Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² motor
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#21
Alt 12.01.2018, 17:32
Raute87
Einfahrer
 
Benutzerbild von Raute87
 
Registriert seit: 06.11.2017
Ort: Köln
Beiträge: 167
Bilder: 25

Zitat:
Zitat von cubeteam Beitrag anzeigen
Hat sich dein Verbrauch verbessert?
Das kann ich dir noch nicht sagen, dafür ist die Software noch keine ganze Tankfüllung her. Soll aber einer der Neuerungen sein. Ich erwarte da aber keine Wunder.
__________________
Mini Cooper S R56 LCI Bj. 2012 (N18)

Hier geht's zum Showroom:
http://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=99296
Raute87 ist offline   Mit Zitat antworten
#22
Alt 12.01.2018, 20:38
blebbens
Beifahrer
 
Registriert seit: 06.10.2017
Ort: HH
Beiträge: 94
Bin eben kurz gefahren... habe den Eindruck, das Automatikgetriebe schaltet sauberer... sanfter.

Mehr kann ich noch nicht sagen.
blebbens ist offline   Mit Zitat antworten
#23
Alt 12.01.2018, 22:10
Raute87
Einfahrer
 
Benutzerbild von Raute87
 
Registriert seit: 06.11.2017
Ort: Köln
Beiträge: 167
Bilder: 25

Morgens wenn es kalt ist dreht er nicht mehr anfangs die Gänge so hoch. Der Ladedruck wird gleichmäßiger aufgebaut und nicht mehr so plötzlich wie aus dem Kanonenrohr

Die Autobahnfahrt kann man auch flotter ohne den Button fahren. Also ich bin sehr zufrieden.
__________________
Mini Cooper S R56 LCI Bj. 2012 (N18)

Hier geht's zum Showroom:
http://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=99296
Raute87 ist offline   Mit Zitat antworten
#24
Alt 12.01.2018, 22:28
blebbens
Beifahrer
 
Registriert seit: 06.10.2017
Ort: HH
Beiträge: 94
Würde wirklich gerne erfahren, was die Updates im Einzelnen bewirken.

Und dem Soundverlust muss ich nachgehen.
blebbens ist offline   Mit Zitat antworten
#25
Alt 13.01.2018, 00:55
Flowy82
Vielfahrer
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 1.626
Sollte nach 50 km nach dem Update wieder knallen
__________________
Mini Roadster JCW /EX-Mini Clubman JCW / CM All4 S Automatik
Flowy82 ist offline   Mit Zitat antworten
#26
Alt 19.08.2018, 00:14
weby
Zuschauer
 
Registriert seit: 28.02.2018
Ort: NRW
Beiträge: 11
Zitat:
Zitat von cubeteam Beitrag anzeigen
BMW kann nur alles oder nichts. Gute Codierer können auch einzelne Steuergeräte updaten.

Generell besteht jedoch immer die Gefahr, dass so ein Steiergerät beim Update auch mal kaputt gehen kann. Wie hoch da die Gefahr ist, weiß ich jedoch nicht.

BMW kann in der aktuellen Version auch einzelne Steuergeräte programmieren. Das ergibt jedoch keinen Sinn, da es auch Abhängigkeiten gibt.

Passieren kann immer etwas, jedoch kann ein fähiger Codierer auch dieses wieder gerade biegen. Bei BMW fehlt da das Werkzeug und beim Abbruch ist für die das Steuergerät kaputt und muss ausgetauscht werden.

Meiner Meinung nach lohnen sich Fahrzeug Updates immer. Der letzte Stand für den R6x ist übrigens März 2017. Danach gab es keine Änderungen mehr.

Ich kann Fahrzeuge in 32107 komplett programmieren.
weby ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty