MINI²

MINI² (https://www.mini2.info/forum/index.php)
-   Turbo (https://www.mini2.info/forum/forumdisplay.php?f=146)
-   -   Übersicht Ladeluftkühler (https://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=75718)

Raal 19.03.2013 10:12

Übersicht Ladeluftkühler
 
Serien LLK
Netzart: Bar and Plate
Netzabmaße: 540x65x85mm
Material: Endkästen aus Kunststoff
Farbe: Alu Natur
Volumen: 2.984cm³
Passgenauigkeit: 100%
Gewicht: 1,4 kg
Zusatzinfos: Preis: 245,00 €


Wagner Pre-FL Performance
Netzart: Bar and Plate mit Turbulatoren in gestufter Ausführung
Netzabmaße: 550x210x90/gestuft
(550x110x90 / 550x210x30)
Material: Endkästen aus Aluminiumguss
Farbe: Schwarz
Volumen: 6.435cm³
Passgenauigkeit: Pre-Facelift und Facelift 100% (ohne Nacharbeiten)
Zusatzinfos: 116% mehr Ladeluftvolumen, 230% größere Anströmfläche, Strömungsoptimiert
Preis: 550,00 €


Wagner FL Performance
Netzart: Bar and Plate mit Turbulatoren in gestufter Ausführung
Netzabmaße: 550x210x110/gestuft
(550x110x90 / 550x210x50)
Material: Endkästen aus Aluminiumguss
Farbe: Schwarz
Volumen: 8.745cm³
Passgenauigkeit: Nur Facelift 100% (ohne Nacharbeiten)
Zusatzinfos: 190% mehr Ladeluftvolumen, 230% größere Anströmfläche, Strömungsoptimiert
Preis: 550,00 €


Wagner FL Competition
Netzart: Tube and Fin mit Turbulatoren in gestufter Ausführung
Netzabmaße: 550x210x110/gestuft
(550x110x90 / 550x210x50)
Material: Endkästen aus Aluminiumguss
Farbe: Schwarz
Volumen: 8.745cm³
Passgenauigkeit: Nur Facelift (ohne Nacharbeiten)
Zusatzinfos: 190% mehr Ladeluftvolumen, 230% größere Anströmfläche, Strömungsoptimiert, Gewicht 5kg
Preis: 600,00 €


Forge FMINTR56
Netzart: Tube and Fin mit Turbulatoren
Netzabmaße: Netztiefe unterer Teil 80mm, Netztiefe oberer Teil 40mm
Material: Endkästen Aluminium geschweißt
Farbe: Alu Natur
Volumen: ?
Passgenauigkeit: Nur Facelift 100% (ohne Nacharbeiten). Austauschgitter für die Cooper S Serienfront beim Pre-Facelift liegt bei. Nacharbeiten am Gitter beim JCW Aero Pre-Facelift.
Zusatzinfos: 250% größere Anströmfläche, 125% dickerer Basiskern
Preis: 464,94 £


Forge FMINTR58
Netzart: Tube and Fin mit Turbulatoren
Netzabmaße: Netztiefe unterer Teil 80mm, Netztiefe oberer Teil 40mm
Material: Endkästen Aluminium geschweißt
Farbe: Alu Natur
Volumen: ?
Passgenauigkeit: Facelift 100% (ohne Nacharbeiten)
Zusatzinfos: 250% größere Anströmfläche, 125% dickerer Basiskern
Preis: 440,94 £


Airtec
Netzart: Bar and Plate, Keine Turbulatoren
Netzabmaße: Netztiefe unterer Teil 80mm, Netztiefe oberer Teil 40mm
Material: Endkästen aus Aluminiumguss
Farbe: Alu Poliert oder Schwarz
Volumen: ?
Passgenauigkeit: Passgenau für Facelift und Pre-Facelift
Zusatzinfos: ?
Preis: 349,00 £


Evolve V1, Belecon, MINIMOD (Hersteller Radtec)
Netzart: Tube and Fin
Netzabmaße: ?
Material: Endkästen Aluminium geschweißt
Farbe: Alu Natur oder Pulverbeschichtung Schwarz
Volumen: ?
Passgenauigkeit: Nur Facelift 100% (ohne Nacharbeiten). Beim Pre-Facelift sind Nacharbeiten am Gitter notwendig.
Zusatzinfos: Gleich wie Forge nur anderer Kern
Preis: 489,60 £ + 35,00£ für Pulverbeschichtung in Schwarz


Evolve V2 (Hersteller Radtec)
Netzart: Tube and Fin
Netzabmaße: ?
Material: Endkästen Aluminium geschweißt
Farbe: Alu Natur oder Pulverbeschichtung Schwarz
Volumen: ?
Passgenauigkeit: Nur Facelift 100% (ohne Nacharbeiten). Austauschgitter für die Cooper S Serienfront beim Pre-Facelift liegt bei. Nacharbeiten am Gitter beim JCW Aero Pre-Facelift.
Zusatzinfos: Gleich wie Forge nur anderer Kern
Preis: 549,00 £ + 40,00 £ für Pulverbeschichtung in Schwarz


ALTA
Netzart: Bar and Plate
Netzabmaße: ?
Material: Endkästen aus Aluminiumguss
Farbe: Silber oder Schwarz
Volumen: ?
Passgenauigkeit: ?
Zusatzinfos: 2x mehr Ladeluftvolumen, 3x größere Anströmfläche
Preis: 799,00 $


Helix
Netzart: Bar and Plate
Netzabmaße: ?
Material: Endkästen aus Aluminiumguss
Farbe: Alu Poliert
Volumen: ?
Passgenauigkeit: ?
Zusatzinfos: ?
Preis: 749,00 $


RMS klein
Netzart: Bar and Plate
Netzabmaße: ?
Material: Endkästen aus Aluminiumguss
Farbe: Silber oder Schwarz
Volumen: ?
Passgenauigkeit: ?
Zusatzinfos: ?
Preis: ?


RMS groß
Netzart: Bar and Plate
Netzabmaße: ?
Material: Endkästen aus Aluminiumguss
Farbe: Silber oder Schwarz
Volumen: ?
Passgenauigkeit: ?
Zusatzinfos: ?
Preis: ?


Schweizer (haben den LLK für das Endurance Coupé gebaut)
Netzart: Tube and Fin mit Turbulatoren
Netzabmaße: Netztiefe unterer Teil 86mm, Netztiefe oberer Teil 40mm
Material: Endkästen Aluminium geschweißt
Farbe: Alu Natur oder Pulverbeschichtung jede Farbe ob matt oder glänzend
Volumen: ?
Passgenauigkeit: ?
Zusatzinfos: Auf Anfrage auch Bar and Plate Netze
Preis: 599,00 €


HG-Motorsport
Netzart: HFR (Tube and Fin ohne Turbulatoren)
Netzabmaße: gestuft (540x200x41mm / 540x85x41mm)
Material: Endkästen Aluminium geschweißt
Farbe: Alu Natur
Volumen: 6,3099cm³
Passgenauigkeit: ?
Zusatzinfos: TÜV-Teilegutachten
Preis: 699,00 €


dynamic-automotive
Netzart: HFR (Tube and Fin ohne Turbulatoren)
Netzabmaße: 540mm x 210mm x 70mm (gestuft)
Oben: 540mm x 120mm x 40mm
Unten: 540mm x 80mm x 70mm
Material: Endkästen Aluminium geschweißt
Farbe: Alu Natur
Volumen: 5.616cm³
Passgenauigkeit: ?
Zusatzinfos: TÜV-Teilegutachten
Gewicht: 3,7 kg
Preis: 599,00 €

Raal 19.03.2013 10:13

Also mal ein wenig was zum Thema LLK Netze.

Im Prinzip gibt es zwei unterschiedliche Netz Typen.

Bar and Plate und Tube and Fin.

Die Bar and Plate werden maschinell in großen Stückzahlen meist in China hergestellt.
Die Netze sind gegossen und haben eine dicke Wandstärke.
Durch den Fahrtwind kommt es bei Bar and Plate im Vergleich zu Tube and Fin zu einem schlechteren Wärmetausch.
Durch die dicke Wandung bleibt das ganze erstmal länger kühl, heizt sich das ganze dann aber auf, dauert es bis das ganze Material durch die hohe Wandung abkühlt.

Bei Tube and Fin handelt es sich um gelötete Netze.
Durch die dünnere Wandung kommt es zu einem besseren Wärmetausch und sind daher auch leichter wie Bar and Plate Netze. Da Tube und Fin Netze aber aufwendiger in der Herstellung sind, kosten diese auch deutlich mehr.

Ein weiterer wichtiger Punkt sind Turbulatoren. Diese gibt es für beide Netztypen. Hier steigt zwar die Kühlleistung, jedoch führen diese auch zu einem leichten Druckverlust. Gerade bei günstigen Bar und Plate Netzen stimmt zudem oft auch die Qualität der Turbolatoren nicht.

Turbulatoren sind im Inneren und sorgen für Turbolenzen, damit die Kühlfläche vergrößert wird. Auch halten Sie die Rohre zusammen.

Von Aussen sieht man die Lamellen. Hier sollte der Abstand nicht zu klein sein.

Bar and Plate werden eigentlich hauptsächlich in der Industrie und bei Wasserkühlern verwendet.

Koruppti 19.03.2013 19:51

Sehr schöne Übersicht - und ich habe noch was dazu gelernt.
Interessant wären jetzt noch Richtpreise zu den einzelnen LLK...

Raal 20.03.2013 09:42

Erledigt ;)

Hab mal den Serien LLK auch mit aufgenommen in die Liste.

great_ape 20.03.2013 19:03

Die Preise von den forge sind falsch:

Forge FMINTR56 - 464,94 £


Forge FMINTR58 - 440,94 £

Raal 20.03.2013 19:07

Ahhh danke. Hatte die Doller Preise.

minti 07.06.2013 10:18

Der Serien LLK ist auch Bar and Plate (Foto dazu gibt es unten)

Allgemein haben Bar and Plate Netze eine bessere Kühlleistung demgegenüber haben tube and fin Netze einen geringeren Druckabfall zur Folge. Die schlechtere Kühlleistung der tube and fin Netze wird dann durch schiere Größe (im Vergleich zum original LLK) wieder wett gemacht.

minti 07.06.2013 10:38

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
"bar and plate" auf der linken Seite, "tube and fin" auf der rechten Seite.
(bar and plate im OEM LLK und tube and fin ist so im Forge zu finden)


minti 07.06.2013 10:57

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
... und dann noch das:

minti 07.06.2013 10:58

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
... und dann auch noch das:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.