Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² interieur > Sitze
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 01.08.2012, 17:54
MINI-15
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von MINI-15
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: 45481
Beiträge: 932
Bilder: 21

Sitze austauschen - schwierig???

Zurzeit habe ich in meinem Countryman vier Stoff/Leder-Sitze verbaut.

Ich überlege im Moment, ob ich nicht auf die MINI Ledersitze wechseln soll. Die Lounge Sitze gefallen mir ja sehr gut.

Jetzt stellt sich mir die Frage:
Wie schwierig, aufwendig und kostspielig ist so ein Wechsel?

Sitze ausbauen und die neuen einbauen müsste noch relativ einfach sein. Aber wie sieht es mit den Airbags aus?
Kann man die Airbags einfach von den bisherigen Sitzen in den neuen verwenden?
Muss das Steuergerät im MINI neu programiert werden bzw. müssen die Airbags im Steuergerät angemeldet werden?
Muss meine MINI-Werkstatt den Wagen neu überprüfen?

Beim R5x und beim Countryman werden wahrscheinlich die gleichen Probleme auftauchen, oder?
MINI-15 ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 23.01.2018, 13:30
willi-heinrich
Zuschauer
 
Registriert seit: 23.01.2018
Ort: 65779
Beiträge: 10
Sitze austauschen - gegeneinander

Auch wenn es nicht ganz um dasselbe Problem geht:

Der Fahrersitz (Leder Lounge) nutzt sich doch etwas deutlicher ab als der Beifahrersitz. Hat schonmal jemand versucht, die Polster samt Bezügen
oder auch nur die Bezüge gegeneinander zu tauschen ? Zumindest bei der Sitzfläche sieht es so aus, als ob die ziemlich symmetrisch sind.
Bei den Rückenlehnen ist es wegen der airbags wohl eher schwierig, aber die nutzen sich auch nicht so sehr ab.

Gruß, Mike
willi-heinrich ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 23.01.2018, 17:40
MiniHazza
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von MiniHazza
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: Amstetten/NÖ
Alter: 33
Beiträge: 912
Bilder: 65

Zitat:
Zitat von willi-heinrich Beitrag anzeigen
Auch wenn es nicht ganz um dasselbe Problem geht:

Der Fahrersitz (Leder Lounge) nutzt sich doch etwas deutlicher ab als der Beifahrersitz. Hat schonmal jemand versucht, die Polster samt Bezügen
oder auch nur die Bezüge gegeneinander zu tauschen ? Zumindest bei der Sitzfläche sieht es so aus, als ob die ziemlich symmetrisch sind.
Bei den Rückenlehnen ist es wegen der airbags wohl eher schwierig, aber die nutzen sich auch nicht so sehr ab.

Gruß, Mike
Ich denke es gibt die einzelnen Lederteile als Ersatzteil.
MiniHazza ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 24.01.2018, 11:16
willi-heinrich
Zuschauer
 
Registriert seit: 23.01.2018
Ort: 65779
Beiträge: 10
Zitat:
Ich denke es gibt die einzelnen Lederteile als Ersatzteil.
Mag sein, aber so schlecht sind sie ja nicht. Deswegen würde ich sie einfach L/R tauschen wollen.

Bezüge ab/dran ist meist ein elendes Gefiesel, deswegen würde ich lieber die kompletten Polster gegeneinander tauschen.

Die Frage bleibt ansonsten immer noch, wie schwierig es ist, die Bezüge zu wechseln und ob das schonmal jemand gemacht hat.
willi-heinrich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² interieur > Sitze


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty