um 14:41 Uhr).
  Mit Zitat antworten
#36
Alt 09.02.2014, 15:19
schommer
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von schommer
 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Mechernich
Alter: 29
Beiträge: 531
Okay....offensichtlich haben sich Einbauanleitung und ich nicht Richtung verstanden

Ich hatte nicht direkt aufm Schirm, dass ich die Schrauben vom Sicherungskasten lösen muss um da dran zu kommen. Ich vermute, wenn ich die Schrauben gelöst hab komm ich auch mit dem Binder um den Sicherungskasten?

PS: Warum ist das Kabel bei dir Blau bzw. warum sind bei dir im Fußraummodul "nur" 38 Pins? Bei mir waren es glaub ich um die 43 und mein Kabel war auch SCHWARZ wo ich angedockt habe....
__________________
wer später bremst fährt länger schnell
schommer ist offline   Mit Zitat antworten
#37
Alt 09.02.2014, 17:04
Isomeer
Gast
 
Beiträge: n/a
Örks!
Ich habe das gleiche Funktionsproblem wie Du!
Nach dem Einbau hatte ich nicht das TFL selbst getestet (nur LED-Nebler und LED-Standlicht) und das hat geklappt. Mehr hatte ich nicht getestet, da es auf der Heimfahrt dunkel war und das TFL da keinen Einsatz hatte.
Meine Hoffung, dass auch das TFL klappt, hat sich soeben zerschlagen

Ich vermute, es liegt an abweichender Elektrik beim SD.

Ich habe mal das Steckergehäuse X14261 fotografiert und interpretiere die Belegung mal so:

Obere Reihe: Recht oben 1 nach links oben 19
Mittlere Reihe rechts 20 bis links 32
Untere Reihe rechts 33 bis links 51

Pin 12 des Gehäuses liegt bei mir demnach an der blau/roten Strippe, an der auch der Stromdieb sitzt. Laut Anleitung sollte das Kabel aber grau sein.
Schommer, ich schätze, Du hast die Pins falsch ausgezählt. Oder wir beide, aber unterschiedlich

Wenn man die Signalleitung zum TFL-Steuergerät komplett ab lässt, ist der Effekt wie oben beschrieben: Alles geht, nur TFL nicht.

Uns fehlt die richtige Signalleitung ....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	X14261.jpg
Hits:	191
Größe:	136,8 KB
ID:	94537  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	X14261-Seite.jpg
Hits:	317
Größe:	134,2 KB
ID:	94538  
  Mit Zitat antworten
#38
Alt 09.02.2014, 17:27
Cabrio-S-Oldie
Gast
 
Beiträge: n/a
Liebe Bastler! Genau wegen der Unsicherheit den falschen Draht zu erwischen habe ich damals "eine Nacht drüber geschlafen"!

Das Fussraummodul ist sollte Modellübergreifend gleich sein. Folglich auch die Kabelfarben.

Ich hab´s im Thema unter #1 so beschrieben:

"Die Steuerleitung am oberen Stecker auf der hinteren Seite an Stift 12 der graue Draht anschließen"

Übrigens kann man das Gehäuse mit dem Bügel vom der Buchsenleiste schieben. Dann liegen alle Kabel frei sichtbar.

Hier der Link zur Belegung der einzelnen Stecker (es sind ja 3 am Modul):

http://www.google.com/url?sa=t&rct=j...60983673,d.ZGU

Es ist der untere auf der Liste: 12 E Versorgung Klemme 15 A149a Car Access System der Draht dort ist grau!

Geändert von Cabrio-S-Oldie (09.02.2014 um 17:39 Uhr).
  Mit Zitat antworten
#39
Alt 09.02.2014, 17:37
Isomeer
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Cabrio-S-Oldie Beitrag anzeigen
"Die Steuerleitung am oberen Stecker auf der hinteren Seite an Stift 12 der graue Draht anschließen"
Das verstehe ich, aber bei mir ist Pin 12 leider nicht grau.

Ich kann also wählen: Graue Strippe am anderen Pin oder Pin12 blau
Hast Du denn die Pins ausgezählt oder einfach grau genommen ?

Hab den PIN12 nach meiner Logik noch einmal angehängt. Hast Du da einen Verbesserungsvorschlag?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	X14261-2.jpg
Hits:	171
Größe:	121,3 KB
ID:	94539  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	X14262-EBA.jpg
Hits:	200
Größe:	73,7 KB
ID:	94540  

Geändert von Isomeer (09.02.2014 um 17:43 Uhr).
  Mit Zitat antworten
#40
Alt 09.02.2014, 17:45
Cabrio-S-Oldie
Gast
 
Beiträge: n/a
Ist ja lange her verdammt!

Ich habe nach der Beschriftung gezählt, wie Du. Blöde Frage: Bist Du am richtigen Stecker? Ist da nicht eine Kennzeichnung am FRM? Modul 1 und Modul 2 ?

Die Bildchen der Anleitung sind ja schlimmer als bei jedem Comic! Bei mir gingen die Kabelstränge nach oben weg, also ganz anders! Schau doch mal am anderen Stecker ob da auf 12 ein grauer Draht ist?

Wenn es wirklich der X14261 ist muss 1 belegt sein. Ist 1 frei hast Du den X14260 erwischt!

Geändert von Cabrio-S-Oldie (09.02.2014 um 17:55 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty