MINI²

MINI² (https://www.mini2.info/forum/index.php)
-   Sitze (https://www.mini2.info/forum/forumdisplay.php?f=160)
-   -   Vollschalen und TÜV Abnahme (https://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=97497)

Xcelent 07.03.2017 22:27

Vollschalen und TÜV Abnahme
 
Hi!

Bin in der Überlegung bei mir Sparco Rev oder andere Vollschalen mit FIA Homologation zu verbauen. Die Rücksitzbank fliegt eh raus und es kommt noch ein Käfig rein. Ist meine Info richtig, das wenn der Mini auf 2 Sitzer eingetragen wird, die Eintragung von Vollschalen ( mit FIA Homologation) in Verbindung mit 3" Gurten keine große Hürde darstellen wird?!

Wer hat Erfahrungen, bzw. kann mir Tips geben?!

Gruß

Xcelent 08.03.2017 14:10

Keiner Erfahrungswerte?! Ich würde mich über jede Hilfreiche Antwort freuen...:party:

minti 08.03.2017 14:14

Zitat:

Zitat von Xcelent (Beitrag 3313645)
Keiner Erfahrungswerte?! Ich würde mich über jede Hilfreiche Antwort freuen...:party:

Das ist hier ein Forum und kein Chat. Es kann schon ein paar Stunden dauern ;-)

:sonne:

Xcelent 08.03.2017 14:34

:oops: Sorry, war auch nicht böse gemeint.:top:

Sascha1982 08.03.2017 19:39

Also ich weiß nur von meinen Kenntnisstand wo ich damals beim TÜV angefragt habe das mit FIA keine Chance besteht.

Und da ja der gute TÜV und wie die alle heißen nur noch strenger
Werden denke ich ist es dabei geblieben.

Recaro kann ich dir da empfehlen.
Die kann man nachträglich eingetragen bekommen.

Radical_53 08.03.2017 20:04

Ich hatte auch eine Recaro Vollschale mit breiten 6-Punkt Gurten eingetragen.
Bestenfalls einen DSMB-Prüfer suchen. Dann kann es klappen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.