Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² care
MINI² care Alles rund um die Fahrzeugpflege
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 23.08.2015, 11:41
wanderer
Ausflügler
 
Benutzerbild von wanderer
 
Registriert seit: 03.07.2013
Ort: Rosenheim
Beiträge: 262
Bilder: 6

Plastik außen: Kratzer entfernen?

Hallo,
der Mini bekommt grad das Happy Birthday zum 2. Paket von mir und wird poliert, versiegelt etc. Ich habe einen ordentlichen Kratzer am vorderen Radhaus. Kann man da noch irgendwas machen damit der Kollege nicht ganz so org aussieht? Polieren fällt ja schon mal flach^^ Heißluftföhn vielleicht? Plastikpflege hab ich noch nicht drauf, aber die wird auch nicht viel bringen.

__________________
Blinker links, Gas rechts
wanderer ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 23.08.2015, 12:22
KonnyKolumna
Siiiiiiieeeeee!!!!!!!
 
Benutzerbild von KonnyKolumna
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Burgenlandkreis
Alter: 29
Beiträge: 2.823
Bilder: 15

Bei meinem habe ich vorsichtig den Grat vom Ratzer weggeschliffen und dann ordentlich Plasteflege draufgespachtelt.
Ist jetzt nicht gerade die Profivariante, hilft aber etwas...
__________________
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." (Walter Röhrl)
KonnyKolumna ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 23.08.2015, 21:04
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.668
Bilder: 1924

Gönne ihm zum Burzeltag doch einfach einen neuen Radlauf. Das Ding kostet ca. 50€. ich persönlich würde da jetzt nicht viel Schweiß hinein stecken wenn der wirklich zerkratzt ist.
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 19.02.2016, 13:09
S!NN!
Zuschauer
 
Benutzerbild von S!NN!
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Ravensburg
Beiträge: 11
Leider etwas spät, aber vielleicht hilft es jemanden der später auf das Thema stößt:

Meine Geheimwaffe gegen Kratzer und ausgebleichte Kunstoffteile ist der Heißluftföhn. Vorher gut reinigen und danach einfach mit dem Heißluftföhn drüber. Tada Die Kratzer sind weg...
S!NN! ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 03.09.2016, 17:24
melpi
Zuschauer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Deutschland
Beiträge: 1
Hallo, ich bin neu hier, habe auch ein Problem mit Kratzern in einem Kunststoffteil und dachte ich greife das in diesem Thread hier mal auf, in der Hoffnung es kann mir jemand helfen

Ich habe leicht eine alte Holzgaragentür gestriffen beim rein fahren und habe jetzt entsprechende Kratzer, die auch nicht sehr tief, aber großflächig sind.

Ich habe wenig Erfahrung mit sowas und frage mich ob das mit einem Kunststoffpfleger schon kaschierbar ist oder was ich machen könnte?

Bilder sind als Anhang hochgeladen

Ich danke für eventuelle Antworten!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG2794.jpg
Hits:	119
Größe:	142,0 KB
ID:	104893  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG2792.jpg
Hits:	99
Größe:	135,8 KB
ID:	104894  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG2791.jpg
Hits:	86
Größe:	103,7 KB
ID:	104895  
melpi ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 03.09.2016, 19:27
Waldmann
Ausflügler
 
Benutzerbild von Waldmann
 
Registriert seit: 03.09.2015
Ort: BaWü
Beiträge: 324
Wenn die Kratzer so tief sind das du mit dem Fingernagel hängen bleibst vergiss es..... 100% ist nur ein neuer Radlauf....
Auch ich habe es versucht.... erst mit Politur dann mit dem Heißfön.... der Kunstoff wurde glatter und glänzte.... dann habe ich mit 180er Schmirgelpapier und einem Gummihammer die Struktur wieder versucht herzustellen..... es sah besser aus aber nicht gut..... so habe ich einen neuen Radlauf bestellt und montiert und es war 1,0.....
Waldmann ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 07.02.2017, 13:03
GP976
Zuschauer
 
Registriert seit: 04.11.2016
Ort: Metzingen
Beiträge: 10
Hallo,

ich habe auch das selbe Problem mit Kratzern im Kunststoff und habe diese in mehreren Schichten mit Stoßstangenschwarz behandelt. Nicht perfekt, aber die hellgrauen Kratzer sind dadurch nicht mehr sichtbar...
GP976 ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 07.02.2017, 22:40
Pille154
Busfahrer
 
Benutzerbild von Pille154
 
Registriert seit: 11.08.2016
Ort: Halver
Beiträge: 28
Bei nicht allzu tiefen Kratzern hilft auch Vaseline
__________________

Gruß
Pille
Pille154 ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 08.02.2017, 20:18
montrealzzz
Busfahrer
 
Registriert seit: 25.01.2017
Ort: Hamminkeln
Beiträge: 20
Als wir unseren Mini bekamen, waren die Spiegelkappen außen angekratzt.

Ich habs mit 400er Naßschleifpapier ausgeschliffen.
Nach dem Trockenputzen war die Oberfläche o.k.
erschien aber deutlich heller. Dann mit einem Lappen kräftig
mit Universalverdünnung abgerieben. Danach passte die Farbe
schon deutlich besser, aber die behandelte Stelle glänzte.
Dann habe ich etwas schwarzen Mattlack auf den Lappen gesprüht,
wie beim "Schuhputzen" die ganze Spiegelkappe eingerieben...
Trocknen lassen, soweit prima! Nicht 100%, vielleicht 95...
aber reicht, bis wir gebrauchte Union Jacks oder Black Jacks
angeboten bekommen.

Kann man mit herumfahren, braucht man sich nicht mit schämen.

Grüße vom Niederrhein, der Thomas
montrealzzz ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 27.02.2017, 20:53
andilen77
Busfahrer
 
Registriert seit: 27.02.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 23
Ist der Kratzer etwas tiefer, benötigst du mit Sicherheit einen neuen Radlauf. Ansonsten, wie die anderen bereits sagen, einfach mit dem Heißföhn mal drüber.. Darüber kann ich leider keine Auskünfte geben, da ich das Problem noch nie hatte..

LG Andi
andilen77 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² care


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty