MINI²

MINI² (https://www.mini2.info/forum/index.php)
-   Turbo (https://www.mini2.info/forum/forumdisplay.php?f=146)
-   -   Stärkerer Turbo !! Gesucht (https://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=96861)

ks930 28.12.2016 12:04

Dachte halt an paar Infos durch Erfahrungen ne.

ks930 30.12.2016 20:19

Zitat:

Zitat von Krumm (Beitrag 3306681)
wie hoch ist denn deine gemessene leistung?

was genau wurde an der software in sachen stage 2 geändert?

mit deinen hardware komponenten ist es möglich über eine gute software leistungen von um die 250 PS zu erreichen die der s motor auch gut verträgt.
in sachen drehmoment muss man beim automatik aufpassen :pfeif:.

gruss krumm



230 PS und 399 NM.

Messung entstand heute.:top:

Krumm 30.12.2016 21:25

Zitat:

Zitat von ks930 (Beitrag 3306947)
230 PS und 399 NM.

Messung entstand heute.:top:


:roll: leistung passt aus erfahrung nicht zum drehmoment :pfeif:.

gibst ein messprotokoll wenn ja poste es doch bitte.

so kann ich mir ein besseres bild machen .

gruss krumm


ps.bei dem drehmoment müsste die gemessene leistung fast 300ps sein dann passt es aber so wie bei dir is irgendwas nicht koscher oder es wurde falsch gemessen .

spg 30.12.2016 22:00

Zitat:

Zitat von Krumm (Beitrag 3306966)
ps.bei dem drehmoment müsste die gemessene leistung fast 300ps sein dann passt es aber so wie bei dir is irgendwas nicht koscher oder es wurde falsch gemessen .

Aeh, nein.
Wie schon mehrfach gepostet ist die PS-Zahl eine rein rechnerische Grösse PS=NM*Drehzahl*Faktor.
D.h. es kommt drauf an bei welcher Drehzahl die NM Anliegen.
https://www.powerboxer.de/theorie-te...ahl-drehmoment

Ein F1-saugmotor hatte kaum Nm(ca. 200) aber 900PS weil sie 18'000 drehten.

Getunte Turbo-Motoren liefern häufig einen Drehmoment-Berg wenn der Turbo einsetzt der dann via Software wieder runtergeregelt wird, das ist meiner Meinung ein Anzeichen einer suboptimalen Software, da die Mechanik den 400Nm ausgesetzt ist, aber kaum fahrbar.
Was man eigentlich will, ist entweder ein kontinuierliches Ansteigen des Drehmoments oder ein Plateau.
D.h. im Idealfall 350Nm bei 6000 was dann eben die von Krumm erwähnten ~300PS wären, da aber nur 230PS da sind ist das Drehmoment ~270Nm bei 6000, das würde in etwa dem JCW Kit entsprechen!

Krumm 30.12.2016 22:17

Zitat:

Zitat von spg (Beitrag 3306972)
Aeh, nein.
Wie schon mehrfach gepostet ist die PS-Zahl eine rein rechnerische Grösse PS=NM*Drehzahl*Faktor.
D.h. es kommt drauf an bei welcher Drehzahl die NM Anliegen.
https://www.powerboxer.de/theorie-te...ahl-drehmoment

Ein F1-saugmotor hatte kaum Nm(ca. 200) aber 900PS weil sie 18'000 drehten.

Getunte Turbo-Motoren liefern häufig einen Drehmoment-Berg wenn der Turbo einsetzt der dann via Software wieder runtergeregelt wird, das ist meiner Meinung ein Anzeichen einer suboptimalen Software, da die Mechanik den 400Nm ausgesetzt ist, aber kaum fahrbar.

deshalb habe ich ja nach dem messprotokoll gefragt nur das kann aufschluss geben wie die gemessenen werte zustande gekommen sind .

und nochmal,aus erfahrung passen die werte die er angibt gibt nicht zusammen beim mini motor,dein vergleich mit dem formel eins motor ist daher äpfel mit birnen vergleichen.

gruss krumm

spg 30.12.2016 22:19

Das ist nicht Äpfel mit Birnen verglichen sondern reine Mathematik.

Siehe meine Ausführungen.

Krumm 30.12.2016 22:51

Zitat:

Zitat von spg (Beitrag 3306974)
Das ist nicht Äpfel mit Birnen verglichen sondern reine Mathematik.

Siehe meine Ausführungen.

lass ihn doch sein dyno posten und dann schaun wir mal .

sehr wahrscheinlich hat er den überschwinger bei ca. 2850U/min und die 399Nm und danach fällt das drehmoment deutlich ab und somit ist die spitzenleistung im verhältnis zum drehmoment so gering.

gruss krumm

ks930 31.12.2016 01:41

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Zitat:

Zitat von Krumm (Beitrag 3306966)
:roll: leistung passt aus erfahrung nicht zum drehmoment :pfeif:.

gibst ein messprotokoll wenn ja poste es doch bitte.

so kann ich mir ein besseres bild machen .

gruss krumm


ps.bei dem drehmoment müsste die gemessene leistung fast 300ps sein dann passt es aber so wie bei dir is irgendwas nicht koscher oder es wurde falsch gemessen .


Servus,


hier im Anhang das Diagramm,


weiß leider nicht was hier Herr spg vergessen hat, aber bitte sparr dir einfach deine doofen Kommentare.
Ich habe hier eine Frage gestellt die Lautet "Stärkerer Turbo gesucht" und bin sicherlich Dir keine rechenschaft Schuldig.
Brauch hier bestimmt keinen der nur Tomaten gelaber bringt und schlechte Laune mitbringt.
Im Übrigen wurde die Messung von insoric-sales in 84069 Schierling durchgeführt
tps://www.insoric-sales.com



Krumm 31.12.2016 06:31

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
danke fürs einstellen der messung.
wie bereits vermutet hast du das maximale drehmoment bei um die 3000U/min danach gehts dann deutlich runter.

nun past es auch mit max. leistung.

ich würde aber nochmal mit demjenigen sprechen der dir die software aufgespielt hat das kann man besser und vorallem harmonischer abstimmen ist aber nur meine meinung wenn du mit der jetzigen motorcharakteristik zufrieden bist dann ist doch alles gut.

gruss krumm


ps. anbei mal ein dyno von einer sehr guten in meinen augen perfecten abstimmung .

ks930 31.12.2016 10:56

Ok besten Dank, werd ich machen!


Krumm* meinst du aber nicht das der Works Lader das Drehmoment länger halten würde?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.