Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor
MINI² motor für Diskussionen über Motor, Getriebe, Kupplung, Chiptuning
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#21
Alt 31.05.2013, 17:38
ramski
dipski
 
Benutzerbild von ramski
 
Registriert seit: 09.05.2012
Ort: wien
Beiträge: 4.375
Bilder: 8

mein Clubi brauchte noch kein Öl aber ich überlege doch mal das zu testen :
http://www.amazon.de/gp/product/B001...pf_rd_i=301128
ramski ist offline   Mit Zitat antworten
#22
Alt 31.05.2013, 19:48
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.670
Bilder: 1924

Zitat:
Zitat von Assedo Beitrag anzeigen
problem dabei: ich finde der mini hat den mit abstand am schlechtesten ablesbaren ölmessstab aller autos die ich bisher hatte. hier den richtigen ölstand zu erkennen gleicht einem glücksspiel
Alles eine Frage des Alters vom Öl.
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#23
Alt 01.06.2013, 00:21
ramski
dipski
 
Benutzerbild von ramski
 
Registriert seit: 09.05.2012
Ort: wien
Beiträge: 4.375
Bilder: 8

Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Alles eine Frage des Alters vom Öl.
also beim Diesel wird es einfacher sein , auch wenn das Öl nicht wirklich alt ist , beim Benziner und dazu noch besseres Öl kann es schon etwas schwer werden.
ramski ist offline   Mit Zitat antworten
#24
Alt 14.09.2013, 23:38
ramski
dipski
 
Benutzerbild von ramski
 
Registriert seit: 09.05.2012
Ort: wien
Beiträge: 4.375
Bilder: 8

Öl mischen?

was haltet Ihr davon 5W30 mit 5W40 zu mischen?
ich hab 5W30 Restöl vom Ölwechsel und von Liqui Moly 1 L 5W40 bekommen das wäre dann genug für den Nächsten Wechsel.
ramski ist offline   Mit Zitat antworten
#25
Alt 15.09.2013, 07:29
Flat
Schönwetterfahrer
 
Benutzerbild von Flat
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: Hedwig Holzbein
Beiträge: 427
Bilder: 1

Alle Motoröle sind untereinander mischbar , selbst Mineralöl mit Synthetikschmierstoff , Hersteller übergreifend , immer .
Du hast dann ein Öl mit merkwürdiger Viscositätsspanne 2,5W - 35 oder so , und wenn dein Motor Synthetik Öl verlang weil vorgeschrieben , ist als kurzfristige Notlösung auch Mineralöl verwendbar.

Beim Mini ist nur Vogeschrieben : ACEA A3 / B4 , nicht mal die Viscosität steht drin , und welche Öltechnologie es sein soll auch nicht.
Flat ist offline   Mit Zitat antworten
#26
Alt 16.09.2013, 09:27
evomann
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von evomann
 
Registriert seit: 22.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 781
Bei meinem E30 B6 3.5 kannst reinkippen waste willst, Hauptsache es schmiert. Beim MINI, das sind ja nun mal Hochleistungssmotoren, würde ich kein Risiko eingehen.
evomann ist offline   Mit Zitat antworten
#27
Alt 16.09.2013, 09:55
Dolgovad
Gelegenheitsfahrer
 
Benutzerbild von Dolgovad
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Linz
Alter: 33
Beiträge: 604
Bilder: 56

Also man kann Öle mischen es sollte aber klar sein das in bezug auf Selbsentflammung oder Verdunstung das Schlechtere den Wert an gibt bei der Viskosität kommt dan irgend was raus (bei Volsyntetik ölen aber halb so wild)

ABER

Beim Diesel würde ich nur Öle verwenden die Asche arm verbrennen da sonst der Partikelfilter im handumdrehen zu ist. im Algemeinen kan man sage solange es der im Handbuch angegebenen Norm entspricht sollte es passen.

Wichtig ist auch das Öl sollte nicht länger als dein Auto angibt zu fahren. Ich würde tendentiel eher öfter wechseln als seltener.
__________________
MFG Dolgovad
Dolgovad ist offline   Mit Zitat antworten
#28
Alt 29.10.2013, 08:15
LePetitPascal
Hintensitzer
 
Benutzerbild von LePetitPascal
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 31
Zitat:
Zitat von lindiman Beitrag anzeigen

Die beschrieben Anzeige im BC habe ich persönlich noch nie gesehen -einige Behaupten sogar, dass der MINI sowas niemals hatte.
Ich hatte das schon mal nachdem ich mit ca 120km/h um eine 90° Kurve geheizt bin (ob der JCW vor mir das auch hatte, keine Ahnung)

Aber der Ölstand ist wirklich schwer abzulesen und wenn man in der Werkstatt gesagt bekommt, wenn die Öllampe leuchtet ist es eh zu spät - hm. Ich kontrolliere jetzt immer alle 3 Monate.
BTW: mein Cooper S (R56, BJ2008) frist das Zeug ;-(
LePetitPascal ist offline   Mit Zitat antworten
#29
Alt 29.10.2013, 09:18
embe
Millemiglia
 
Benutzerbild von embe
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Köln
Alter: 46
Beiträge: 1.037
Bilder: 22

Zumindest für das Ableseproblem gibt es eine Super-Lösung:
http://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=80471

Egal ob warm oder kalt gemessen, damit funktioniert es auf Anhieb und exakt. Leider ist die SB schon vorbei.
__________________
Multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind.

Terry Pratchett
embe ist offline   Mit Zitat antworten
#30
Alt 29.10.2013, 09:32
YoYoFreakCJ
Testfahrer
 
Benutzerbild von YoYoFreakCJ
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: Leonberg
Alter: 29
Beiträge: 3.355
Bilder: 2

Unser Sponsor Hoover's Garage (übrigens jetzt ein offizieller Vertriebspartner von Cravenspeed wie ich per Newsletter erfahren hab ) bietet sie aber immernoch an. Dieses Ding lohnt sich! Link
Kleiner Tipp: nehmt ein Tuch mit womit ihr den Griff dann festhalten könnt, denn der wird tierisch heiß.
__________________
YoYoFreakCJ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty