Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59
MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59 Einbauanleitungen, Tipps und Tricks rund um den MINI One, One D, Cooper, Cooper D, Cooper S, Cooper SD, JohnCooperWorks ab Ende 2006, R57 Cabrio ab 2009, Clubman, Coupé, Roadster
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#41
Alt 27.06.2012, 07:02
Fahrspass
Winke-Onkel
 
Benutzerbild von Fahrspass
 
Registriert seit: 22.09.2005
Ort: 50126 Berschheim
Alter: 50
Beiträge: 56.537
Bilder: 189

Ich hab die Themen mal zusammen gelegt.

Hat vielleicht noch jemand einen Tipp für unseren neuen User YellowSD wie man die Scheibe raus kriegt um die Dämmung anzubringen?
__________________
Fahrspass ist offline   Mit Zitat antworten
#42
Alt 27.06.2012, 08:54
Chrismaster
Hintensitzer
 
Registriert seit: 16.03.2011
Ort: Siegerland
Alter: 29
Beiträge: 38
Bilder: 1

Also man muss den Fensterhebermotor ausbauen, ist mit 4 Schrauben fest, den Lautsprecher raus, auch 4 Schrauben. Die Scheibe sollte unten sein.

Alle weiteren Torxschrauben womit die restliche Verkleidung an der Tür befestigt ist raus. Dann die Gummidichtung Türinnenseite höhe Türgriff abziehen, alle Schrauben lösen. Das gleiche bei der Gummidichtung an der Türe oben Richtung Kotflügel.

Jetzt 3 Schrauben vom Türschloss von außen lösen.
Wenn man alle Torx raus hat die Verkleidung leicht nach oben ziehen.
Jetzt muss man zwischen Scheibe und Türverkleidung hinter dem Türöffner innen einen Stecker abziehen, welcher der Zug zum öffnen der Türe ist.

Dann muss der Türpinn raus.
Der Zug vom Türaussengriff muss aus dem Schloss ausgehängt werden.

Wenn alles lose ist müsste man die komplette restliche Türverkleidung samt Scheibe nach oben ziehen, ist nicht ganz einfach, da das Türschloss mit dranhängt un sich schnell mal verkantet.

Hoffe habe nichts vergessen.

Geändert von Chrismaster (27.06.2012 um 19:05 Uhr).
Chrismaster ist offline   Mit Zitat antworten
#43
Alt 27.06.2012, 10:45
mACE
Beifahrer
 
Benutzerbild von mACE
 
Registriert seit: 12.02.2008
Ort: Köln
Beiträge: 98
Bilder: 7

Ich würde mich hier gerne noch anschließen. Ich bekomme zum verrecken nicht das Lautsprechergehäuse (am Türgriff, Teil Nr. 14 http://www.realoem.com/bmw/showparts...&fg=50&lang=de ) ausgebaut. Habe schon einiges dazu gelesen "Hier drücken und da drücken und kräftig ziehen", aber bei mir sitzt das Teil bombenfest Hatte schon das Gefühl gleich die ganze Türe in der Hand zu halten. Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich es abbekomme, ohne alles kaputt zu machen? Habt ihr dafür auch Werkzeug benutzt (welches und wo setzt man an)?

Vielen Dank schonmal & Grüße,
Marcel
mACE ist offline   Mit Zitat antworten
#44
Alt 28.06.2012, 11:39
yellowSD
Zuschauer
 
Registriert seit: 24.06.2012
Ort: Pirna
Alter: 40
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von Chrismaster Beitrag anzeigen
Also man muss den Fensterhebermotor ausbauen, ist mit 4 Schrauben fest, den Lautsprecher raus, auch 4 Schrauben. Die Scheibe sollte unten sein.

Alle weiteren Torxschrauben womit die restliche Verkleidung an der Tür befestigt ist raus. Dann die Gummidichtung Türinnenseite höhe Türgriff abziehen, alle Schrauben lösen. Das gleiche bei der Gummidichtung an der Türe oben Richtung Kotflügel.

Jetzt 3 Schrauben vom Türschloss von außen lösen.
Wenn man alle Torx raus hat die Verkleidung leicht nach oben ziehen.
Jetzt muss man zwischen Scheibe und Türverkleidung hinter dem Türöffner innen einen Stecker abziehen, welcher der Zug zum öffnen der Türe ist.

Dann muss der Türpinn raus.
Der Zug vom Türaussengriff muss aus dem Schloss ausgehängt werden.

Wenn alles lose ist müsste man die komplette restliche Türverkleidung samt Scheibe nach oben ziehen, ist nicht ganz einfach, da das Türschloss mit dranhängt un sich schnell mal verkantet.

Hoffe habe nichts vergessen.

Hey, danke für die ausführliche Beschreibung. Klingt nach viel Fummelarbeit aber ich werds mal probieren.

Hast Du vielleicht noch einen kleine Beschreibung für die hinteren Verkleidungen, da muss doch bestimmt erst die Rückbank samt Lehne raus?

Gruß
Rico
yellowSD ist offline   Mit Zitat antworten
#45
Alt 29.06.2012, 14:09
Chrismaster
Hintensitzer
 
Registriert seit: 16.03.2011
Ort: Siegerland
Alter: 29
Beiträge: 38
Bilder: 1

Zitat:
Zitat von yellowSD Beitrag anzeigen
Hey, danke für die ausführliche Beschreibung. Klingt nach viel Fummelarbeit aber ich werds mal probieren.

Hast Du vielleicht noch einen kleine Beschreibung für die hinteren Verkleidungen, da muss doch bestimmt erst die Rückbank samt Lehne raus?

Gruß
Rico
Ja bitte. Fummelarbeit aufjedenfall beim herausziehen der Scheibe samt Verkleidung.

Bei der hinteren Verkleidung kann ich dir leider nicht weiterhelfen, hatte das nur vorne gemacht hat auch einiges an Zeit gedauert, weil ich nirgendwo eine Anleitung finden konnte, wo der komplette Ausbau gezeigt wird.
Chrismaster ist offline   Mit Zitat antworten
#46
Alt 26.08.2012, 22:36
Mr_53
Challengefahrer
 
Benutzerbild von Mr_53
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Filderstadt & Kaiserslautern
Alter: 5
Beiträge: 8.820
Bilder: 90

Zitat:
Zitat von schachtelmacher Beitrag anzeigen

Demontage der Türverkleidung

Das wäre etwas für die Rubrik Einbauanleitungen, oder?

Grüße


sieht einfacher aus wie ich dachte

dann kann ich am WE endlich mein canton system verbauen was morgen hoffentlich in der post liegt

a-säulen verkleidungen sind schon besorgt und liegen bereit
__________________
Auf der Suche nach einem R59 S oder R53 S Cabrio in Hyperblue
Mr_53 ist offline   Mit Zitat antworten
#47
Alt 27.08.2012, 07:45
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 38
Beiträge: 25.920
Bilder: 1933

Zitat:
Zitat von Mr_53 Beitrag anzeigen
dann kann ich am WE endlich mein canton system verbauen was morgen hoffentlich in der post liegt
Kannst du dann dazu mal einen Thread mit Infos zu dem System usw. aufmachen .
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#48
Alt 18.12.2012, 21:59
CR3ATIV3
Beifahrer
 
Registriert seit: 19.11.2012
Ort: München
Alter: 23
Beiträge: 64
Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Tolles DIY!

Sagt mal wo bekomme ich eigentlich so einen Kunststoffkeil?

bei ebay such einfach kunststoff demontage set da kommt dan was
CR3ATIV3 ist offline   Mit Zitat antworten
#49
Alt 18.12.2012, 22:58
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 38
Beiträge: 25.920
Bilder: 1933

Zitat:
Zitat von CR3ATIV3 Beitrag anzeigen
bei ebay such einfach kunststoff demontage set da kommt dan was
Danke, hab schon etwas länger so ein Demontagewerkzeug daheim.
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#50
Alt 11.05.2013, 20:18
VincentVega
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo,

ich hab ein großes Problem mit der Türverkleidung.
Ich wollte die eigentlich abbauen um die Umlenkrollen zu schmieren, hab die jedoch nicht ganz abbekommen, konnte jedoch diese schmieren.
Jetzt habe ich das Problem, dass ich das Seil vom Türöffner nicht eingehängt bekommen. Muss da die Türverkleidung nochmal komplett ab oder wie hängt man diese ein?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty