Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² fahrwerk
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#11
Alt 20.12.2016, 19:53
growa1
hab ein Rad ab
 
Benutzerbild von growa1
 
Registriert seit: 24.05.2013
Ort: Wien
Beiträge: 909
Bilder: 20

Zitat:
Zitat von chevini Beitrag anzeigen
bei Mini werden sie als Schutzbleche bezeichnet, ich kenne die seit ewigen Zeiten als Ankerplatten.
das ist nicht nur bei Mini so

Ankerplatte bei Trommelbremse
Schutzblech bei Scheibenbremse
__________________
Räder werden völlig überbewertet...
growa1 ist offline   Mit Zitat antworten
#12
Alt 20.12.2016, 22:14
PBRoadster
Hintensitzer
 
Benutzerbild von PBRoadster
 
Registriert seit: 21.02.2014
Ort: Schweiz
Beiträge: 36
Bilder: 7

Ich hatte bei meinem CM auch so komische Geräusche. Bei mir war im Bremsbelag ein Metallstück drin. Das hatte mir sogar eine feine Rille in die Bremsscheibe gedreht. Habe das Metallstück entfernt und dann war Ruhe!

PBRoadster ist offline   Mit Zitat antworten
#13
Alt 25.12.2016, 12:43
TomA
Busfahrer
 
Registriert seit: 30.06.2016
Ort: Offenbach
Beiträge: 27
Chevini hatte recht, es waren die Schutzbleche .
Die Bleche sitzen sehr, sehr dicht an den Scheiben.
Gut möglich das beim Räderwechsel Felge und Blech sich berührt haben.
Einfach die Bleche leicht nacht hinten von der Scheibe weg gedrückt, und Ruhe ist.
Die Bleche sind allerdings auch unheimlich dünn, und dadurch wohl auch sehr empfindlich...
Euch allen lieben Dank,
Gruß,
Tom
TomA ist offline   Mit Zitat antworten
#14
Alt 25.12.2016, 22:40
growa1
hab ein Rad ab
 
Benutzerbild von growa1
 
Registriert seit: 24.05.2013
Ort: Wien
Beiträge: 909
Bilder: 20

schön wenn's so einfach zu lösen war
__________________
Räder werden völlig überbewertet...
growa1 ist offline   Mit Zitat antworten
#15
Alt 27.12.2016, 00:25
chevini
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von chevini
 
Registriert seit: 10.11.2014
Ort: @home
Beiträge: 1.267
Zitat:
Zitat von growa1 Beitrag anzeigen
... Ankerplatte bei Trommelbremse
Schutzblech bei Scheibenbremse
Das fällt mir jetzt auch auf, wo Du es schreibst!

"Schutzblech" erinnert mich zu sehr ans Fahrrad, so dass ich wohl zukünftig die Begriffe "Ankerplatte" und "Ankerblech" (auch geläufig) verwenden werde, wenn es um diese Teile geht.

Es trifft zu, dass mein Begriff "Ankerplatte" wirklich noch aus Trommelbremsen-Zeiten an der Hinterachse stammt, ich bis heute dabei geblieben bin und nie darüber nachgedacht habe.
Zwar ließen sich die Ankerplatten auch verbiegen, waren aber mit den Aufnahmen der Bremsbacken und den Nachstellmechanismen bzw. Exzentern erheblich stabiler als die heutigen dünnen Bleche bei den Scheibenbremsen.
chevini ist offline   Mit Zitat antworten
#16
Alt 27.12.2016, 00:30
chevini
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von chevini
 
Registriert seit: 10.11.2014
Ort: @home
Beiträge: 1.267
Zitat:
Zitat von TomA Beitrag anzeigen
Chevini hatte recht, es waren die Schutzbleche .
Die Bleche sitzen sehr, sehr dicht an den Scheiben.
Gut möglich das beim Räderwechsel Felge und Blech sich berührt haben.
Einfach die Bleche leicht nacht hinten von der Scheibe weg gedrückt, und Ruhe ist.
Die Bleche sind allerdings auch unheimlich dünn, und dadurch wohl auch sehr empfindlich...
Euch allen lieben Dank,
Gruß,
Tom
Sehr erfreulich!

Hattest Du das noch selbst herausgefunden/beseitigt oder wie geplant, den Mini in die Werkstatt gebracht?
chevini ist offline   Mit Zitat antworten
#17
Alt 27.12.2016, 07:48
TomA
Busfahrer
 
Registriert seit: 30.06.2016
Ort: Offenbach
Beiträge: 27
Das konnte ich selber machen, einfach etwas von der Bremsscheibe nach hinten weg gedrückt. Wie schon geschrieben, die Bleche sind sehr dünn,
und lassen sich ganz leicht "biegen".
Der Abstand zur Scheibe ist eh gering, am Außenrand der Scheibe hatte sich mittlerweile auch Rost und Schmutz angesetzt, und da berührte sich halt manchmal Blech und Scheibe.
Viele Grüße,
Tom
TomA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² fahrwerk


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty