Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor > Abgasanlage
Abgasanlage Gespräche rund um die heiße Luft
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#11
Alt 27.06.2017, 14:53
SuFraPa
Beifahrer
 
Registriert seit: 24.07.2016
Ort: ME
Beiträge: 87
Zitat:
Zitat von Gerbel Beitrag anzeigen
Genau das ist das Problem. Warum holen, wenn ich den dann doch nicht offen fahren kann. Mit Fernbedienung wäre eventuell interessant.

Mittlerweile bin ich was ABE betrifft bei Supersprint, FMS oder Bastuck hängengeblieben.
Bastuck hatte ich, sogar ab KAT. Sind dann 63mm Durchmesser, für plug&play musst Du einen Adapter mitordern, wenn Du nur den ESD nimmst. Ich kann den nicht empfehlen, laut Prüfstand (gleiche Bedingungen) 7,5 PS weniger als die Serienanlage, etwas mehr Drehmoment (einstellig), geschuldet dem Staugegendruck. Das ist ein Kammerschalldämpfer, bei dem (ESD) der Abgasstrom sehr ungünstig umgeleitet wird, dabei erhitzt sich der Topf auch ziemlich.
Ich hatte auch bei ca. 3000-3500 U/Min im Innenraum tolle Resonanzen...meine Frau wollte schon gar nicht mehr mitfahren.

Jetzt habe ich den originalen VSD mit dem manuellen Klappen-REMUS. Bin sehr zufrieden. Da konnte man bei offener Klappe durchschauen. Die ABE weist den ESD nicht als Klappenauspuff aus....also da muss jemand schon wissen dass es einer ist. Beide Klappen sind komplett mit einem Lochmuster überzogen, es ist tatsächlich kein großer Unterschied, ob die Dinger auf oder zu sind, wenn Du eine S-Taste hast sind die Bangs vlt etwas gedämpfter.
Dein Legal-Problem löst Du auch mit Fernbedienung nicht.
Der REMUS V1 vom F passt mit ein paar kleinen Mods an der Aufhängung auch an den R, dann hast Du eine Fernbedienung, aber für den R gibt es keine ABE für den V1. Grundsätzlich muss die Klappe im öffentlichen Bereich auch da sowieso zu sein, wenn es legal sein soll.
Der JCW klingt etwas heller, ist auch schön durchgängig, am S illegal, ABER es steht MINI drauf... solange Du keine VSD-Attrappe hast und/oder einen Sport-KAT finde ich den auch ok von der Lautstärke. Der Remus ist kerniger, dumpfer, klingt aber auch "dreckiger" als der Bastuck, der ja auch dumpf ist....aber..Siehe oben.

Mit FMS und Supersprint habe ich keine Erfahrung. Es gibt noch von Ragazzon meinen Klappen-ESD mit FB, der kostet aber um die 1000€.

Hier mal ein Bild vom Bastuck ESD anhängend.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bastuck.jpg
Hits:	39
Größe:	105,6 KB
ID:	107373  
__________________
Mini is Religion
SuFraPa ist offline   Mit Zitat antworten
#12
Alt 27.06.2017, 21:25
Addi 31
Einfahrer
 
Benutzerbild von Addi 31
 
Registriert seit: 18.04.2016
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 176
Bin mit meinem Bastuck ESD schon sehr Zufrieden.
Hört sich ziemlich Kraftvoll an wie ich finde und knallt auch schön vor allem in Warmen Zustand.
Addi 31 ist offline   Mit Zitat antworten
#13
Alt 28.06.2017, 09:29
Gerbel
Hintensitzer
 
Registriert seit: 26.06.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 38
Zitat:
Zitat von SuFraPa Beitrag anzeigen
Bastuck hatte ich, sogar ab KAT. Sind dann 63mm Durchmesser, für plug&play musst Du einen Adapter mitordern, wenn Du nur den ESD nimmst. Ich kann den nicht empfehlen, laut Prüfstand (gleiche Bedingungen) 7,5 PS weniger als die Serienanlage, etwas mehr Drehmoment (einstellig), geschuldet dem Staugegendruck. Das ist ein Kammerschalldämpfer, bei dem (ESD) der Abgasstrom sehr ungünstig umgeleitet wird, dabei erhitzt sich der Topf auch ziemlich.
Ich hatte auch bei ca. 3000-3500 U/Min im Innenraum tolle Resonanzen...meine Frau wollte schon gar nicht mehr mitfahren.

Jetzt habe ich den originalen VSD mit dem manuellen Klappen-REMUS. Bin sehr zufrieden. Da konnte man bei offener Klappe durchschauen. Die ABE weist den ESD nicht als Klappenauspuff aus....also da muss jemand schon wissen dass es einer ist. Beide Klappen sind komplett mit einem Lochmuster überzogen, es ist tatsächlich kein großer Unterschied, ob die Dinger auf oder zu sind, wenn Du eine S-Taste hast sind die Bangs vlt etwas gedämpfter.
Dein Legal-Problem löst Du auch mit Fernbedienung nicht.
Der REMUS V1 vom F passt mit ein paar kleinen Mods an der Aufhängung auch an den R, dann hast Du eine Fernbedienung, aber für den R gibt es keine ABE für den V1. Grundsätzlich muss die Klappe im öffentlichen Bereich auch da sowieso zu sein, wenn es legal sein soll.
Der JCW klingt etwas heller, ist auch schön durchgängig, am S illegal, ABER es steht MINI drauf... solange Du keine VSD-Attrappe hast und/oder einen Sport-KAT finde ich den auch ok von der Lautstärke. Der Remus ist kerniger, dumpfer, klingt aber auch "dreckiger" als der Bastuck, der ja auch dumpf ist....aber..Siehe oben.

Mit FMS und Supersprint habe ich keine Erfahrung. Es gibt noch von Ragazzon meinen Klappen-ESD mit FB, der kostet aber um die 1000€.

Hier mal ein Bild vom Bastuck ESD anhängend.
Danke für die ausführliche Erklärung!

Eine andere Frage: Kann man die beiden Endrohre am Original ESD wechseln oder sind die verschweißt?

Geändert von Gerbel (28.06.2017 um 09:43 Uhr).
Gerbel ist offline   Mit Zitat antworten
#14
Alt 28.06.2017, 13:50
Addi 31
Einfahrer
 
Benutzerbild von Addi 31
 
Registriert seit: 18.04.2016
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 176
Nur am Remus sind die nicht Geschweisst,
soweit ich weiss.
Addi 31 ist offline   Mit Zitat antworten
#15
Alt 28.06.2017, 13:53
Gerbel
Hintensitzer
 
Registriert seit: 26.06.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 38
Und am Originalen ESD kann man nicht wechseln oder?
Gerbel ist offline   Mit Zitat antworten
#16
Alt 28.06.2017, 14:16
Addi 31
Einfahrer
 
Benutzerbild von Addi 31
 
Registriert seit: 18.04.2016
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 176
Naja Abflexen und Anschweissen geht schon, ist aber je nachdem auch viel Arbeit.
Meine neuen Endrohre Anschweissen dauerte 3 Std.
100%ig sicher bin ich mir an Serien Esd aber nicht.
Addi 31 ist offline   Mit Zitat antworten
#17
Alt 28.06.2017, 20:36
Raal
Werksfahrer
 
Benutzerbild von Raal
 
Registriert seit: 26.05.2008
Ort: Irgendwo
Beiträge: 2.628
Für die R Baureihe gibt es von Remus keinen Klappenauspuff mit Fernbedienung. Nur den ESD mit manueller Verstellung. Wirst du angehalten und die Polizei führt eine Geräuschmessung durch, kannst du denen glaub schlecht erklären das du mit dem Schraubendreher erst noch die Klappe schließen musst.
Raal ist offline   Mit Zitat antworten
#18
Alt 29.06.2017, 13:12
SuFraPa
Beifahrer
 
Registriert seit: 24.07.2016
Ort: ME
Beiträge: 87
Zitat:
Zitat von Raal Beitrag anzeigen
Für die R Baureihe gibt es von Remus keinen Klappenauspuff mit Fernbedienung. Nur den ESD mit manueller Verstellung. Wirst du angehalten und die Polizei führt eine Geräuschmessung durch, kannst du denen glaub schlecht erklären das du mit dem Schraubendreher erst noch die Klappe schließen musst.
13er Ring- oder Maulschlüssel... (Klugscheissmodus aus)
__________________
Mini is Religion
SuFraPa ist offline   Mit Zitat antworten
#19
Alt 05.07.2017, 22:43
Gerbel
Hintensitzer
 
Registriert seit: 26.06.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 38
Kennt jemand die Milltek Anlagen?
Hab gesehen, dass eine komplette Anlage um die 800 kostet.
Gerbel ist offline   Mit Zitat antworten
#20
Alt 11.07.2017, 21:35
Gerbel
Hintensitzer
 
Registriert seit: 26.06.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 38
Zitat:
Zitat von SuFraPa Beitrag anzeigen
Bastuck hatte ich, sogar ab KAT. Sind dann 63mm Durchmesser, für plug&play musst Du einen Adapter mitordern, wenn Du nur den ESD nimmst. Ich kann den nicht empfehlen, laut Prüfstand (gleiche Bedingungen) 7,5 PS weniger als die Serienanlage, etwas mehr Drehmoment (einstellig), geschuldet dem Staugegendruck. Das ist ein Kammerschalldämpfer, bei dem (ESD) der Abgasstrom sehr ungünstig umgeleitet wird, dabei erhitzt sich der Topf auch ziemlich.
Ich hatte auch bei ca. 3000-3500 U/Min im Innenraum tolle Resonanzen...meine Frau wollte schon gar nicht mehr mitfahren.

Jetzt habe ich den originalen VSD mit dem manuellen Klappen-REMUS. Bin sehr zufrieden. Da konnte man bei offener Klappe durchschauen. Die ABE weist den ESD nicht als Klappenauspuff aus....also da muss jemand schon wissen dass es einer ist. Beide Klappen sind komplett mit einem Lochmuster überzogen, es ist tatsächlich kein großer Unterschied, ob die Dinger auf oder zu sind, wenn Du eine S-Taste hast sind die Bangs vlt etwas gedämpfter.
Dein Legal-Problem löst Du auch mit Fernbedienung nicht.
Der REMUS V1 vom F passt mit ein paar kleinen Mods an der Aufhängung auch an den R, dann hast Du eine Fernbedienung, aber für den R gibt es keine ABE für den V1. Grundsätzlich muss die Klappe im öffentlichen Bereich auch da sowieso zu sein, wenn es legal sein soll.
Der JCW klingt etwas heller, ist auch schön durchgängig, am S illegal, ABER es steht MINI drauf... solange Du keine VSD-Attrappe hast und/oder einen Sport-KAT finde ich den auch ok von der Lautstärke. Der Remus ist kerniger, dumpfer, klingt aber auch "dreckiger" als der Bastuck, der ja auch dumpf ist....aber..Siehe oben.

Mit FMS und Supersprint habe ich keine Erfahrung. Es gibt noch von Ragazzon meinen Klappen-ESD mit FB, der kostet aber um die 1000€.

Hier mal ein Bild vom Bastuck ESD anhängend.
Du hast nicht zufällig einen Leistungsverlust beim Remus gemerkt oder?
Und die Klappen dienen nur dem Sound? Oder gibt bei der Klappenstellung auch Leistungsunterschiede?
Gerbel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor > Abgasanlage


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty