Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² exterieur
MINI² exterieur Diskussionen rund um die äußere Gestalt, Karosserie, Bodykits
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 01.09.2017, 14:38
Kai Schi
Beifahrer
 
Benutzerbild von Kai Schi
 
Registriert seit: 18.01.2017
Ort: Münster
Beiträge: 65
R53 Gummilippe über der WSS gelöst

Moin,

bei meinem R53 S lösst sich seit ein paar Wochen immer wieder die Gummilippe/Dichtung direkt oberhalb der Windschutzscheibe. Und zwar kommt Sie in der Mitte der Scheibe ca. 5cm heraus und wölbt sich dann. Ich kann sie zwar wieder reindrücken...aber am nächsten Tag kommt sie wieder heraus. Hatte schon überlegt sie einfach mit WSS-Kleber oder Silikon festzukleben...was aber wenn ich mal ne neue WSS benötige?
Oder hat kann ich einmal komplett demontieren und neu anbringen damit sie vielleicht besser hält?!? Beim Scheibenwechsel würde dies ja auch irgendwie gemacht werden oder?

Grüße aus dem Münsterland

Kai
Kai Schi ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 08.09.2017, 12:05
Kai Schi
Beifahrer
 
Benutzerbild von Kai Schi
 
Registriert seit: 18.01.2017
Ort: Münster
Beiträge: 65
...hier noch mal Bilder...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170907_103429.jpg
Hits:	31
Größe:	63,9 KB
ID:	107724  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170907_103451.jpg
Hits:	27
Größe:	50,1 KB
ID:	107725  
Kai Schi ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 09.09.2017, 09:17
Brad
Millemiglia
 
Benutzerbild von Brad
 
Registriert seit: 22.08.2003
Ort: Zuhause
Beiträge: 1.234
Bilder: 6

Thup Scheiben-Fuzzi

Hallo Kai ,
ich würde an deiner Stelle mal bei Carglas vorbeifahren, die werden dir sicher weiterhelfen. Ich schätze mal das sie die Leiste mit etwas Kleber befestigen werden, da ansonsten die Scheibe raus muß. So weiterfahren geht auch nicht, da nervig (Windgeräusche) und die Dichtung wird sich immer mehr lösen. Ich hatte das Problem auch schon mal und Carglas hat dem Problem sofort abgeholfen. Der Scheibenwechsel ein Jahr später war danach auch kein Problem.

lG

Brad
__________________

Geändert von Brad (09.09.2017 um 09:44 Uhr).
Brad ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 09.09.2017, 14:28
Bitte was
Orientierungsfahrer
 
Registriert seit: 26.01.2016
Ort: In einer Stadt
Beiträge: 900
Bilder: 1

Icon1

Carglas sind die teuersten die es gibt !!

Fahr zum Mini Händler, die sind vom Fach und mit denen kann man sprechen. Eventuell über die Teilkasko abwickeln.
__________________
Bitte was ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² exterieur


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty