Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² exterieur > Paceman
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 26.01.2018, 12:26
blebbens
Beifahrer
 
Registriert seit: 06.10.2017
Ort: HH
Beiträge: 94
Folierung Scheinwerfer-Zierringe

Hi,

möchte nun gerne, wie einige von Euch auch, die Zierringe der Front- und Heckscheinwerfer schwarz folieren.

Nun hatte ich gesucht, aber leider nichts konkretes gefunden. Da ich zwei linke Hände habe und nichts zerstören möchte, frage ich also lieber mal hier:

- gibt es eine "Anleitung", wie man die Zierringe vorne/hinten demontiert ?
- muss man eine spezielle "Car Wrapping"-Folie nutzen ?
- wie foliert man die Zierringe knitterfrei ?

Vielleicht mag ja jemand helfen oder hat einen helfenden Link.
blebbens ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 26.01.2018, 12:48
minti
der fünf vor halbelfte
 
Benutzerbild von minti
 
Registriert seit: 25.03.2005
Ort: Norderstedt
Alter: 48
Beiträge: 11.145
Bilder: 179

vorn:
https://www.newtis.info/tisv2/a/en/r...strip/EHF2MNRP
__________________
Kole Feut un Nordenwind, gift en krusen Bühdel un en lütten Pint.
Carbon Auspuffblenden (NEU) for Sale: LINK . . . .
GP2 zu verkaufen: https://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=100843
minti ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 27.01.2018, 11:47
blebbens
Beifahrer
 
Registriert seit: 06.10.2017
Ort: HH
Beiträge: 94
Ok, hat jemand von Euch fürs Folieren die Foliatec Sprühfolie getestet?

Wenn die in Ordnung ist, müsste ich irgendwie die Xenon-Reinigungsanlagen-Chromteile im Scheinwerfer zum Besprühen demontieren. Abkleben ist mir irgendwie zu unsicher.
blebbens ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 27.01.2018, 22:02
mi56
Hintensitzer
 
Benutzerbild von mi56
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: PM
Beiträge: 51
Hatte 1 jahr schwarz glanz von foliatec drauf. Hält ohne probleme wenn du schön viele schichten drauf machst.

Beim R56 kannst du die Reinigungsanlagen-Chrometeile ganz leicht (vorsichtig!!) ausclipsen, denke mal das ist beim Paceman ähnlich.
mi56 ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 27.01.2018, 22:32
blebbens
Beifahrer
 
Registriert seit: 06.10.2017
Ort: HH
Beiträge: 94
Habe es mal testweise bestellt, ebenso die Versiegelung.
Bin gespannt.
blebbens ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 28.01.2018, 21:29
minti
der fünf vor halbelfte
 
Benutzerbild von minti
 
Registriert seit: 25.03.2005
Ort: Norderstedt
Alter: 48
Beiträge: 11.145
Bilder: 179

Zitat:
Zitat von blebbens Beitrag anzeigen
Ok, hat jemand von Euch fürs Folieren die Foliatec Sprühfolie getestet?
... gab es mal irgendwie einen ausführlichen Thread dazu, habe aber keinen Link parat.
__________________
Kole Feut un Nordenwind, gift en krusen Bühdel un en lütten Pint.
Carbon Auspuffblenden (NEU) for Sale: LINK . . . .
GP2 zu verkaufen: https://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=100843
minti ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 30.01.2018, 11:17
Pace79
Blinder Passagier
 
Registriert seit: 15.05.2014
Ort: Lummerland
Beiträge: 146
Ich halte von dieser Sprühfolie NIX! Weder Plastidip noch das Zeug von Foliatec sind in irgendeiner Weise mit einer guten Folie konkurrenzfähig!

Klips die Ringe aus der Motorhaube bzw. schraub die von den Rückleuchten ab, das dauert keine 10 Minuten!
Dann nimmst du Fenstereiniger und machst du Teile PENIBEL sauber!
Jetzt schneidest du ein Stück Folie so zu, dass es den Ring den du bekleben willst komplett abdeckt.
Jetzt am besten zu zweit: Einer löst die Folie vom Folienträger und spannt die Folie mit der Klebeseite nach oben. Der andere nimmt den Ring und drückt ihn mittig in die Folie. Wichtig dabei ist, dass die Folie auf Spannung gehalten wird.
Jetzt Stück für Stück von innen nach außen arbeiten und die Folie faltenfrei andrücken. Man kann die Folie 10 oder 20 mal oder noch häufiger wieder abziehen und neu verlegen... die Folie kann das ab! Die Folie muss für diesen Prozess nicht mal erwärmt werden!
Wenn der komplette Ring mit der Folie bedeckt ist schön aussen rum mit einem Cuttermesser abschneiden.
Jetzt kommt der wichtigste Schritt: ERHITZEN! Die Folie jetzt ordentlich auf Temperatur bringen, je nach Folie um die 90°C -> fertig.

Wenn man vorher gründlichst reinigt und am Ende ordentlich nachföhnt, hält das mind. 5 Jahre, vielleicht auch 10.

ps: Viel Spaß mit der Sprühfolie, wer ein wenig auf Qualität steht wird enttäuscht sein.^^
__________________
retired
Pace79 ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 30.01.2018, 18:11
MiniHazza
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von MiniHazza
 
Registriert seit: 28.08.2003
Ort: Amstetten/NÖ
Alter: 33
Beiträge: 912
Bilder: 65

Oder einfach lackieren lassen
MiniHazza ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 03.02.2018, 15:19
blebbens
Beifahrer
 
Registriert seit: 06.10.2017
Ort: HH
Beiträge: 94
Ausbau der Zierringe war kein Problem.

Allerdings bekomme ich die Xenon-Reinigungs-Anlagen-Chromkappen nicht wirklich ab. Gibt es einen Trick?

Side scuttles sind mit blauen Nupschies arretiert, die sich beim Eindrücken nicht rühren wollen. Sitzt bombenfest.

Und der Ausbau der Rückleuchten-Chromringe scheint auch nicht trivial zu sein.

Argh, auch der Frontgrill rührt sich absolut gar nicht.

Videos für obige Ausbauten finden sich zahlreich, aber nie für den Paceman - hat hier jemand einen Tipp ? Am wichtigsten wären mir die side scuttles und die Xenon-Anlagen-Abdeckungen.
blebbens ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 03.02.2018, 19:43
Stollinger
Einfahrer
 
Benutzerbild von Stollinger
 
Registriert seit: 16.09.2009
Ort: Siegen
Alter: 39
Beiträge: 216
Bilder: 10

Zierringe für Front und Heck habe ich heute auch gemacht. Front ist einfach, aber das hast du ja schon gemeistert. Ich habe mir gleich die fertigen Ringe bei BMW bestellt. Habe nur leider zu spät gesehen, dass es für vorne doch schwarz glänzende gibt. Nun habe ich vorne schiefergrau und hinten schwarz glänzend. Aber außer mir fällt das vermutlich eh keinem auf.

Nun zu dem Heck. Du musst die kompletten Rückleuchten ausbauen. Wie das geht, steht in der Bedienungsanleitung (Birnenwechsel). Nun legst du die Leuchten mit dem Glas auf ein Handtuch und dann siehst du, dass der Ring mit vielen kleinen Schrauben verschraubt ist. An zwei ist in diesem Zustand schwer ranzukommen, an eine garnicht. Daher musst du nun noch eine Kunststoffabdeckung entfernen. Die ist eingeklippst. Wenn du die entfernst, wirst du Schweißperlen auf der Stirn haben, denn es hört sich an, als ob alles bricht. Aufpassen du musst. Wenn du das geschafft hast, läuft alles wie ein Länderspiel. Wenn du zwei linke Hände hast, lass es von nem Fachmann machen. Für die zweite Leuchte habe ich max 10 Minuten gebraucht.
Stollinger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Country-/Paceman - Gen.1 > MINI² exterieur > Paceman


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty