Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² motor
MINI² motor für Diskussionen über Motor, Getriebe, Kupplung, Chiptuning
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 02.10.2017, 19:07
Schnigo
Busfahrer
 
Benutzerbild von Schnigo
 
Registriert seit: 13.09.2017
Ort: 32676
Beiträge: 17
Zylinderkopf Defekt Hilfe

Hallo zusammen ,

Ich habe einen R52 JCW gekauft und bin wohl übers Ohr gehauen worden!
Das Auto ist BJ 2006 und hat 83000 runter .
Der Wagen hat wohl einen Kopfschaden ! Schlechte Kompression auf Zylinder 2 und 3 !
Ich dachte erst es wäre Zündungsproblem und habe in einem anderen Beitrag von mir danach gefragt aber das scheint es nicht zu sein .

Welche Werkstatt könnt ihr mir empfehlen , wer kennt sich gut mit den Dingern aus. Wer ist Profi dafür ?
Ich will nicht irgendwo hin wo die Leute eh keine Ahnung haben !

Danke euch schon mal im Voraus

Gruß Schnigo
Schnigo ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 02.10.2017, 19:14
Bitte was
Orientierungsfahrer
 
Registriert seit: 26.01.2016
Ort: In einer Stadt
Beiträge: 901
Bilder: 1

Hier a link um mal etwas über die Preise zusehen.

http://www.egu-motoren.de/egudienstl...atur/index.php
__________________
Bitte was ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 02.10.2017, 20:34
Totolino
Die Krötenwanderung
 
Benutzerbild von Totolino
 
Registriert seit: 14.05.2010
Ort: Köln
Beiträge: 3.649
Bilder: 772

Der PLZ nach, kommst Du zwar nicht aus der Gegend, aber ich möchte Dir trotzdem Thomas / Krumm in Pulheim empfehlen.

Gerade i.S. R53, sicher eine der besten Adressen im Lande.

Etwas südlicher gibt es noch den Feschtag.
Kann ich persönlich zwar nicht beurteilen, aber auch von ihm hört man nur Gutes.

Gibt sicher noch andere, die sich mit der Materie R53 gut auskennen, aber bei den o.g. beiden Personen, handelt es sich um MINI-Urgesteine & die gute Reputation, kommt nicht von ungefähr.
Totolino ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 02.10.2017, 20:37
WTS
Ausflügler
 
Benutzerbild von WTS
 
Registriert seit: 29.12.2014
Ort: NDS
Beiträge: 329
Also wenn es wirklich der Kopf ist, kann das eigentliche jeden halbwegs gute Werkstatt wieder richten, sprich den Kopf tauschen und neu abdichten.
WTS ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 02.10.2017, 21:28
alfshumway
Raumschiffkäptn
 
Benutzerbild von alfshumway
 
Registriert seit: 02.05.2015
Ort: Niederbayern, bei den Tanner's
Alter: 51
Beiträge: 1.683
Bilder: 949

Zitat:
Zitat von Schnigo Beitrag anzeigen
Der Wagen hat wohl einen Kopfschaden ! Schlechte Kompression auf Zylinder 2 und 3 !
Mit etwas Glück ist es nur die Kopfdichtung, die zw. #2 und #3 nicht mehr abdichtet oder durchgebrannt ist. Der Motorlauf müßte damit allerdings ziemlich unrund sein.

Das wäre dann vermutlich der kleinstmögliche Schaden, der Reparaturaufwand hält sich in Grenzen.

Weil der Kopf sowieso abgebaut werden muß kann man in diesem Zuge evtl. fällige/auffällige Sachen ebenfalls erneuern.
__________________
R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur"
alfshumway ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 02.10.2017, 22:25
Schnigo
Busfahrer
 
Benutzerbild von Schnigo
 
Registriert seit: 13.09.2017
Ort: 32676
Beiträge: 17
Hallo,
Also habe schon mit Krumm Kontakt aufgenommen, denke da bin ich bestens aufgehoben ! Sind zwar nen paar Kilometer aber egal !

Danke
Schnigo ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 02.10.2017, 22:37
FlyingArt
Hintensitzer
 
Registriert seit: 02.03.2017
Ort: up on the sky
Beiträge: 35
Die km sind es auf jeden Fall Wert.

Gruß Dominik
FlyingArt ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 02.10.2017, 23:41
Bitte was
Orientierungsfahrer
 
Registriert seit: 26.01.2016
Ort: In einer Stadt
Beiträge: 901
Bilder: 1

Muss kurz nachfragen, der Mini wurde doch erst gekauft, richtig ??

Wenn ja, hatt der ein Vorschaden und da würde ich beim Verkäufer sofort vorsprechen. Ein Kopfschaden macht sich frühzeitig bemerkbar.
__________________
Bitte was ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 03.10.2017, 07:22
Schnigo
Busfahrer
 
Benutzerbild von Schnigo
 
Registriert seit: 13.09.2017
Ort: 32676
Beiträge: 17
Moin,

leider von Privat gekauft , denke man hat mich verarscht !

Gruß
Schnigo ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 03.10.2017, 11:02
Bitte was
Orientierungsfahrer
 
Registriert seit: 26.01.2016
Ort: In einer Stadt
Beiträge: 901
Bilder: 1

Icon1

Was steht im Kaufvertrag, gekauft wie gesehen ??
Musst wissen das man ein Kopfschaden auch nachträglich per Gutachter das feststellen lassen kann ob der schaden schon da war vor deinem Kauf. Ich bin mir 100% sicher das der schaden schon da war.

Es ist nur noch die frage, ist der Block kaputt oder nur die Dichtung.

Desweiteren würde ich trozdem dem Verkäufe anrufen oder gar Persönlich vorebi gehen und die Problematik erklären. Es muss machbar sein etwas Geld vom Kaufpreis zurück zu bekommen.

Wenn Du Rechtsschutz hast, frag auch da an was du machen kannst.
Die Rechtslage ist einfach: Wenn der Käufer nachweisen(!) kann, dass der Verkäufer vondem Schaden wusste, kann er den VK wegen arglistiger Täuschung vor Gericht zerren, bzw. den Kauf rückabwickeln.

Der Nachweis ist schwer, jedoch nicht "unmöglich".


Wenn dein Mini z.B. 4000 Euro gekostet hat, rechne gleich nur für die Ersatzteile 2000 Euro, wenn der Kopf kaputt ist. Damit meine ich auch Ketten, Riemen, Dichtungen wie auch Flüssigkeiten zu den kosten.


Aber als erstes würde ich beim Verkäufer anrufen und versuchen eine lösung zufinden. Weil das kann es nicht sein.
__________________
Bitte was ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty