Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² exterieur > Spoiler & Bodykits
Spoiler & Bodykits Bereich für Spoiler, Schürzen, Stoßfänger und Bodykits aller Art
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 06.10.2017, 23:16
Stan20
Zuschauer
 
Registriert seit: 06.10.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 4
Huh Radläufe, Lackiert, Kunststoff??????

Hallo Zusammen.
Ich bin seit kurzem glücklicher Mini Cooper S R53 Fahrer. Ich habe ein Problem und hoffe das mir jemand weiterhelfen kann. Mein Mini, BJ 2004, hat alle Anbauteile (Radläufe, Stossstangen etc.....) in Wagenfarbe lackiert. ( anscheinend ab Werk). Sind die Kunststoff-Radläufe bei anderen “Serien“ Minis breiter? Gibt es da Unterschiede? Würde gerne breitere Felgen fahren, aber ehrlich gesagt sieht mein S sehr schmal aus!! Ich habe bereits fleißig gegoogelt und dabei entdeckt, dass bei den Kunststoffverbreiterungen entsprechende Befestigungen an den Kotflügeln sind, welche mein mini ja nicht hat Bedeutet man kann dies nicht ändern? Hoffentlich weiß jemand Rat.

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

Liebe Grüße Robin
Stan20 ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 07.10.2017, 12:26
Liebi
Lila Pause
 
Benutzerbild von Liebi
 
Registriert seit: 14.06.2011
Ort: Freistadt, Oberösterreich
Alter: 29
Beiträge: 4.046
Bilder: 242

Hi Robin!

Lackierte Radläufe gab es beim R50/52/53 NIE ab Werk. Wurde immer nachträglich auf Wunsch so gemacht, ich hab auch alles lackiert, was bei einer Reparatur in meiner BMW Werkstatt auch für ratlose Gesichter gesorgt hat, denn original gibt es die Dinger nur in schwarzem Plastik, das zum lackieren erst mal geschliffen werden will, weil es ja glatt werden soll und eigentlich eine Struktur hat....

Das was du meinst sind so Leisten die man zum Teil für den TÜV ankleben muss, um ausreichende Radabdeckung zu erreichen - die gibt es eigentlich auch nur in Schwarz und müssten halt wenns wäre ebenfalls lackiert werden....

Grundsätzlich gab es beim R50/52/53 direkt von MINI nur die Serienradläufe und die sind alle gleich breit - oder schmal, je nach Sichtweise

LG;
Manuel
__________________
Ein MINI wird nicht gebraucht, ein MINI wird geliebt!
Liebi ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 07.10.2017, 14:16
Stan20
Zuschauer
 
Registriert seit: 06.10.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 4
Idee

Vielen Dank für die Info!!!
Dann täuscht das also ziemlich mit der Breite. Ich muss allerdings sagen das dann der gesamte Kunststoffverlauf über Radläufe bis hin zu den Stoßfängern sehr gut lackiert worden ist!! Das habe ich nicht gesehen. Mache mal ein Foto Morgen.

Nochmals vielen Dank!
Stan20 ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 07.10.2017, 14:25
Liebi
Lila Pause
 
Benutzerbild von Liebi
 
Registriert seit: 14.06.2011
Ort: Freistadt, Oberösterreich
Alter: 29
Beiträge: 4.046
Bilder: 242

Bei mir fällt es je nach lichteinfall dann doch auf, was da eigentlich drunter ist. Allerdings nur bei den Radbögen, denn beim Aero-Paket sind die Teile, die bei den Serien-Schürzen angeclipst sind, eins mit der Schürze, also aus dem gleichen Material und dadurch dann eben absolut glatt.

LG;
__________________
Ein MINI wird nicht gebraucht, ein MINI wird geliebt!
Liebi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² exterieur > Spoiler & Bodykits


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty