Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² exterieur
MINI² exterieur Diskussionen rund um die äußere Gestalt, Karosserie, Bodykits
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#41
Alt 13.06.2014, 21:49
derOdin
Zuckerschnäuzchen
 
Benutzerbild von derOdin
 
Registriert seit: 27.05.2011
Ort: am Starnbergersee
Beiträge: 6.363
Bilder: 224

Hab das auf beiden Seiten seit es so warm ist. :eek:
__________________
<img src=http://www.mini2.info/forum/signaturepics/sigpic16638_56.gif border=0 alt= />
derOdin ist offline   Mit Zitat antworten
#42
Alt 14.06.2014, 00:11
snooopy
Hintensitzer
 
Registriert seit: 26.12.2013
Ort: Pfalz
Beiträge: 30
Cool

STEREO- Fenster-Quitschen

Hat was, kann nur MINI
snooopy ist offline   Mit Zitat antworten
#43
Alt 14.06.2014, 13:16
SchubBlubberer
Schönwetterfahrer
 
Benutzerbild von SchubBlubberer
 
Registriert seit: 28.08.2010
Ort: Berlin
Alter: 36
Beiträge: 434
Bilder: 52

Hatte ich auch. Allerdings auch nur auf der Fahrerseite. Kommentar vom Freundlichen "hab ich so schlimm ja noch nie gehört". Gab auf Garantie nen neuen Fensterheber. Danach war dauerhaft Ruhe. Allerdings liefen die Scheiben danach unterschiedlich schnell. Immer wenn ich die Scheiben per Schlüssel runtergefahren habe, war dann z.B. die Fahrerseite erst halb und die Beifahrerseite schon ganz offen.
SchubBlubberer ist offline   Mit Zitat antworten
#44
Alt 28.06.2014, 21:37
Marp
Hintensitzer
 
Registriert seit: 13.02.2011
Ort: Mainz
Beiträge: 30
Zitat:
Zitat von Marp Beitrag anzeigen
Bei mir ist Ruhe seit ich beide Umlenkrollen mit Fett abgeschmiert habe. Es fühlt sich an wie ein Neuwagen

Hat das noch keiner versucht? Bei mir ist nach über einem
Jahr noch immer Ruhe.
__________________
Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Marp ist offline   Mit Zitat antworten
#45
Alt 28.06.2014, 21:38
otto217
Ausflügler
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Pforzheim
Beiträge: 277
Bilder: 13

Fensterscheiben hilft Silikonspray, natürlich nicht auf die Scheibe.

Marco
__________________

otto217 ist offline   Mit Zitat antworten
#46
Alt 09.07.2014, 21:32
cvittas
Busfahrer
 
Benutzerbild von cvittas
 
Registriert seit: 09.05.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 23
Bilder: 1

Ich hatte das gleiche Problem mit meiner MINI. Fragte der Minis Meister und er hat gesagt dass, dieses Problem macht wegen die Staub, die geht zwischen das Fenster und die außen Gummi.
So er empfiehlt an der nächste wasche zu reinigen die Punkte vorsichtig mit den Hochdruckern.
Ich machte das und das Ergebnis war zufrieden stellende. Er hat gesagt auch zu nutzen kein Fett.
cvittas ist offline   Mit Zitat antworten
#47
Alt 09.07.2014, 22:28
Moettdoc
Hintensitzer
 
Benutzerbild von Moettdoc
 
Registriert seit: 08.03.2014
Ort: Aachen
Beiträge: 43
Hatte das Quitschen der Fensterheber an meinem Mini auch...Türverkleidung ab, Umlenkrollen des Fensterhebers (oben & unten) ordentlich mit WD40 geschmiert, Fenster 1-2 mal rauf und runter und schon war das Quitschen weg.

Life is too short to drive an ugly car!
__________________
Life is too short to drive an ugly car!
Moettdoc ist offline   Mit Zitat antworten
#48
Alt 10.07.2014, 07:18
Harri
Orientierungsfahrer
 
Registriert seit: 27.09.2012
Ort: Deutschland
Beiträge: 895
Bilder: 19

Bei meinem wird der Fensterheber getauscht, nachdem alle Schmierversuche erfolglos blieben.
Harri ist offline   Mit Zitat antworten
#49
Alt 16.07.2014, 20:17
snooopy
Hintensitzer
 
Registriert seit: 26.12.2013
Ort: Pfalz
Beiträge: 30
Getauscht

So, Fensterheber Fahrerseite wurde getauscht, das Fenster geht jetzt um einiges schneller auf als das der Beifahrerseite, das nervt (Cabrio) !!!
Beim Beifahrerfenster geht jetzt auch das Quitschen los, wurde geschmiert (sieht man am verschmierten Fenster nach öffnen und schließen).
Hab jetzt bald keine Lust mehr.
Hätten wohl beide getauscht werden müssen, aber EURO - Dingens Garantie will das wohl nicht.
Also - wieder zu BMW )
Könnte das Auto ja so nicht verkaufen, wenn die Fenster beim Verdeck öffnen unterschiedlich schnell sind.... Baahhhhh........
snooopy ist offline   Mit Zitat antworten
#50
Alt 28.07.2014, 15:56
Ralph525
Ausflügler
 
Benutzerbild von Ralph525
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Nürtingen
Beiträge: 323
Bilder: 9

Hi,
hab jetzt auch das Problem und folgenden Lösungsansatz:
- Obere Dichtung (von aussen) entfernen
- WD40-Sprühdose mit laaaangem Dosierschlauch
- kleine USB-Kamera mit einführen
- Schlauch an richtige Stelle bugsieren (noch keine Ahnung wie)
- Sprühen

.....völliger Unsinn oder kommt man an die signifikante Stelle ran..?!?!........
__________________
......Ziel unter 7 Liter.......
Ralph525 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² exterieur


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty