Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor > Abgasanlage
Abgasanlage Gespräche rund um die heiße Luft
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 09.05.2017, 09:11
mirco432
Busfahrer
 
Registriert seit: 21.02.2017
Ort: Bad Driburg
Beiträge: 16
Serien Anlage Bearbeiten

Guten Tag!

Ich bin Soundtechnisch nicht 100% zufrieden mit meinem Cooper S N14. Er könnte ruhig noch einen ticken lauter sein... allerdings brauch er mit 170 PS auch nicht brüllen ohne Ende.

Es geht hier also lediglich um eine Optimierung der originalen Anlage weil ich nebenbei noch ein anderes Projekt habe das gerade Unmengen an Geld verschlingt...

Gibt es das irgendwelche Tipps? Kann man vielleicht irgendwo einfach ein Rohr in den Schalldämpfer einsetzten? Habe damit kaum Erfahrungen ... deswegen wollte ich vorher mal Fragen.

Mirco
mirco432 ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 09.05.2017, 12:56
ollke
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von ollke
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: 61440 Oberursel
Beiträge: 121
Bevor du an deiner Serienauspuffanlage "rumbastelst", würde ich den Works-Kit ESD verbauen, der ist günstiger als der Werk-Works ESD.

Soundtechnisch besser wie original!

Hier eine Soundprobe:
https://www.youtube.com/watch?v=jNgJA3DlflY
ollke ist gerade online   Mit Zitat antworten
#3
Alt 09.05.2017, 13:12
mirco432
Busfahrer
 
Registriert seit: 21.02.2017
Ort: Bad Driburg
Beiträge: 16
Mein Problem ist das ich halt wirklich kein Geld habe :D:D.

Baue nebenbei noch ein Kadett C Coupe auf. Und ein Moped habe ich mir auch noch gekauft. Ich will ja nur das er ein bisschen kerniger vom Sound her wird. Nichts weltbewegendes. Aber ein neuer ESD ist es mir dann doch nicht wert.

Einfach nur ein bisschen biestiger ... und das sollte dadurch doch schon erreicht werden können oder?

Zusätzlich kommt dann noch ein pipercross Luftfilter dazu ... der soll laut Forum hier auch ein bisschen Sound bringen...

Wenn es sich scheiße anhört kommt die wolle halt wieder rein und ich schweiß es wieder zu ...

Oder hältst du das immer noch für eine schlechte Idee?

Mirco
mirco432 ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 09.05.2017, 13:26
ollke
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von ollke
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: 61440 Oberursel
Beiträge: 121
Wenn du wirklich keinen Cent ausgeben willst und die Möglichkeiten hast zu schweißen...warum nicht...

Wenn dir der leergeräumte ESD immer noch zu leise ist, dann kannst du noch den VSD bearbeiten, der schluck wohl am meißten
ollke ist gerade online   Mit Zitat antworten
#5
Alt 09.05.2017, 14:43
mirco432
Busfahrer
 
Registriert seit: 21.02.2017
Ort: Bad Driburg
Beiträge: 16
Ja das ist die Frage.... ich will es nur ein bisschen lauter haben. Also den "leichteren" Dämpfer leer machen. Ist das der ESD oder der MSD? Für mich ist das nicht so ganz klar ....Bist du dir sicher das der MSD am meisten schluckt?

Die Frage ist auch wie welcher Schalldämpfer den Klang beeinflusst ....
mirco432 ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 09.05.2017, 16:29
ollke
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von ollke
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: 61440 Oberursel
Beiträge: 121
In dem Video hat Jemand am N14 (174PS) den originalen ESD "modifiziert":

https://www.youtube.com/watch?v=KRKNViOYCjI
ollke ist gerade online   Mit Zitat antworten
#7
Alt 09.05.2017, 16:36
Street-Warrior
Beifahrer
 
Registriert seit: 19.04.2016
Ort: Münster bei Dieburg
Alter: 41
Beiträge: 63
VSD raus und durch Rohr ersetzen, fertig.
Einfachste, billigste, zeitgeringste Variante.
Street-Warrior ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 09.05.2017, 17:15
mirco432
Busfahrer
 
Registriert seit: 21.02.2017
Ort: Bad Driburg
Beiträge: 16
Jetzt geht es weiter .. :D macht es denn einen unterschied ob ich ihn nur leer mache oder ein Rohr einsetze ? :D
mirco432 ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 09.05.2017, 19:06
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.669
Bilder: 1924

Zitat:
Zitat von Street-Warrior Beitrag anzeigen
VSD raus und durch Rohr ersetzen, fertig.
Einfachste, billigste, zeitgeringste Variante.


Ich vermute mal das soll etwas unauffälliger werden.

Ich würd den ESD aufmachen, Wolle raus, Siebrohr ummanteln, Wolle wieder rein, fertig.
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 10.05.2017, 08:36
robinnotnormal
Einfahrer
 
Registriert seit: 01.05.2015
Ort: 33100
Beiträge: 204
Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Ich würd den ESD aufmachen, Wolle raus, Siebrohr ummanteln, Wolle wieder rein, fertig.
Dito, so hab ich es auch gemacht. Dämmwolle raus alleine hat bei mir ungefähr garnichts gebracht. Ich habe die Siebrohre mit Stahlblech ummantelt und "von oben" mit den Rohren verschweißt.

Vom Sound her würde ich sagen Works ESD, tick lauter vielleicht.
robinnotnormal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor > Abgasanlage


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty