Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Dritte Generation (ab 2014) > MINI² interieur
MINI² interieur für den Innenraum, Cockpit, Sitze und Polster
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 27.12.2015, 18:50
visionaer
Zuschauer
 
Registriert seit: 27.12.2015
Ort: Jena
Beiträge: 4
Huh Info für Fotograf

Hallo,

ich träume davon, einen Mini (Clubman) mein Eigen zu nennen. Als Fotograf muss ich allerdings ab und zu den Hintergrundkarton mit etwa 2,85m Länge durch die Gegen fahren. Vielleicht ist ja ein Fotograf hier unterwegs, der Erfahrungen damit hat, ob das passt oder nicht?!

Danke im voraus.
visionaer ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 27.12.2015, 19:19
Totolino
Die Krötenwanderung
 
Benutzerbild von Totolino
 
Registriert seit: 14.05.2010
Ort: Köln
Beiträge: 3.638
Bilder: 772

Geh doch mal zum Händer & nimm ein Maßband mit.


Ich hab ja noch den "alten" Clubman, ich glaube, da wird es eng. Aber wo ein Wille, da ein weg. Ein Dachgepäckträger z. B...
Totolino ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 27.12.2015, 19:24
visionaer
Zuschauer
 
Registriert seit: 27.12.2015
Ort: Jena
Beiträge: 4
Naja Dachgepäckträger ist unpraktisch, weil die Rolle ja dann nass werden kann, aber die Maßbandaktion wäre eine Idee. Bei meinem Dreier aktuell lege ich die Rolle vorn auf das Amaturenbrett, dann ist hinten sogar noch ein bissl Platz, aber der Clubman ist sicher einiges kürzer.
visionaer ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 27.12.2015, 21:38
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.668
Bilder: 1924

Info für Fotograf

Frag doch lieber nach ob du dir einen für ein paar Stunden ausborgen kannst.
Ein Maßband ist zwar nett, aber ein echter Test ist es leider nicht.
Ich glaube aber, dass sich das ausgehen kann .
chubv ist gerade online   Mit Zitat antworten
#5
Alt 27.12.2015, 21:45
visionaer
Zuschauer
 
Registriert seit: 27.12.2015
Ort: Jena
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Frag doch lieber nach ob du dir einen für ein paar Stunden ausborgen kannst.
Ein Maßband ist zwar nett, aber ein echter Test ist es leider nicht.
Ich glaube aber, dass sich das ausgehen kann .
Danke, wär auch ein Plan
visionaer ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 28.12.2015, 11:58
Boonzay
Pendler
 
Benutzerbild von Boonzay
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: zeven
Alter: 50
Beiträge: 2.438
Bilder: 9

Zitat:
Zitat von visionaer Beitrag anzeigen
Hallo,

ich träume davon, einen Mini (Clubman) mein Eigen zu nennen. Als Fotograf muss ich allerdings ab und zu den Hintergrundkarton mit etwa 2,85m Länge durch die Gegen fahren. Vielleicht ist ja ein Fotograf hier unterwegs, der Erfahrungen damit hat, ob das passt oder nicht?!

Danke im voraus.
Da die Türen offen bleiben dürfen, müsste ein Transport sofern die breit auch passt möglich sein. Mit der entsprechen Kennzeichnung am Ende.
__________________
Let´s MINI: Loreley 2005; Hamburg MINI Day´s 2005;
Hamburg MINI Day´s 2006; MINI United: Zandvoort 2007;
Let´s MINI: Hildesheim 2008;
Rock the Race, Oschersleben 2008; Crossing Austria 2009;
Weser Tunnel blasen 07/10; Celler MINI Days 2010;
CROSSingAlps 2011; MINI United 2012 Le Castellet;
HarzTour I+II; CROSSingAlps2013 CROSSingAlps 2016,
ALL Generation Tour 2017, Erzgebirge Tour 2017
Boonzay ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 28.12.2015, 14:11
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.668
Bilder: 1924

Zitat:
Zitat von Boonzay Beitrag anzeigen
Da die Türen offen bleiben dürfen, müsste ein Transport sofern die breit auch passt möglich sein. Mit der entsprechen Kennzeichnung am Ende.
Dann könnte er sie ja auch gleich am Dach transportieren. Aber ...

Zitat:
Zitat von visionaer Beitrag anzeigen
Naja Dachgepäckträger ist unpraktisch, weil die Rolle ja dann nass werden kann, ...



Nur mal so überlegt ... welchen Durchmesser hat denn die Rolle?
Man könnte ja für das Dach ein Transportrohr verwenden. Lässt sich auch leicht selbst basteln.
chubv ist gerade online   Mit Zitat antworten
#8
Alt 29.12.2015, 07:07
Boonzay
Pendler
 
Benutzerbild von Boonzay
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: zeven
Alter: 50
Beiträge: 2.438
Bilder: 9

Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Dann könnte er sie ja auch gleich am Dach transportieren. Aber ...






Nur mal so überlegt ... welchen Durchmesser hat denn die Rolle?
Man könnte ja für das Dach ein Transportrohr verwenden. Lässt sich auch leicht selbst basteln.
Das ginge ja auch mit einen F56 . Ansonsten kenne ich keinen "MINI" der einen 2,85 m langen Gegenstand normal schluckt
__________________
Let´s MINI: Loreley 2005; Hamburg MINI Day´s 2005;
Hamburg MINI Day´s 2006; MINI United: Zandvoort 2007;
Let´s MINI: Hildesheim 2008;
Rock the Race, Oschersleben 2008; Crossing Austria 2009;
Weser Tunnel blasen 07/10; Celler MINI Days 2010;
CROSSingAlps 2011; MINI United 2012 Le Castellet;
HarzTour I+II; CROSSingAlps2013 CROSSingAlps 2016,
ALL Generation Tour 2017, Erzgebirge Tour 2017
Boonzay ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 29.12.2015, 10:14
chevini
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von chevini
 
Registriert seit: 10.11.2014
Ort: @home
Beiträge: 1.265
Zitat:
Zitat von visionaer Beitrag anzeigen
Hallo,

ich träume davon, einen Mini (Clubman) mein Eigen zu nennen. Als Fotograf muss ich allerdings ab und zu den Hintergrundkarton mit etwa 2,85m Länge durch die Gegen fahren. Vielleicht ist ja ein Fotograf hier unterwegs, der Erfahrungen damit hat, ob das passt oder nicht?!

Danke im voraus.
Fotograf nicht, aber vielleicht geht es auch, wenn sich jemand im Baubereich auskennt und "richtig" messen kann!

Beim Vorgängermodell (R55) mit einer Richtlatte (300 x 10 x 1,8 cm) gemessen:

1) Abstand Frontscheibe auf dem Armaturenbrett bis Innenrahmen Hecktür (waagerecht): 261 cm
2) Fußraum Beifahrerseite bis Innenrahmen Hecktür (schräg hoch): 274 cm

Das neue Modell der 3. Generation ist etwas länger, aber je nach Profil des Kartons reduzieren sich die Maße auch wieder.

Zitat:
Zitat von Boonzay Beitrag anzeigen
Da die Türen offen bleiben dürfen, müsste ein Transport sofern die breit auch passt möglich sein. Mit der entsprechen Kennzeichnung am Ende.
Das ist beim Clubman sehr schlecht, denn die offenen Türen verdecken die Rücklichter aus seitlichem Blick sehr stark, deshalb wahrscheinlich eher unzulässig und eine Kennzeichnung ist erst ab 1 m Überstand erforderlich, hier also nicht notwendig.

Geändert von chevini (29.12.2015 um 10:19 Uhr).
chevini ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 29.12.2015, 10:40
Boonzay
Pendler
 
Benutzerbild von Boonzay
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: zeven
Alter: 50
Beiträge: 2.438
Bilder: 9

Zitat:
Zitat von chevini Beitrag anzeigen
Fotograf nicht, aber vielleicht geht es auch, wenn sich jemand im Baubereich auskennt und "richtig" messen kann!

Beim Vorgängermodell (R55) mit einer Richtlatte (300 x 10 x 1,8 cm) gemessen:

1) Abstand Frontscheibe auf dem Armaturenbrett bis Innenrahmen Hecktür (waagerecht): 261 cm
2) Fußraum Beifahrerseite bis Innenrahmen Hecktür (schräg hoch): 274 cm

Das neue Modell der 3. Generation ist etwas länger, aber je nach Profil des Kartons reduzieren sich die Maße auch wieder.



Das ist beim Clubman sehr schlecht, denn die offenen Türen verdecken die Rücklichter aus seitlichem Blick sehr stark, deshalb wahrscheinlich eher unzulässig und eine Kennzeichnung ist erst ab 1 m Überstand erforderlich, hier also nicht notwendig.


Nach meinen Informationen sind die Lichter so geschaltet das bei geöffneten Türen die Lichter in der Heckschürze die Arbeit übernehmen.
Hier gab es eine Infomation von MINI. Wenn ich mich nicht ganz irre
__________________
Let´s MINI: Loreley 2005; Hamburg MINI Day´s 2005;
Hamburg MINI Day´s 2006; MINI United: Zandvoort 2007;
Let´s MINI: Hildesheim 2008;
Rock the Race, Oschersleben 2008; Crossing Austria 2009;
Weser Tunnel blasen 07/10; Celler MINI Days 2010;
CROSSingAlps 2011; MINI United 2012 Le Castellet;
HarzTour I+II; CROSSingAlps2013 CROSSingAlps 2016,
ALL Generation Tour 2017, Erzgebirge Tour 2017
Boonzay ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Dritte Generation (ab 2014) > MINI² interieur


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty