Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Dritte Generation (ab 2014) > MINI² motor
MINI² motor für Diskussionen über Motor, Getriebe, Kupplung, Chiptuning
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#11
Alt 25.02.2016, 12:14
Bravo
Blinder Passagier
 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: Bodensee
Beiträge: 147
Zitat:
Zitat von Timna Beitrag anzeigen
Sorry für Offtopic aber solche Antworten "killen" ein Forum.
Ist es denn zuviel verlangt einem Fragenden eine passende Antwort zu geben?
Oder zumindest einen direkten Link zur Erklärung?

Wenn irgendwann alle nur auf die Suche verweisen, stirbt ein Forum. Denn irgendwann war alles irgendwie schonmal da.

Ein Forum lebt jedoch vom Miteinander, vom Austausch. Es wird immer Neuankömmlinge geben und Erfahrene werden gehen.
Da kann man Wissen durchaus rotierend weitergeben. Stumpf auf die Suche zu verlinken hilft hier nicht. Gar nicht.
DANKE dafür
(Gefällt mir oder Danke-Button gibt's ja leider nicht )
Bravo ist offline   Mit Zitat antworten
#12
Alt 25.02.2016, 16:33
minti
der fünf vor halbelfte
 
Benutzerbild von minti
 
Registriert seit: 25.03.2005
Ort: Norderstedt
Alter: 47
Beiträge: 11.006
Bilder: 177

Zitat:
Zitat von Timna Beitrag anzeigen
Sorry für Offtopic aber solche Antworten "killen" ein Forum.
..... Forum lebt jedoch vom Miteinander, vom Austausch. Es wird immer Neuankömmlinge geben und Erfahrene werden gehen.
Da kann man Wissen durchaus rotierend weitergeben. Stumpf auf die Suche zu verlinken hilft hier nicht. Gar nicht.
Ich bin Deiner Meinung, aber manchmal darf auch ein Neuling die Suche benutzen. Ich muss es auch regelmäßig und bin nicht mehr so frisch (im Kopf).

__________________
Kole Feut un Nordenwind, gift en krusen Bühdel un en lütten Pint.
Carbon Auspuffblenden (NEU) for Sale: LINK . . . . Akrapovic Resonator (neuwertig) for Sale: LINK
minti ist offline   Mit Zitat antworten
#13
Alt 26.02.2016, 16:58
kurare
Gelegenheitsfahrer
 
Benutzerbild von kurare
 
Registriert seit: 06.12.2015
Ort: NRW
Beiträge: 635
Zitat:
Zitat von Krumm Beitrag anzeigen
ps: was in meinen augen viel wichtiger ist das ein ölservice incls. filter nach ca. 1000km durchgeführt wird .
Denke auch dass das immer noch Sinn macht (auch wenn es nicht mehr vorgeschrieben wird) und fast nix kostet
__________________
Mein JCW
kurare ist offline   Mit Zitat antworten
#14
Alt 28.02.2016, 17:46
Olli89
Zuschauer
 
Registriert seit: 24.02.2016
Ort: Zühlsdorf
Beiträge: 4
Wenn ich den Tread von Krumm richtig verstehe, hat ein Motor (unabhängig von der Einfahrphase) ab Werk die volle Leistung?
Also nix mit Leistungsentfaltung während der ersten 2000km...
Meiner Meinung nach geht es beim Einfahren nur um die Verminderung von Verschleiss.
Bin von der Kiste jedenfalls erheblich entäuscht. Das Auto hat jetzt 1300km runter. Nix mit explosionsartiger Leistung.
Für mich unverständlich, hatte ich subjektiv beim Vorführer ein völlig anderes Gefühl.
Laut Werksangabe soll er in 6,1Sek. von 0-100 beschleunigen.
Wieviel Streuung kann man sich da gefallen lassen?
Olli89 ist offline   Mit Zitat antworten
#15
Alt 28.02.2016, 22:11
minti
der fünf vor halbelfte
 
Benutzerbild von minti
 
Registriert seit: 25.03.2005
Ort: Norderstedt
Alter: 47
Beiträge: 11.006
Bilder: 177

Lass Dir doch nochmal einen Vorführer geben ....
__________________
Kole Feut un Nordenwind, gift en krusen Bühdel un en lütten Pint.
Carbon Auspuffblenden (NEU) for Sale: LINK . . . . Akrapovic Resonator (neuwertig) for Sale: LINK
minti ist offline   Mit Zitat antworten
#16
Alt 29.02.2016, 09:14
Bravo
Blinder Passagier
 
Registriert seit: 24.02.2014
Ort: Bodensee
Beiträge: 147
Zitat:
Zitat von Olli89 Beitrag anzeigen
...
Für mich unverständlich, hatte ich subjektiv beim Vorführer ein völlig anderes Gefühl.
Laut Werksangabe soll er in 6,1Sek. von 0-100 beschleunigen.
....
In dem Fall ab auf einen geeichten Prüfstand (Dekra, ADAC o.ä.) und testen lassen. Kosten nicht viel und Du hast Gewissheit.
Sollte die Leistung tatsächlich nicht vorhanden sein, kannst Du deine Ansprüche geltend machen. Bevor aber wie wild am Neuwagen rumgeschraubt wird, würde ich versuchen das Auto zu wandeln.
Bravo ist offline   Mit Zitat antworten
#17
Alt 29.02.2016, 09:26
rock-dancer
Einfahrer
 
Benutzerbild von rock-dancer
 
Registriert seit: 21.01.2012
Ort: Kanton Zürich
Beiträge: 248
Bilder: 4

Ich seh das Problem nicht ganz. Wenn die der Händler sagt das Ding sei elektronisch eingebremst und dir skorpion das auch bestätigt das es bis 3000km geht wo liegt dann das Problem? Was krumm sagt, ist dass er mechanisch bereits die volle Leistung bringt, ob die SW das zulässt steht wo anders geschrieben.
Wenn du jetzt auf den Prüfstand gehst dann wird dir höchstens bestätigt dass dem so ist.
Als ich mal nem jcw vorführer fahren konnte war ich üer die Leistungsentfaltung auch entäuscht. Die war gefühlt schlechter als beim S den ich mal ein paar tage hatte (beide f56). Nur hatte der jcw knapp 1000km und der S über 5000km.
__________________
Showroom MINI JCW Coupé.
rock-dancer ist offline   Mit Zitat antworten
#18
Alt 29.02.2016, 09:45
bigagsl
bigblogg.com
 
Benutzerbild von bigagsl
 
Registriert seit: 18.09.2002
Ort: PorscheTown
Alter: 48
Beiträge: 32.285
Bilder: 333

Zitat:
Zitat von Krumm Beitrag anzeigen
ein neuer motor hat immer direkt seine volle leistung hardwaretechnisch da kommt kein PS und NM hinzu egal wie man diesen einfährt.
wenn ein neuer motor alle optimalen betriebstemperaturen hat ( leider nicht immer sichtbar ) kann die volle leistung sofort und dauerhaft abgerufen werden.
die heutigen fertigungstoleranzen erlauben dass.
wie minti schon schrieb fehlen dem kleinen noch die richtigen heissen adaptionswerte um seine volle leistung zu entfalten und diese bekommt er nur wenn man ihn auch 3-4 mal im 3 oder 4 gang voll durchbeschleunigt.


ich kenne die elektronische einbremsung auf den ersten 1000 km nur von den bmw mopeds.das das beim neuen mini auch so ist weiss ich nicht.

man macht aber auch nix verkehrt wenn man seinen neuen motor die ersten 1000 km mit wechselbelastungen und einer max. drehzahl unterhalb von 4500 U/min bewegt.ab da muss und kann man den motor voll rannehmen .

gruss krumm


ps: was in meinen augen viel wichtiger ist das ein ölservice incls. filter nach ca. 1000km durchgeführt wird .
der einzig wirklich sinnvolle beitrag bisher hier im strang. ich kann nur ergänzen: M GmbH fahrzeuge haben auch diese software einbremsung.
__________________
bigagsl ist offline   Mit Zitat antworten
#19
Alt 01.03.2016, 09:30
Rotax
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von Rotax
 
Registriert seit: 30.12.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 467
Bilder: 12

Zitat:
Zitat von Olli89 Beitrag anzeigen
Wenn ich den Tread von Krumm richtig verstehe, hat ein Motor (unabhängig von der Einfahrphase) ab Werk die volle Leistung?
Also nix mit Leistungsentfaltung während der ersten 2000km...
Meiner Meinung nach geht es beim Einfahren nur um die Verminderung von Verschleiss.
Bin von der Kiste jedenfalls erheblich entäuscht. Das Auto hat jetzt 1300km runter. Nix mit explosionsartiger Leistung.
Für mich unverständlich, hatte ich subjektiv beim Vorführer ein völlig anderes Gefühl.
Laut Werksangabe soll er in 6,1Sek. von 0-100 beschleunigen.
Wieviel Streuung kann man sich da gefallen lassen?
Der kommt noch ! ab 3000 Km steht Dir die volle Leistung zu Verfügung, als ich das Vorführmodell gefahren habe mit ca. 1200 Km war das die volle Lachnummer, es zeigt wie BMW MINI die Fahrzeuge kontrolliert, im Siebener G11 hat der B48 dann fast 270 PS.
Rotax ist offline   Mit Zitat antworten
#20
Alt 15.03.2016, 14:23
Rekordhalter
Zuschauer
 
Registriert seit: 15.03.2016
Ort: Duisburg
Beiträge: 1
Hallo Community,

ich arbeite an der Quelle und habe bislang Folgendes festgestellt und auch bestätigt bekommen:

In meinem JCW F56 Vorführer waren die ersten 1500km recht qualvoll. Viel Landstraße, wechselnde Drehzahlen, das Gas war nicht so spielfreudig, der Sound nicht so satt.
Doch steter Tropfen höhlt den Stein; bei 2.500km kam "satter" Sound, die Beschleunigung war aggressiver und das Schaltverhalten sportlicher.
Informationen seitens Hersteller bezüglich einer Softwaredrosselung sind nicht bestätigt. Nichtsdestoweniger ist es doch sehr wahrscheinlich, dass Hersteller von Premiumprodukten auf Langlebigkeit aus sind.
Daher wäre wohl verständlich, aus Sicherheitsgründen eine Softwaredrosselung einzubauen.
Manche Leute sind ja auch unbelehrbar und geben von Anfang an Vollgas - das muss der Bock schon aushalten. Getreu dem Motto: Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb.

In diesem Sinne: Ruhe bewahren, Motor warmfahren, mit der Drehzahl spielen und einfach nur genießen. Denn der Zeitpunkt wird ganz bestimmt kommen, wo die volle Leistungsentwicklung da ist
Rekordhalter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Dritte Generation (ab 2014) > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty