Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor
MINI² motor für Diskussionen über Motor, Getriebe, Kupplung, Chiptuning
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 13.07.2018, 11:52
Amilo
Beifahrer
 
Registriert seit: 15.10.2015
Ort: Köln
Beiträge: 66
R56 Was haltet ihr von folgendem Zündkerzenbild ?



Die "NGK 90223" Kerzen haben 22.000 km gelaufen und sind 22 Monate alt, von einem Cooper S R56.


Mich wundert es, daß das Porzellan am Schaft so braun angelaufen ist. Dies ist bei allen 4 Kerzen so.



Auto wird nicht Kurzstrecke gefahren.


Die Vorgängerkerzen von Bosch waren nicht so braun angelaufen.


Normalerweise können die Kerzen noch mal so lange drin bleiben (bis zum 2. Ölwechsel).


Falls das Bild nicht normal ist, welche Ursache kann das haben ?


P.S.

Ich hatte die Kerzen nur rausgedreht, weil ich Zündaussetzer hatte. Dies lag aber an einer defekten Zündspule.
Amilo ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 13.07.2018, 14:37
ollke
Einfahrer
 
Benutzerbild von ollke
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: 61440 Oberursel
Beiträge: 201
Zitat:
Zitat von Amilo Beitrag anzeigen
Falls das Bild nicht normal ist, welche Ursache kann das haben ?
Ich denke das liegt daran, dass die Zündkerzen beim Mini Cooper S so tief im Zylinderkopf sitzen und dadurch sehr heiß werden. Die Zündkerzenstecker überdecken nicht den kompletten Zündkerzenschaft, desshalb auch die Verfärbung nur im unteren Bereich.
ollke ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 13.07.2018, 15:09
f-driver
Zuschauer
 
Registriert seit: 12.02.2018
Ort: München
Beiträge: 11
lies mal hier

http://www.championautoparts.de/tech...html#symptom=5

Gruß
Uli
f-driver ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 13.07.2018, 18:14
Amilo
Beifahrer
 
Registriert seit: 15.10.2015
Ort: Köln
Beiträge: 66
Danke
Amilo ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 13.07.2018, 19:11
evomann
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von evomann
 
Registriert seit: 22.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 822
Ich benutze die gleichen Zündkerzen, der Porzelanschafft ist absolut sauber.
evomann ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 13.07.2018, 21:05
Spargelstecher34
Einfahrer
 
Registriert seit: 13.09.2016
Ort: Mannheim
Beiträge: 167
Zitat:
Zitat von Amilo Beitrag anzeigen


Die "NGK 90223" Kerzen haben 22.000 km gelaufen und sind 22 Monate alt, von einem Cooper S R56.


Mich wundert es, daß das Porzellan am Schaft so braun angelaufen ist. Dies ist bei allen 4 Kerzen so.



Auto wird nicht Kurzstrecke gefahren.


Die Vorgängerkerzen von Bosch waren nicht so braun angelaufen.


Normalerweise können die Kerzen noch mal so lange drin bleiben (bis zum 2. Ölwechsel).


Falls das Bild nicht normal ist, welche Ursache kann das haben ?


P.S.

Ich hatte die Kerzen nur rausgedreht, weil ich Zündaussetzer hatte. Dies lag aber an einer defekten Zündspule.
Wenn ich jedemal beim Ölwechsel ,die Zündkerzen von meinem heraus schraube, sehen die genauso aus wie deine.
Sind allerdings von Beru
__________________
Schönen Gruss der Spargelstecher
Spargelstecher34 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² motor


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty