Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² elektrik > Navigation
Navigation für elektronische Karten, Navigationssysteme, PDA und auch deren Software
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#11
Alt 28.12.2013, 16:37
Leckofanni
Busfahrer
 
Registriert seit: 20.08.2013
Ort: Minden
Beiträge: 15
Ich hatte mit einer 2007er DVD das Problem, dass sie gar nicht gelesen wird. Mit der 2010er DVD kann ich nun zwar die Kartenansicht nutzen aber sobald ich ein Ziel eingeben möchte, wird mir DVD kann nicht gelesen werden angezeigt. Ich komme wohl um einen Tausch des Laufwerks nicht drumherum
Leckofanni ist offline   Mit Zitat antworten
#12
Alt 18.02.2014, 11:31
Roonster
IT-Engel
 
Benutzerbild von Roonster
 
Registriert seit: 05.01.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 67
Zu den Laufwerken. Es ist ein bekanntes Problem, vor allem bei BMW bzw. den Modellen, die den CCC verbaut hatten. (Dazu gibt es auch eine PuMa Nr. mit dem Thema).
Es ist in 98% der Fälle das DVD Laufwerk, was die Probleme verursacht bzw. die Lasereinheit. Diese hat eine Öldämpfung um Vibrationen auszugleichen. Das Problem hierbei ist, dass das Laufwerk/der CCC trotz Lüfter enorm heiß wird, speziell im Sommer. Zum einen altert das Öl, zum anderen verharzt es auch (Ausdampfungen). Das führt dazu, das die Lasereinheit Vibrationen nur noch schwer und irgendwann gar nicht mehr ausgleichen kann. Es kommt zu Leserfehlern und irgendwann bricht der CCC den Versuch ab und gibt die Fehlermeldung aus.
Auch wenn viele verschiedene DVD Typen (Verbatim/Sony/TDK etc.) probiert haben, lief es mit der Zeit immer auf einen Austausch des Laufwerks hinaus.
Auch BMW gab in der PuMa als Lösung den Wechsel des Laufwerkes an.
Wir konnten es bei unserem M5 beobachten, wo das Laufwerk mit der Zeit immer lauter wurde bzw. immer hektischere Geräusch machte, bevor es dann auch den Dienst verweigerte.

Der Austausch des Laufwerkes ist die einzige sinnvolle Lösung. Leider.

(Man kann, wenn man Muße hat auch eine DVD Kopie auf einen Verbatim Rohling packen und diese bei 1x Brenngeschwindigkeit brutzeln, das kann temporär helfen, zögert es aber nur etwas hinaus)
__________________
Selbst wenn ich über das Wasser laufen könnte, würden einige lästern: "Schau mal an, schwimmen kann er auch nicht."
Roonster ist offline   Mit Zitat antworten
#13
Alt 05.08.2016, 12:03
Hackfresse
Beifahrer
 
Benutzerbild von Hackfresse
 
Registriert seit: 15.07.2014
Ort: St. Pauli
Alter: 47
Beiträge: 80
Altes Thema, ich weiss.

Zitat:
Zitat von Roonster Beitrag anzeigen
Der Austausch des Laufwerkes ist die einzige sinnvolle Lösung.
Aber genau das muss ich tun.
Gibt es vielleicht irgendwo eine Anleitung für den Wechsel des DVD-Laufwerkes?

Grüsse & danke.
__________________
Veni, vidi, MINI.
Hackfresse ist offline   Mit Zitat antworten
#14
Alt 06.03.2017, 21:06
sleepseven
Einfahrer
 
Benutzerbild von sleepseven
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Wien
Alter: 39
Beiträge: 225
Bilder: 7

Burschen, ich hänge mich hier an Hackfresse dran...
Muss ich beim Freilegen des DVD-Laufwerks den kompletten Weg gehen, als ob ich die KUDA-Telefonhalterung über dem Tacho einbauen würde? ... muss also die Tacho/Navi-Verkleidung runter um die unteren zwei Streben links und rechts der Verkleidung wegzubekommen? Der Freundliche verlangt hier viel Kohle für den DVD-Laufwerk-Wechsel - ich glaub, ich mach das selber.
sleepseven ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² elektrik > Navigation


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty