Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² showroom
MINI² showroom Das Forum um deinen MINI zu präsentieren
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 07.11.2016, 12:21
Simon
Ausflügler
 
Benutzerbild von Simon
 
Registriert seit: 29.12.2010
Ort: Göttingen
Beiträge: 254
Bilder: 27

Simons Works

Aktueller Status:




Außen:
- Chromsteile (Embleme, Schriftzug, Kiemen, Scheinwerferringe) schwarz gedippt
- Beltline schwarz foliert
- LED Union Jack Seitenblinker
- Aero Heck inkl. schwarzer Wabendesign Folie
- Endtöpfe schwarz lackiert
- LED Rückleuchten (Chrome von innen schwarz lackiert)
- Tieferlegung 30mm H&R Federn
- Sommerräder R113 18" schwarz mit foliertem roten Rand & Reifenschrift
- Winterräder R112 17" schwarz
- Aero Seitenschweller
- RSI C6 GP Spoiler
- Aero Grill
- schwarze Zusatzscheinwerfer
- Carbon Hutze
- Carbon Tankdeckel
- Facelift Xenonscheinwerfer (+ schwarz lackiert von Innen)
- Brembo Junior GT
- 20 mm Distanzscheiben pro Seite
- Aero Front
- EZ Lippe
- LED Standlichter

Innen:
- folgt noch
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anfang meiner R53 Story

Im Sommer 2015 war es endlich soweit und ich kaufte mir einen R53 JCW, nachdem mein R50 totalschaden durch einen fremdverursachten Unfall erlitten hatte.

- R53 JCW dark silver metallic
- Bj 2003
- 210 PS
- 150.000 Km
- 2. Hand
- keine Veränderungen, alles Serie





ABER: 100 Mal gelesen und trotzdem drauf reingefallen... Das Auto hatte einen Motorschaden, der mir natürlich erst wenige Tage nach dem Kauf, als ich bei Jürgen von Minituning-Nord war um dem kleinen ein Update zu verpassen, aufgefallen ist.
Privatkauf, daher keine Chance (bzw. langwierig und sehr kostenintensiv) den Kauf rückgängig zu machen oder wenigstens etwas Geld wieder zu bekommen. Alle Anwälte und Sachverständiger mit denen ich gesprochen habe, haben mir davon abgeraten.

Besonders ärgerlich: Da mein Bus zum Verkäufer nach Berlin 2 Stunden Verspätung hatte, konnte ich den Gebrauchtwagen-Check in Berlin vor dem Kauf nicht mehr durchführen, da die Dekra schon geschlossen hatte. Der Verkäufer wirkte total seriös und das Auto sah von Außen top aus. Trotzdem hätte ich das Auto natürlich niemals kaufen dürfen, ohne einen Fachmann drauf gucken zu lassen. Leider hat die Vernunft in diesem Fall versagt und das Verlangen nach dem Auto war einfach zu groß





Fazit: Zylinderkopf gerissen und Motorblock krumm, also nicht mehr zu retten (Instandsetzung in einer Motorenwerkstatt in Hamburg wäre teurer gewesen als einen neunen Motor zu verbauen) Beim Ausbau sah man deutlich, dass der Motor zuvor laienhaft repariert wurde, sprich Kopf per Hand versucht zu schleifen usw. Das anstelle des richtigen Ölfilters der vom R56 eingebaut war wunderte da leider auch nicht mehr. Falls das noch mal jemand versuchen will, passen tut der wie man sehen kann eher nicht so gut...



Nach langem Überlegen habe ich mich aber dazu entschlossen dem Mini einen neuen Motor zu spendieren und diese Entscheidung war genau die richtige! Seitdem freue ich mich jeden Tag wenn ich den Works bewege und weiß jetzt ganz genau, dass der Motor top ist und einwandfrei gepflegt wird

Weitere Bilder werden im laufe der nächsten Tage folgen, denn so wie auf den ersten Bildern sieht er natürlich nicht mehr aus
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8762.jpg
Hits:	693
Größe:	116,8 KB
ID:	105436  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8763.jpg
Hits:	677
Größe:	70,1 KB
ID:	105437  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8764.jpg
Hits:	675
Größe:	83,1 KB
ID:	105438  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8650.jpg
Hits:	694
Größe:	90,0 KB
ID:	105439  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8651.jpg
Hits:	702
Größe:	87,6 KB
ID:	105440  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8652.jpg
Hits:	689
Größe:	101,9 KB
ID:	105441  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_8686.jpg
Hits:	678
Größe:	90,7 KB
ID:	105442  


Geändert von Simon (22.11.2016 um 11:04 Uhr).
Simon ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 07.11.2016, 14:32
MyGreenOne
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von MyGreenOne
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 517
Bilder: 232

Hallo Simon,

schön das du Zeit gefunden hast deinen JCW hier vorzustellen. Da hast du ja schon einiges mit dem JCW erlebt.

Wünsche dir nun ein sorgenfreies

LG
Hans
MyGreenOne ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 07.11.2016, 14:46
evomann
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von evomann
 
Registriert seit: 22.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 793
Wenn die "Restliche Substanz" des Mini`s in Ordnung ist, dann ist die Wahl eines neuen Motors doch ok, frage: Was kostet denn der neue Motor...????
evomann ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 07.11.2016, 14:57
Simon
Ausflügler
 
Benutzerbild von Simon
 
Registriert seit: 29.12.2010
Ort: Göttingen
Beiträge: 254
Bilder: 27

Zitat:
Zitat von evomann Beitrag anzeigen
Wenn die "Restliche Substanz" des Mini`s in Ordnung ist, dann ist die Wahl eines neuen Motors doch ok, frage: Was kostet denn der neue Motor...????
Inzwischen ist der Motor ja schon über ein Jahr verbaut. Substanz des Minis war ansonsten nämlich noch sehr gut. Motor inkl. Einbau mit allem was dazu gehört (also auch neu Kupplung z.b.) hat mich circa 7.000 € gekostet.
Simon ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 07.11.2016, 19:17
evomann
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von evomann
 
Registriert seit: 22.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 793
Zitat:
Zitat von Simon Beitrag anzeigen
Inzwischen ist der Motor ja schon über ein Jahr verbaut. Substanz des Minis war ansonsten nämlich noch sehr gut. Motor inkl. Einbau mit allem was dazu gehört (also auch neu Kupplung z.b.) hat mich circa 7.000 € gekostet.
Die Kosten hatte ich auch so ca. bei meinem "S". Nachdem ein Einlaßventil abgebrannt war, hatte ich mich auch für einen neuen Motor endschieden. Der Rest des Mini`s war ok, neuen Motor rein, ca. 1 Jahr her, 25.000 km, läuft wie ein Uhrwerk, keine gelben oder roten Kontrollleuchten mehr.
evomann ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 08.11.2016, 01:30
metalfan
Hintensitzer
 
Benutzerbild von metalfan
 
Registriert seit: 29.09.2016
Ort: Köln
Beiträge: 31
Da weiß man auch nichts mehr hinzu zu fügen dass es Leute gibt die einem so ein Auto verkaufen..... Ob die Dekra das auf Anhieb gefunden hätte?
metalfan ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 08.11.2016, 09:58
Simon
Ausflügler
 
Benutzerbild von Simon
 
Registriert seit: 29.12.2010
Ort: Göttingen
Beiträge: 254
Bilder: 27

Zitat:
Zitat von metalfan Beitrag anzeigen
Da weiß man auch nichts mehr hinzu zu fügen dass es Leute gibt die einem so ein Auto verkaufen..... Ob die Dekra das auf Anhieb gefunden hätte?
Am Öldeckel hätte man sehen können das Wasser im Öl ist. Zudem war auch Öl in der Kühlflüssigkeit... Aber sich darüber noch weiter ärgern bringt leider nichts. Ich erfreue mich jetzt lieber an dem schönen Auto und dem einwandfrei kaufenden Motor
Simon ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 08.11.2016, 22:33
metalfan
Hintensitzer
 
Benutzerbild von metalfan
 
Registriert seit: 29.09.2016
Ort: Köln
Beiträge: 31
metalfan ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 09.11.2016, 11:52
Simon
Ausflügler
 
Benutzerbild von Simon
 
Registriert seit: 29.12.2010
Ort: Göttingen
Beiträge: 254
Bilder: 27

Weiter gehts. Die erste Veränderung war die gesamte Entfernung des Chromes. Hierzu habe ich Plasti Dip für die Schriftzüge, Logos, Scheinwerferringe und Kiemen verwendet und passend zugeschnittene Folie für die Beltline. Die weißen Seitenblinker wurden noch durch Union Jack LED Blinker ersetzt. Passen meiner Meinung nach farblich gut zu den schwarz gedippten Kiemen








Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden und hält jetzt schon über ein Jahr sehr gut. 20€ und der geringe Aufwand sind also eine gute Investition gewesen.


Zusätzlich habe ich die Lufthutze durch eine schwarze ersetzt.


Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9169.jpg
Hits:	501
Größe:	125,1 KB
ID:	105449  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9175.jpg
Hits:	507
Größe:	125,7 KB
ID:	105450  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9176.jpg
Hits:	500
Größe:	127,7 KB
ID:	105451  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9301.jpg
Hits:	510
Größe:	102,1 KB
ID:	105452  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9168.jpg
Hits:	512
Größe:	79,0 KB
ID:	105453  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9170.jpg
Hits:	505
Größe:	104,6 KB
ID:	105454  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9174.jpg
Hits:	645
Größe:	97,3 KB
ID:	105455  


Geändert von Simon (09.11.2016 um 12:02 Uhr).
Simon ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 09.11.2016, 13:33
Waldmann
Ausflügler
 
Benutzerbild von Waldmann
 
Registriert seit: 03.09.2015
Ort: BaWü
Beiträge: 344
sieht gut aus.... sauber gearbeitet für Straßenarbeit......
Waldmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² showroom


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty