Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² fahrwerk > Räder
Räder vom schwarzen Gummi und leichten Metall
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#41
Alt 01.02.2017, 01:12
kurare
Gelegenheitsfahrer
 
Benutzerbild von kurare
 
Registriert seit: 06.12.2015
Ort: NRW
Beiträge: 634
[quote=Skorpion;3310394]
Zitat:
Zitat von kurare Beitrag anzeigen
Der AD08R hat aber nur einen Lastindex von 83, genau wie der Federal!!!
Vorgegeben im Schein sind aber (zumindest beim JCW 87), also muss das eingetragen werden

Hallo Peter,
ich fahre den Yokohama auf einem meiner JCWs. In 205/45/17 ist der Lastindex jedoch 84. Die Vorgabe im Fahrzeugschein respektive was MINI in diesem bei Erstausrüstung einträgt, ist nicht bindend. Yokohama gibt sogar auf Nachfrage Freigabebescheinigungen. Im Gutachten meiner Pro Race ist explizit für eine Eintragung nach 19/3 nur ein Reifen mit Lastindex 84W gefordert.
Viele Grüße
Ja stimmt mit den 84 für die 205er ... hatte irgendwie fälschlicherweise 87 im Kopf

Ich hab das alles bei MG Performance machen und eintragen lassen. Was ohne Probleme ging
__________________
Mein JCW
kurare ist gerade online   Mit Zitat antworten
#42
Alt 01.02.2017, 07:35
Skorpion
Busfahrer
 
Registriert seit: 29.04.2015
Ort: Schwaben
Beiträge: 20
[quote=kurare;3310412]
Zitat:
Zitat von Skorpion Beitrag anzeigen
Ja stimmt mit den 84 für die 205er ... hatte irgendwie fälschlicherweise 87 im Kopf

Ich hab das alles bei MG Performance machen und eintragen lassen. Was ohne Probleme ging
Mit dem Index 87 hast du schon etwas Richtiges im Hinterkopf, diesen hat die Größe 215/45/17. Der 40er Querschnitt hat leider nur die besagt 83.
Skorpion ist offline   Mit Zitat antworten
#43
Alt 01.02.2017, 09:39
mistermaa
Hintensitzer
 
Benutzerbild von mistermaa
 
Registriert seit: 22.01.2016
Ort: Schweiz
Beiträge: 38
ich hab jetzt mal diese Reifen 215/40/17 inkl. einem Felgensatz Formula HLT 7.5 x 17 ET42 bestellt.

mal schauen wie das wird
mistermaa ist offline   Mit Zitat antworten
#44
Alt 12.04.2017, 08:18
bad-taste_1983
Zuschauer
 
Registriert seit: 19.04.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 11
moin moin zusammen,

bei meinem Works sind im Schein 205/45 R17 84W eingetragen.

Hab mir mal die AD08R in der Größe bestellt

Gefahren werden sie auf der Serien-Works Felge

Welchen Luftdruck empfehlt ihr beim Serienfahrwerk? vorne 2,2 hinten 2,1?

Gruß
bad-taste_1983 ist offline   Mit Zitat antworten
#45
Alt 12.04.2017, 16:24
Skorpion
Busfahrer
 
Registriert seit: 29.04.2015
Ort: Schwaben
Beiträge: 20
Zitat:
Zitat von bad-taste_1983 Beitrag anzeigen
moin moin zusammen,

bei meinem Works sind im Schein 205/45 R17 84W eingetragen.

Hab mir mal die AD08R in der Größe bestellt

Gefahren werden sie auf der Serien-Works Felge

Welchen Luftdruck empfehlt ihr beim Serienfahrwerk? vorne 2,2 hinten 2,1?

Gruß
Ich fahr diese Größe vorne mit 2,5 und hinten 2,0 bar Luftdruck. Die Vorgabe
von Yokohama ist vorne 2,7 und hinten 2,2. Die Angaben beziehen sich jeweils auf den warmen Reifen.
Skorpion ist offline   Mit Zitat antworten
#46
Alt 12.04.2017, 19:03
Raal
Werksfahrer
 
Benutzerbild von Raal
 
Registriert seit: 26.05.2008
Ort: Irgendwo
Beiträge: 2.627
2,4 bar auf der VA und 2,1 - 2,2 bar auf der HA. Niemals über 2,5 bar warm, weil dann fängt er das schmieren an.

Geändert von Raal (12.04.2017 um 19:08 Uhr).
Raal ist offline   Mit Zitat antworten
#47
Alt 14.04.2017, 20:42
6-6-6
Millemiglia
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 1.003
Habe den Yokohama in 205/45 R17 auf R112 nun auch seit gut 2 Wochen an meinem works montiert. Jedoch schleift das ganze etwas an den Radläufen innen bei zügiger Kurvenfahrt obwohl ich diese nun schon mehrfach etwas abgeschliffen habe. Also in Verbindung mit einem Gewindefahrwerk und 12mm Distanzen (pro Seite) sollte man sich auf etwas Nacharbeit (ab einer gewissen Tiefe) einstellen. Der Reifen baut deutlich breiter auf als gedacht auch wenn ich es hier mehrfach gelesen habe. Mit meinen vorherigen Hankook V12 Evo 2 und Conti Sport Contact 5 gab es da keinerlei Probleme in 205/45 R17 😉
Ansonsten kann ich hier nur berichten das es Griptechnisch der beste Reifen ist den ich bisher auf meinem Mini montiert hatte.
6-6-6 ist offline   Mit Zitat antworten
#48
Alt 04.07.2017, 10:53
Redhawk
Hintensitzer
 
Registriert seit: 27.06.2017
Ort: Bad Münder
Beiträge: 36
AD08R gestern montiert in 205-45-17 auf Sparco Assetto Gara 7x17 ET42. Reifen baut extrem Steil, also wer da überlegt noch geringere ET zu kaufen bei Zubehörfelgen.... Macht es nicht. Ich fahre noch das Serien fahrwerk im 2013er JCW Cabrio. KW V3 kommt nächsten Monat.

Ich fahre vorne 2.1 und hinten 2.0bar zum test kalt. Warm war dann 2.4bar nach hitziger Landstrassenfahrt. Werde damit noch etwas spielen die Tage.

Nach dem "anfahren" des Reifens:
Laufgeräusche halten sich in Grenzen. Betriebstemp lässt sich relativ schnell erreichen auf Landstrasse und paar Kurven. Den Reifen "überfahren" schafft man wirklich nur mit grobem Schnitzer.
Der Reifen ist übrigens (finde ich) sehr schwer vong Gewicht her.

Nassgrip habe ich noch nicht probiert. Trockengrip liegt meiner Meinung Nach auf Michelin Cup2 Niveau. Ich hatte vorher noch Conti Sport Contact auf dem Mini. Zu den Contis ist der Unterschied enorm und sicherlich auch für "Laien" bei Betriebstemperatur hinterm Lenkrad sofort (er)spürbar.

Da tauchen mit dem AD08R plötzlich ganz neue Probleme auf. Man wünscht sich Schalensitze, das Fahrwerk wirkt auf einmal zu weich, Bremspunkte werden deutlich später gesetzt usw....

Ich formuliere das mal so, dass es auch Leute verstehen, die nicht oft Trackdays oder ähnliches fahren.

Wenn du auf einer dir bekannten Strecke auf eine schnelle Kurven zuknallst in einem Speed, bei dem dir der Kopf signalisiert "Du wirst die Karre jetzt in den Wald schmeißen" und dein A****loch zukneift, schaffst du dir Kurve noch ohne quietscherei oder Abflug. Das ist dieser Moment, wo man begeistert wird. Der Grenzbereich wird deutlich verschoben.


Als Erstkontakt bin ich begeistert.
Redhawk ist offline   Mit Zitat antworten
#49
Alt 08.07.2017, 09:46
omega75
Zuschauer
 
Registriert seit: 31.07.2013
Ort: Hombrechtikon
Beiträge: 3
Hallo
Zur Zeit kann ich nur den PSS mit dem Federal 595 RS-R vergleichen...
Der PSS ist einiges weicher in den Flanken, der initiale Turn-In ist also schwammiger, genauso wie alle Lastwechsel.
Wie auch immer, der Grip der PSS ist nicht von schlechten Eltern, insbesondere auch bei Nässe beeindruckend.
Das dürfte mit den zwei verschiedenen Gummi-Mischungen auf der Lauffläche zu tun haben.

Grüsse
Omega 75


Zitat:
Zitat von great_ape Beitrag anzeigen
Kann jemand die AD08r mit den Michelin Pilot Super Sport vergleichen?
omega75 ist offline   Mit Zitat antworten
#50
Alt 29.08.2017, 14:18
ingo#31
Schönwetterfahrer
 
Benutzerbild von ingo#31
 
Registriert seit: 01.06.2014
Ort: zu Hause
Beiträge: 364
AD08R in 200 UTQG

Hallo zusammen,

da es den AD08R wohl demnächst nur noch als 200er geben wird, hier mal ein paar Zeilen von mir zu den 200er. War am letzten Freitag in Assen und hatte an der VA neue AD08R in 200 drauf. An der HA waren AD08R in 180 drauf die etwa 3'000 km Strassenbetrieb hatten. Also auch neuwertig.

Kann alle beruhigen: der 200er ist auf kühler Strecke gleich gut wie ein gewohnter 180er. Sobald es aber heiss wird (sowohl Luft als auch Aspahlt Temp.) schlägt die Stunde der 200er. Der ist in allen Bereichen etwas konstanter als der 180er und hat spürbar mehr Heissgrip. Hatte eigentlich erwartet, dass die 180er bei grosser Hitze besser arbeiten, aber der Punkt geht ganz klar an die 200er. Auf dem Heimweg hatte ich auch das "Vergnügen" bei strömendem Regen fahren zu müssen. Auch hier ist kein Unterschied feststellbar zwischen den 180 oder 200er.

Wer AD08R mag, kann ganz beruhigt zu den 200er greifen, die sind identisch geblieben mit leichten Vorteilen beim Heissgrip.

Gruss #31
__________________
JCW GP2
ingo#31 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² fahrwerk > Räder


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty