Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² info > MINI² Portal: Pressemeldungen
MINI² Portal: Pressemeldungen Gesammelte Pressemeldungen für das MINI² Portal
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#11
Alt 11.12.2014, 18:07
spg
Pendler
 
Benutzerbild von spg
 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: schweiz
Beiträge: 2.404
Bilder: 124

Zitat:
Zitat von Weisst Shawn Beitrag anzeigen
Salto-& Dakar-Minis - den Schmarrn braucht kein Mensch, aber er generiert mehr Facebook-Likes als ein anständiges Kundensportprogramm oder gar ein Markenpokal.
Das Dumme ist nur dass man mit FatzeBock- Likes kein Auto verkauft...
Marketing mässig liesse sich einiges verbessern, aber dazu müsste man die Händler mehr einspannen, nicht nur knechten.
__________________
R56 MCS 2007 Chili Red - Familienbesitz
R55 MCS 2008 Dark Silver - new Daily driver
R56 MCS 2011 Laser Blue + JCW Kit MiniChallenge.ch + minti Downpipe
R59 MCS 2012 Lightning Blue mit Recaro Sportsitzen! HJS Downpipe
spg ist gerade online   Mit Zitat antworten
#12
Alt 11.12.2014, 19:54
Weisst Shawn
Gelegenheitsfahrer
 
Benutzerbild von Weisst Shawn
 
Registriert seit: 07.08.2011
Ort: Esslingen am Neckar
Alter: 36
Beiträge: 702
Das Kommando im Thema Rundstreckensport mit Mini, haben jetzt halt die Privatteams. Gibt ja einige, wie man erfreulicherweise feststellen kann.

Aber von MINI Deutschland und seinen Marketing-Spasten kann man gar nix mehr erwarten. Man kann auch an das stillose Ende der Mini Challenge gerne erinnern!

Hilft nur sich an die gute Zeit zurück zu erinnern:
https://www.youtube.com/watch?v=qFfN8jThalA
__________________
Weisst Shawn ist offline   Mit Zitat antworten
#13
Alt 12.12.2014, 18:49
geisi
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von geisi
 
Registriert seit: 11.04.2013
Ort: Döllstädt
Beiträge: 462
Bilder: 7

Der Mini WRC war der Knaller und hatte viel Potential. Aber BMW geht zu schnell die Luft aus siehe F1.
geisi ist offline   Mit Zitat antworten
#14
Alt 18.12.2014, 21:09
Hucis
Beifahrer
 
Benutzerbild von Hucis
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: München
Beiträge: 98
Der Mini WRC war wirklich grandios.
Und was ist mit dem Liam Doran Rallycross Mini?
Da hätte es ruhig weitergehen können, aber nein, fährt jetzt auf Citroen DS3...schade schade.
Dabei durfte ich da sogar mal einen Sieg im Mini live miterleben
Gerade Rallycross wäre ja der perfekte Sport für eine Marke wie Mini,
wollen doch immer so jung, alternativ und "hipp" wirken.
In Sachen Marketing könnten die bei BMW sich echt noch was von den
Herren aus Ingolstadt abschauen.
__________________
Der schnellste Weg zwischen zwei Punkten ist eine kurvige Landstraße
Hucis ist offline   Mit Zitat antworten
#15
Alt 25.12.2014, 21:45
warhammer
Geisterfahrer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Gifhorn/Dresden
Alter: 44
Beiträge: 1.325
Bilder: 1

Zitat:
Zitat von Eifelblitz Beitrag anzeigen
Klar fährt man lieber weiter Rallye Raid, anstatt sich mit der Creme de la Creme des Motorsport zu messen. Das Dakar Auto ist aber im Grunde doch gar keine echter MINI. Das ist ein aufgebockter Gitterrohrrahmen mit ner MINI-GFK Schale, theoretisch könnte BMW auch als Marketinggründen die Silouette des neuen 2er draufsetzen (überspitzt dargestellt)
... für die die nur meckern:
Der Dakar Mini basiert auf dem X3 den mal das X-RAID Team aufgebaut hat (Der seinerseits auf dem X5 basierte) und vor einigen Jahren wurde dann statt dem X3 ein Mini draus.

Aber mal ganz ehrlich:
Das ist in der DTM so, bei Nascar etc.

Wie jeder Hersteller deckt BMW halt bestimmte Felder mit bestimmten Fahrzeugen ab. Für die Rennstrecke ist das eben momentan nicht der Mini.


Ich fand den CM WRC auch klasse, aber wenn man sieht was in den Jahren mit dem Auto erreicht wurde und was VW mal eben aus dem Stand hinbekommen hat - Da war dann das Potential wohl doch nicht so groß.
warhammer ist offline   Mit Zitat antworten
#16
Alt 25.12.2014, 23:13
geisi
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von geisi
 
Registriert seit: 11.04.2013
Ort: Döllstädt
Beiträge: 462
Bilder: 7

Zitat:
Zitat von warhammer Beitrag anzeigen
...
Aber mal ganz ehrlich:
Das ist in der DTM so, bei Nascar etc.
...
Das ist richtig, gilt aber gerade für das WRC-Reglement nicht. Hier wird viel Wert auf Seriennähe gelegt. Und da war Mini goldrichtig. Schade das BMW nach Le Mans/World Endurance Championship und F1 sich auch hier zurückgezogen hat.

Zitat:
Zitat von warhammer Beitrag anzeigen
....
Wie jeder Hersteller deckt BMW halt bestimmte Felder mit bestimmten Fahrzeugen ab. Für die Rennstrecke ist das eben momentan nicht der Mini.
.....
Aber nach dem Rückzug aus den größten FIA Meisterschaften nur DTM? Ist eine tolle Serie, aber als einer der größten Premiumhersteller ist da doch mehr zu erwarten. Selbst VW hat das inzwischen erkannt, siehe Polo WRC.

Zitat:
Zitat von warhammer Beitrag anzeigen
...
Ich fand den CM WRC auch klasse, aber wenn man sieht was in den Jahren mit dem Auto erreicht wurde und was VW mal eben aus dem Stand hinbekommen hat - Da war dann das Potential wohl doch nicht so groß.
Das stimmt. Potential war/ist aber mehr als genug da, siehe Deutschland Rallye 2011. Wenn man bedenkt, dass das Auto von Prodrive entwickelt und aufgebaut wurde. Hier war das Budget bestimmt nicht mit VW vergleichbar.
geisi ist offline   Mit Zitat antworten
#17
Alt 29.12.2014, 19:09
warhammer
Geisterfahrer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Gifhorn/Dresden
Alter: 44
Beiträge: 1.325
Bilder: 1

Zitat:
Zitat von geisi Beitrag anzeigen
Das ist richtig, gilt aber gerade für das WRC-Reglement nicht. Hier wird viel Wert auf Seriennähe gelegt. Und da war Mini goldrichtig.
Ähhhh - bitte ?!?
An nem WRC ist kaum irgendwas auch nur irgendwie seriennah.


Zitat:
Zitat von geisi Beitrag anzeigen
Das stimmt. Potential war/ist aber mehr als genug da, siehe Deutschland Rallye 2011. Wenn man bedenkt, dass das Auto von Prodrive entwickelt und aufgebaut wurde. Hier war das Budget bestimmt nicht mit VW vergleichbar.
Sicher ist das Prodrive Budget für den Mini nicht mit dem von VW zu vergleichen. Umso konsequenter ist es doch aber lieber den Stecker zu ziehen als mit dem Mini um 5-6 Plätze zu kämpfen...
warhammer ist offline   Mit Zitat antworten
#18
Alt 29.12.2014, 21:32
geisi
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von geisi
 
Registriert seit: 11.04.2013
Ort: Döllstädt
Beiträge: 462
Bilder: 7

Zitat:
Zitat von warhammer Beitrag anzeigen
Ähhhh - bitte ?!?

An nem WRC ist kaum irgendwas auch nur irgendwie seriennah.

.

Im Gegensatz zu den Gitterrohrrahmen von DTM und NASCAR auf alle Fälle.

Ich zitiere Motorsport Total

"
Mit der Saison 2011 ist eine neue Ära angebrochen. Die bisherigen WRC-Boliden wurden ausgemustert und durch eine neue Generation von Fahrzeugen ersetzt. Die Autos basieren auf S2000-Fahrzeugen, werden aber von einem 1,6-Liter-Turbo-Motor angetrieben. Zum "WRC-Aufrüstkit" gehören zudem spezielle Front- und Heckspoiler. WRC-Autos sind die auf den Rennsport getrimmten Brüder von Serienfahrzeugen, zum Beispiel vom Citroen DS3, vom Ford Fiesta, vom Mini Countryman und vom Volkswagen Polo."
geisi ist offline   Mit Zitat antworten
#19
Alt 29.12.2014, 21:36
geisi
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von geisi
 
Registriert seit: 11.04.2013
Ort: Döllstädt
Beiträge: 462
Bilder: 7

Zitat:
Zitat von warhammer Beitrag anzeigen
Umso konsequenter ist es doch aber lieber den Stecker zu ziehen als mit dem Mini um 5-6 Plätze zu kämpfen...

Das ist wahrer Sportsgeist. Hätte Mercedes in der F1 auch machen sollen. Aber halt, die haben ja zum Glück bis 2014 durchgehalten.
geisi ist offline   Mit Zitat antworten
#20
Alt 30.12.2014, 08:47
warhammer
Geisterfahrer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Gifhorn/Dresden
Alter: 44
Beiträge: 1.325
Bilder: 1

Zitat:
Zitat von geisi Beitrag anzeigen
Im Gegensatz zu den Gitterrohrrahmen von DTM und NASCAR auf alle Fälle.

...

Die Autos basieren auf S2000-Fahrzeugen, werden aber von einem 1,6-Liter-Turbo-Motor angetrieben. Zum "WRC-Aufrüstkit" gehören zudem spezielle Front- und Heckspoiler. WRC-Autos sind die auf den Rennsport getrimmten Brüder von Serienfahrzeugen, zum Beispiel vom Citroen DS3, vom Ford Fiesta, vom Mini Countryman und vom Volkswagen Polo."
... und dann leg Dich mal unter nen WRC und ein entsprechendes Serienfahrzeug und schau in den Motorraum.
Da ist nichts mehr Serie - Aber ja, sie sind immer noch näher an den Straßenfahrzeugen weil bestimmte Eckdaten beibehalten werden müssen.
warhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² info > MINI² Portal: Pressemeldungen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty