Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² elektrik > Navigation
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 03.04.2015, 21:34
partylogger
Busfahrer
 
Registriert seit: 14.02.2015
Ort: Bonn
Beiträge: 29
Navi - Aussprache von Ortsnamen

Ich bin zur Zeit in Großbritannien unterwegs und bin erschrocken. Was hat sich BMW denn dabei nur gedacht? Die Aussprache englischer Ortsnamen ist unglaublich schlecht. Das ist kein Englisch, das ist einfach so ausgesprochen, wie man es in Deutsch lesen würde. Sehr, sehr peinlich, so ein Produkt in Serie zu bringen.
__________________
Mini Countryman Cooper SD - EZ 01/2014 - Cosmic Blue Metallic
partylogger ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 04.04.2015, 10:59
warhammer
Geisterfahrer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Gifhorn/Dresden
Alter: 44
Beiträge: 1.325
Bilder: 1

... hast Du mal die Sprache auf englisch umgestellt?
warhammer ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 04.04.2015, 12:53
partylogger
Busfahrer
 
Registriert seit: 14.02.2015
Ort: Bonn
Beiträge: 29
Äh und dann? Dann sind alle Fahranweisungen in Englisch? Das macht für mich keinen Sinn. In Spanien soll ich dann spanische Anweisungen verstehen, damit ich die Ortsnamen richtig höre? Also für ein Navigationssystem, das sich professionell nennt, kann ich doch mehr erwarten. Jedes billige Nachrüstgerät ist da ja besser. Schmälert ja nicht meine Begeisterung für den Mini, aber das hätte besser gelöst werden können.
__________________
Mini Countryman Cooper SD - EZ 01/2014 - Cosmic Blue Metallic
partylogger ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 04.04.2015, 14:57
warhammer
Geisterfahrer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Gifhorn/Dresden
Alter: 44
Beiträge: 1.325
Bilder: 1

Welches billige Nachrüstgerät kann das besser?
Ich bin nun ziemlich jeden Monat drüben und werde mit Garmin und TomToms in den unterschiedlichsten Varianten beglückt.
Die haben alle die selben Probleme (Genauso wie VW Navis oder Hyundai).

Davon ab ist es für mich eher störend plötzlich wieder auf deutsch reagieren zu müssen wo ich den ganzen Tag englisch denke und spreche.
Mag im Familienurlaub anders sein. Aber rein technisch ists halt so das die Stimme für die ausgewählte Sprache angepasst ist und mit Regeln versorgt wird.
In Wales wäre es mir manchmal lieber er würde die Namen buchstabieren anstatt sie auf welcher Sprache auch immer auzusprechen.
warhammer ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 04.04.2015, 17:19
partylogger
Busfahrer
 
Registriert seit: 14.02.2015
Ort: Bonn
Beiträge: 29
Na, blöd finden darf ich es doch trotzdem
Dann soll die Navi lieber auf Ortsnamen verzichten, wenn sie diese nicht aussprechen kann. Vorher hatte ich einen Toyota, der könnte das übrigens tadellos. Und mein Nüvi versucht es erst gar nicht.
__________________
Mini Countryman Cooper SD - EZ 01/2014 - Cosmic Blue Metallic
partylogger ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 04.04.2015, 18:43
warhammer
Geisterfahrer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Gifhorn/Dresden
Alter: 44
Beiträge: 1.325
Bilder: 1

Aber ja! <tröst>

Mein Nüvi (Gibt ja keine Garmin mehr) versucht sich auch in D gelegentlich vergeblich: Links abbiegen in Richtung GRBSNFDID.
warhammer ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 05.04.2015, 19:55
Cheeryo
Zuschauer
 
Benutzerbild von Cheeryo
 
Registriert seit: 26.03.2015
Ort: Rügen
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von warhammer Beitrag anzeigen
Welches billige Nachrüstgerät kann das besser? ...
.
Das Navi + CD von Sony für DIN Schacht in meinem 16 Jahre alten BMW Cabrio ist dem Mini-Navi in vielen Bereichen deutlich überlegen, ich nenne mal ein paar wesentliche:

Bedienung, flexible (automatische(!)) Routenanpassung, Aussprachegenauigkeit und -deutlichkeit, Darstellung allgemein (gerade bei größeren Autobahnabfahrten oder vielspurigen Kreuzungen, Informationsumfang allgemein im Display (obwohl deutlich kleiner!) ...

Ruhmreich ist das Navi im Mini tatsächlich nicht ...
Cheeryo ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 06.04.2015, 09:18
Brodelkopp
Gast
 
Beiträge: n/a
Hy,
also automatische Routenanpassung hat es doch?
Bei mir reagiert es auf Verkehrsfunkmeldungen vom TMC und wenn ich mal der Meinung bin doch eine andere Ausfahrt nehmen zu müssen. Dann wird automatisch neu berechnet.

Ansonsten kann wirklich jedes 120 EUR Aldi Navi weit mehr.

Gruss
Dirk
  Mit Zitat antworten
#9
Alt 06.04.2015, 19:11
warhammer
Geisterfahrer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Gifhorn/Dresden
Alter: 44
Beiträge: 1.325
Bilder: 1

Mal vorweg:
Ich hab in beiden unserer Autos auch nur mobile Navis - Der Aufpreis für ein festeingebautes ist mir das ganze nicht wert.

Was z.B. kein mobiles Navi richtig gut kann:
In Tunneln und Häuserschluchten zuverlässig zu navigieren. In Tunneln fehlt logischerweise jegliche Orientierung durch GPS und damit z.B. die aktuelle Geschwindigkeit.

Was man aber halt auch immer bedenken muss:
Die Hardware des R60 Navi stammt irgendwo aus 2006 oder 2007. Das Mini Navi im Vergleich zu einem VAG Navi aus dem Golf6 oder vergleichbar ist wesentlich schlechter als das Mini Navi.
Wenn man sich ein aktuelles mobiles Navi holt, ist die Hardware max. 2-3 Jahre alt...

Die Frage die sich mir immer stellt:
Was muss ein Navi "mehr" können als nur navigieren? Wenn sich die Hersteller mal aufs wesentliche konzentrieren würden, wäre mir das wesentlich lieber als die 95. neue Funktion. Nachdem es ja keine Navigon mehr gibt bin ich notgedrungen auf ein Garmin umgestiegen. Wenn ich eine neue Route eingebe, bekomme ich 3 Alternativen angezeigt. Wenn ich nach Hause navigieren will, nicht. Warum wissen bloß die Entwickler. Solche Sachen sollten mal behoben werden finde ich.
warhammer ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 11.04.2015, 07:44
FrauLandmann
Beifahrer
 
Benutzerbild von FrauLandmann
 
Registriert seit: 18.12.2014
Ort: Köln
Beiträge: 97
in Belgien auf der Autobahn Richtung "Liege" muss ich immer lachen. Demnächst muss ich mal nach dem Ort Stuhl suchen... VW Polo Navi macht's einwandfrei...:/
FrauLandmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² elektrik > Navigation


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty