Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor
MINI² motor für Diskussionen über Motor, Getriebe, Kupplung, Chiptuning
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#31
Alt 29.10.2013, 09:58
Cabrio-S-Oldie
Gast
 
Beiträge: n/a
Also ich kann das ganze Theater um den Ölmessstab nicht verstehen! Sicher ist das Serienteil eine Krücke. Aber einfach bei kaltem Motor rausziehen, abwischen, kurz rein und wieder raus. Dann ist der Ölstand einwandfrei zu erkennen.

Nur sollte es bei einem Auto der Premiumklasse schon selbstverständlich sein eine elektronische Ölstandsanzeige zu haben. Bei meinem alten 1er ist das echt gut gemacht.
  Mit Zitat antworten
#32
Alt 29.10.2013, 11:08
Brodelkopp
Gast
 
Beiträge: n/a
Hy,
ich hab den Ölmesstab von Cravenspeed, das funktioniert nun auch im warmen Zustand mit der Ölkontrolle. Mit dem originalen Messstab wirklich nur im kalten Zustand ablesbar.

Übrigens, mein 1986er E30 325i Cabrio hat schon eine Ölstandskontrollleuchte, nennt sich Checkcontrol. Wenn die leuchtet fehlt genau 1 L Öl und man ist noch knapp über Minimum.
Soweit ich weiss haben die Peugeot Modelle mit dem 1,6l Turbo eine Warnlampe für den Ölstand.
Somit wäre das schon möglich gewesen beim Mini, hätte halt den Gewinn ein bisschen geschmälert.

Gruss
dirk
  Mit Zitat antworten
#33
Alt 29.10.2013, 16:53
minti
der fünf vor halbelfte
 
Benutzerbild von minti
 
Registriert seit: 25.03.2005
Ort: Norderstedt
Alter: 47
Beiträge: 11.001
Bilder: 177

Zitat:
Zitat von lindiman Beitrag anzeigen
Aus aktuellem Anlass -->

Es gibt wohl abhängig vom Baujahr einige nicht wirklich eindeutig geschriebene Betriebsanweisungen was die regelmäßige Ölstandskontrolle angeht.



Die beschrieben Anzeige im BC habe ich persönlich noch nie gesehen -einige Behaupten sogar, dass der MINI sowas niemals hatte. Von einem Fehler zu sprechen würde ich mich nie getrauen, aber bitte:
Ich behaupte einmal, dass die Diesel der ersten Generation eine Ölstandskontrolle im BC hatten ...
__________________
Kole Feut un Nordenwind, gift en krusen Bühdel un en lütten Pint.
Carbon Auspuffblenden (NEU) for Sale: LINK . . . . Akrapovic Resonator (neuwertig) for Sale: LINK
minti ist offline   Mit Zitat antworten
#34
Alt 29.10.2013, 17:35
z3r0
Rechte-Spur-Schleicher
 
Benutzerbild von z3r0
 
Registriert seit: 22.02.2006
Ort: Děčín West / Ingolstadt
Alter: 18
Beiträge: 12.544
Bilder: 10

Der MINI hat ja ab N12/N14 eine bedarfsgesteuerte Ölpumpe, die den Öldruck je nach Anforderung auf ein benötigtes Minimum einregelt. Das spart Kraftstoff, da die Pumpe nicht immer voll mitlaufen muss.

Problem: Die Pumpe hat eine Regelung, die ein Magnetventil ansteuert. Es gab wohl Probleme bei den Druckdiagnosen, wo durch kleine Öldruckschwingungen aufgrund von abweichenden Pumpenteilen Fehldiagnosen ausgelöst wurden.

Im Nachgang wurden die Diagnosegrenzen aufgeweitet, um zukünftigen Fehldiagnosen vorzubeugen. Jetzt ist es halt so, dass wenn die Diagnose kommt, definitiv der Öldruck ordentlich unter Minimum ist!
__________________
||-----------> 2006-2012 R50 FakeMate || 2012 R56 JCW || Fast in Corners <-----------||
z3r0 ist offline   Mit Zitat antworten
#35
Alt 11.01.2014, 14:35
Theraf
Hintensitzer
 
Benutzerbild von Theraf
 
Registriert seit: 07.06.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 41
regelmäßige Ölstandskontrolle

Ich habe mitte November gemessen: 3/4 voll. Dann messe ich gerade noch mal: letzter Strich. Mir ist fast die Kinnlade heruntergefallen...

Die 6 Monate davor kein Verbrauch. Nun innerhalb von 2 Monaten ein 3/4 Liter. Fahrverhalten war das gleiche. Bitte was?

Kann das an den kälteren Temperaturen liegen?

Gleich erstmal per Express im Inet bestellt. Die Preise im Geschäft sind ja die Frechheit.


Grüße
Rafael
Theraf ist offline   Mit Zitat antworten
#36
Alt 11.01.2014, 14:39
ramski
dipski
 
Benutzerbild von ramski
 
Registriert seit: 09.05.2012
Ort: wien
Beiträge: 4.368
Bilder: 8

mein Clubi hat jetzt nach 14000 km 1/2 L Öl verbraucht, das hat sicher was damit zu tun, das ich 4 mal eher Schneller Strecken mit knappen 1000 KM gefahren bin. so gesehen braucht mein Clubi dann von Ölwechsel zu Ölwechsel max 1 L bis nichts.
ramski ist offline   Mit Zitat antworten
#37
Alt 11.01.2014, 19:00
evomann
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von evomann
 
Registriert seit: 22.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 780
Hallo Rafael,.......neugierig gefragt: Was für ein Oel verwendest Du denn und in welchen Km-Bereich war denn der Verbrauch...???

Gruß Klaus
evomann ist offline   Mit Zitat antworten
#38
Alt 11.01.2014, 19:05
Theraf
Hintensitzer
 
Benutzerbild von Theraf
 
Registriert seit: 07.06.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 41
regelmäßige Ölstandskontrolle

@Klaus

Seit dem letzten messen ca. 2 tsd. km gelaufen.

Das erste mal, dass ich Öl nachfüllen muss. Seit dem kauf sind ca. 10 tsd. km u. 6 Monate vergangen. Habe nun Castrol 5w30 gekauft und werde mir wohl auch den neuen Ölmessstab zulegem (Teilenummer 11 43 7 585 970). Denn die Spirale ist ein graus.
Theraf ist offline   Mit Zitat antworten
#39
Alt 11.01.2014, 19:16
evomann
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von evomann
 
Registriert seit: 22.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 780
Die Sorte Oel Castrol 5w30 habe ich auch gefahren. Habe aber dann auf Mobil-Oel gewechselt wobei der Verbrauch etwas zurück gegangen ist. Ich verwende dieses bei meinen Motorrädern aber auch.
evomann ist offline   Mit Zitat antworten
#40
Alt 11.01.2014, 21:16
Bremsklotz
Beifahrer
 
Benutzerbild von Bremsklotz
 
Registriert seit: 26.01.2013
Ort: bei Aachen
Beiträge: 78
Bilder: 4

R55

Ich hoffe du meintest damit die Marke...
denn Motorrad- und Autoöle sind unterschiedlich
Bremsklotz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:02 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty