Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² showroom
MINI² showroom Das Forum um deinen MINI zu präsentieren
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 03.09.2017, 23:42
FlyingArt
Hintensitzer
 
Registriert seit: 02.03.2017
Ort: up on the sky
Beiträge: 32
gestatten, "LuLu"

Hallo Community,

nachdem ich nun seit März hier angemeldet und seitdem ein stiller Mitleser bin, wird es Zeit für eine Vorstellung.
Gestatten, die LuLu
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	LuLu.gif
Hits:	155
Größe:	119,8 KB
ID:	107665  
FlyingArt ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 04.09.2017, 08:58
Ace-Racer
Beifahrer
 
Benutzerbild von Ace-Racer
 
Registriert seit: 04.08.2017
Ort: Cochem
Beiträge: 96
Servus und willkommen
__________________
Gruß Butze

JCW....to Classics
Ace-Racer ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 04.09.2017, 09:47
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.669
Bilder: 1924

Zitat:
Zitat von FlyingArt Beitrag anzeigen
..., wird es Zeit für eine Vorstellung.
Gestatten, die LuLu
Eine etwas magere Vorstellung.


Erzähl mal mehr von dir und deinem MINI.
Wie bist du zu MINI gekommen, Eckdaten deines Flitzers, .... usw.

Viel Spaß mit dem Kleinen!
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 04.09.2017, 09:58
memphis
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von memphis
 
Registriert seit: 22.02.2010
Ort: Lippe
Beiträge: 517
Bilder: 5

Ist das Foto mit nem Nokia 3210 gemacht?

Nur Spaß

Wie chubv schon sagte, wir wollen mehr sehen
__________________

dude, i almost had you!
memphis ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 04.09.2017, 19:16
heidelberg0066
Einfahrer
 
Benutzerbild von heidelberg0066
 
Registriert seit: 13.02.2010
Ort: 68782 Brühl
Beiträge: 229
Hallo und erzähl mal du hast doch bestimmt was zu erzählen oder?
heidelberg0066 ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 04.09.2017, 20:00
FlyingArt
Hintensitzer
 
Registriert seit: 02.03.2017
Ort: up on the sky
Beiträge: 32
hallo zusammen,

ja sorry wegen der Bildqualität. Ich hab da nicht das Fotographische Auge wie der ToTo oder die Anderen hier noch im Forum. Somit auch nicht das Equipment.
Aber wenn Ihr mir einen kleinen Hinweis gibt, wie ich Bilder nicht als Miniatur hochlade, ist wenigsten das verpixelte weg

Und jetzt wie gewünscht, näheres zur LuLu.
Ursprünglich gedacht für die Zugedame, wenn´s mal wieder schnell gehen muss. Hat aber stress gemacht. Ja, wegen der LuLu. Kurzerhand entsorgt. LuLu bleibt


Meine Vorstellung war, electricblue (dazu gibt´s ne Geschichte); Dach, Spiegel, Räder weiß. Im Prinzip von außen genau so, wie dem Ingo seiner. Spiegelschalen in Weiss (zwischenzeitlich da, danke an´s Forum) Felgen hat der Ingo mir angeboten. Das hieße, Dach lackieren, oder folieren. Beides kein Thema nur das machen. Auch sollten der LuLu die Jugendsünden eines „Fusseltunings“ zugegen kommen.



Leider war der Start etwas holprig. Sie war länger außer Haus. Gründe, egal. Schlecht für die „Eingewöhnungsphase“. Aber gut für die „Orientierungsphase“. In der Phase mit angefixten 1000 MINI-km in Abstinenz, hatte ich den Einen oder Anderen Kontakt aus dem Forum. Alle äußerst freundlich und hilfsbereit. Denen nochmals meinen herzlichsten Dank für Ihre Unterstützung und Hilfe bei so mancher Entscheidung!


Ich eher ein Freund des understatements. Die wahren inneren Werte zählen, wurde das ganze „Fusseltuning“ über Bord geschmissen. Und ehrlich betrachtet, gefällt mir die LuLu so, wie sie ist immer besser. Hab noch keinen „S“ in electricblue mit Dach in Wagenfarbe gesehen. Weiss oder schwarz ja. Aber so? Und das mit fast Vollausstattung und org JCW?! Nur die inneren Werte zählen.



Wir sehen uns.
FlyingArt ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 04.09.2017, 20:11
Totolino
Die Krötenwanderung
 
Benutzerbild von Totolino
 
Registriert seit: 14.05.2010
Ort: Köln
Beiträge: 3.640
Bilder: 772

Irgendetwas von Electrictrick hab ich doch kürzlich erst gelesen.....

Viel Spass mit dem Kleinen, coole Karre, tolle & mittlerweile seltene Farbe.....schön festhalten.


Zitat:
Zitat von FlyingArt Beitrag anzeigen
Ich eher ein Freund des understatements.



Zitat:
Zitat von FlyingArt Beitrag anzeigen
Wir sehen uns.

Wo...in up to the sky? ...fly Robin fly...


PS: Sind bei mir nur Handypics, aber danke fürs Kompliment.
Totolino ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 05.09.2017, 21:31
FlyingArt
Hintensitzer
 
Registriert seit: 02.03.2017
Ort: up on the sky
Beiträge: 32
Zitat:
Zitat von Totolino Beitrag anzeigen
Irgendetwas von Electrictrick hab ich doch kürzlich erst gelesen.....

Viel Spass mit dem Kleinen, coole Karre, tolle & mittlerweile seltene Farbe.....schön festhalten.









Wo...in up to the sky? ...fly Robin fly...


PS: Sind bei mir nur Handypics, aber danke fürs Kompliment.
Wo...in up to the sky? ...fly Robin fly...

Eher "...grüß mir die Sonne..."
Wenn's schnell gehen soll
:rolleyes:
FlyingArt ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 07.09.2017, 20:40
FlyingArt
Hintensitzer
 
Registriert seit: 02.03.2017
Ort: up on the sky
Beiträge: 32
Hey Leutz was soll ich Euch erzählen? In meinem Alter gibt´s da viel. Versuch Euch mal die Mutation zu den MINIacs näher zu bringen…

Eigentlich hatte ich durch ein Schlüsselerlebnis das Interesse an englischen Autos gänzlich verloren.
Mille Miglia, irgendwann in den 80/90er. Soweit ich mich erinnern kann war es die 2. Veranstaltung nach der Neuauflage. Beim schlendern und glotzen durch die Gassen von Brescia stand da ein Vorkriegs-Bentley mit Plattfuß. Der Fahrer kämpfte beim Reifenwechseln. Hilfsbereit wie immer ging ich ihm zur Hand. Dann er „jetzt brauchen wir das britische Feinmechanikerwerkzeug“ und kam mit einem 2Kg Kupferhandfäustling um´s Eck. Und öffnet die Zentralmutter.
Ok, nicht meine Mechanik zu grobschlächtig. Auch wenn der Humor dem Herstellungsland des Fahrzeugs entsprach. Das hat mich offensichtlich so sehr geprägt, dass ich mich ab da ausschließlich den südlichen Blechkleidern gewidmet und die in die näher Wahl gezogenen Healey´s, Katzen oder TR´s ad acta gelegt hab.

Dann Anfang der 2000er. Bin bei der Rehau in Viechtach in der Q-Abteilung zu Gast. Liegt da ein –wie sie´s nannten- `Brezel` in hellblaumetallic auf dem Schreibtisch. „Oh, das ist aber ein schönes blau“. „Grumpf, ja/nein. Ist electricblue von MINI. Sch… Farbton. Wir bekommen das Colormatch nicht hin. Ist total schwierig zu lackieren“. Das Teil war der Lufteinlass vom „S“. Ab da ist mir der neue MINI überhaupt erst mal in`s Bewusstsein gekommen. Und jedes Mal, wenn ich einen „kleinen electric“ gesehen hab, war ich verzückt und wusste, irgendwann… irgendwann…blau/Dach, Spiegel, Räder weiß...

Und das hat gedauert, bis es heuer endlich hat sein müssen.
Völlig unvernünftig, unnötig… Und das in dem Alter, ALTER! Viel zu schnell, viel zu teuer, viel zu durstig… Wahnsinnig…?? Naja, den Rest kennt Ihr ja schon.
Auch wenn es mit Riesenschritten auf die 6 zugeht. Bedenket: Alter schützt vor Torheit nicht.

Völlig blauäugig (passend zur LuLu) suchte ich los. Ohne Kenntnisse der Marotten und auf was zu achten ist. „electric“ und „S“ war die Bedingung. Das Limit war auch nieder angesetzt. Ok, da musst ich schnell feststellen, das ist was für Träumer. Also Limit geöffnet. Aber zu finden war in der Konstellation aber gar nix. Dann ein einziger im Bayerischen Wald. Eigentlich eher west-tschechien.

Mein Spezl Walter gefragt. „Ja, ich geh Dir zur Hand. Aber ein MINI. Bist Du wahnsinnig? Hab da grad was in der Werkstatt. Mach´s nicht.“ Ich meinte dann, ob ein S3 denn die bessere Alternative ist? „nimm den MINI“
Schlussendlich sind wir mit Hänger in den „Wald“ gefahren. Da stand die LuLu. Wie sich rausstellte, ein PFL „S“ mit kleinem JCW-Kit (wobei ich zu dem Zeitpunkt aber gar nicht wusste was das bedeutet). Nahezu vollständig ausgestattet. Fast neuer Motor, kein Schnäppchen aber auch nicht überzogen. Nach der Probefahrt hatte mir der Kompressor das letzte bisschen Vernunft aus dem Schädel gezogen…
FlyingArt ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 07.09.2017, 21:15
FlyingArt
Hintensitzer
 
Registriert seit: 02.03.2017
Ort: up on the sky
Beiträge: 32
Zitat:
Zitat von FlyingArt Beitrag anzeigen
Hey Leutz was soll ich Euch erzählen? In meinem Alter gibt´s da viel. Versuch Euch mal die Mutation zu den MINIacs näher zu bringen…

Eigentlich hatte ich durch ein Schlüsselerlebnis das Interesse an englischen Autos gänzlich verloren.
Mille Miglia, irgendwann in den 80/90er. Soweit ich mich erinnern kann war es die 2. Veranstaltung nach der Neuauflage. Beim schlendern und glotzen durch die Gassen von Brescia stand da ein Vorkriegs-Bentley mit Plattfuß. Der Fahrer kämpfte beim Reifenwechseln. Hilfsbereit wie immer ging ich ihm zur Hand. Dann er „jetzt brauchen wir das britische Feinmechanikerwerkzeug“ und kam mit einem 2Kg Kupferhandfäustling um´s Eck. Und öffnet die Zentralmutter.
Ok, nicht meine Mechanik zu grobschlächtig. Auch wenn der Humor dem Herstellungsland des Fahrzeugs entsprach. Das hat mich offensichtlich so sehr geprägt, dass ich mich ab da ausschließlich den südlichen Blechkleidern gewidmet und die in die näher Wahl gezogenen Healey´s, Katzen oder TR´s ad acta gelegt hab.

Dann Anfang der 2000er. Bin bei der Rehau in Viechtach in der Q-Abteilung zu Gast. Liegt da ein –wie sie´s nannten- `Brezel` in hellblaumetallic auf dem Schreibtisch. „Oh, das ist aber ein schönes blau“. „Grumpf, ja/nein. Ist electricblue von MINI. Sch… Farbton. Wir bekommen das Colormatch nicht hin. Ist total schwierig zu lackieren“. Das Teil war der Lufteinlass vom „S“. Ab da ist mir der neue MINI überhaupt erst mal in`s Bewusstsein gekommen. Und jedes Mal, wenn ich einen „kleinen electric“ gesehen hab, war ich verzückt und wusste, irgendwann… irgendwann…blau/Dach, Spiegel, Räder weiß...

Und das hat gedauert, bis es heuer endlich hat sein müssen.
Völlig unvernünftig, unnötig… Und das in dem Alter, ALTER! Viel zu schnell, viel zu teuer, viel zu durstig… Wahnsinnig…?? Naja, den Rest kennt Ihr ja schon.
Auch wenn es mit Riesenschritten auf die 6 zugeht. Bedenket: Alter schützt vor Torheit nicht.

Völlig blauäugig (passend zur LuLu) suchte ich los. Ohne Kenntnisse der Marotten und auf was zu achten ist. „electric“ und „S“ war die Bedingung. Das Limit war auch nieder angesetzt. Ok, da musst ich schnell feststellen, das ist was für Träumer. Also Limit geöffnet. Aber zu finden war in der Konstellation aber gar nix. Dann ein einziger im Bayerischen Wald. Eigentlich eher west-tschechien.

Mein Spezl Walter gefragt. „Ja, ich geh Dir zur Hand. Aber ein MINI. Bist Du wahnsinnig? Hab da grad was in der Werkstatt. Mach´s nicht.“ Ich meinte dann, ob ein S3 denn die bessere Alternative ist? „nimm den MINI“
Schlussendlich sind wir mit Hänger in den „Wald“ gefahren. Da stand die LuLu. Wie sich rausstellte, ein PFL „S“ mit kleinem JCW-Kit (wobei ich zu dem Zeitpunkt aber gar nicht wusste was das bedeutet). Nahezu vollständig ausgestattet. Fast neuer Motor, kein Schnäppchen aber auch nicht überzogen. Nach der Probefahrt hatte mir der Kompressor das letzte bisschen Vernunft aus dem Schädel gezogen…
Und so ist es gekommen


Gesendet von meinem GT-I9105P mit Tapatalk
FlyingArt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² showroom


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty