Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² elektrik > Unterhaltung
Unterhaltung mit Radio, TFT, Lautsprecher, Ipod & Co
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 22.04.2018, 19:26
Chief
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von Chief
 
Registriert seit: 07.05.2013
Ort: Hannover
Alter: 32
Beiträge: 574
Bilder: 1

Sehrsauer Radio geht bei Start-Stopp aus.

Moin,

Ich hatte hier, meine ich, vor Jahren mal von diesem Problem gelesen, finde aber das Thema nicht mehr.

Also: Mein Radio geht ab und zu beim wieder Starten des Motors durch die Start-Stopp-Automatik aus, d.h. nicht nur ganz kurz wie bei der StaSto üblich, sondern komplett und springt dann kurz darauf wieder an. Allerdings in der Grundlautstärke und die CD muss bzw. wird auch wieder neu geladen. Dieses Problem tritt bei meinem Klubmann allerdings erst seit Kurzem auf (Fahre ihn seit 5 Jahren). Normalerweise werden ja die Radio-Einstellungen bei der Start-Stopp-Automatik gespeichert.
So. Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.

Weiß jemand Rat? Hängt das vielleicht mit der Batterie zusammen?
Chief ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 23.04.2018, 00:02
alfshumway
Garagenbewohner
 
Benutzerbild von alfshumway
 
Registriert seit: 02.05.2015
Ort: Niederbayern, bei den Tanner's
Alter: 53
Beiträge: 3.001
Bilder: 1320

Zusammenhang mit einer nachlassenden Batterieleistungsfähigkeit ist gut möglich, da die Sicherstellung der Startfunktion höchste Prio hat.

Alle anderen Verbrauer werden ggf. Stufenweise nach Wichtigkeit abgeschaltet.

Kannst Du die Batterie mal im eingebauten Zustand laden?
__________________
R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur"
alfshumway ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 23.04.2018, 06:58
Chief
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von Chief
 
Registriert seit: 07.05.2013
Ort: Hannover
Alter: 32
Beiträge: 574
Bilder: 1

Zitat:
Zitat von alfshumway Beitrag anzeigen
Zusammenhang mit einer nachlassenden Batterieleistungsfähigkeit ist gut möglich, da die Sicherstellung der Startfunktion höchste Prio hat.

Alle anderen Verbrauer werden ggf. Stufenweise nach Wichtigkeit abgeschaltet.

Kannst Du die Batterie mal im eingebauten Zustand laden?
Hab ich leider nicht die Möglichkeit zu.
Chief ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 23.04.2018, 07:01
kurare
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von kurare
 
Registriert seit: 06.12.2015
Ort: NRW
Beiträge: 916
Zitat:
Zitat von alfshumway Beitrag anzeigen
Zusammenhang mit einer nachlassenden Batterieleistungsfähigkeit ist gut möglich, da die Sicherstellung der Startfunktion höchste Prio hat.

Alle anderen Verbrauer werden ggf. Stufenweise nach Wichtigkeit abgeschaltet.
Ist es nicht eher so das die Start Stopp Funktion bei nachlassender Bat.kapazität erst gar nicht funktioniert?
Beim Kia meiner Frau ist das zumindest so ... meine mich zu erinnern das die bei ca. 75% Restkapazität abgeschaltet wird
__________________
Mein JCW
kurare ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 23.04.2018, 07:24
alfshumway
Garagenbewohner
 
Benutzerbild von alfshumway
 
Registriert seit: 02.05.2015
Ort: Niederbayern, bei den Tanner's
Alter: 53
Beiträge: 3.001
Bilder: 1320

Zitat:
Zitat von kurare Beitrag anzeigen
Ist es nicht eher so das die Start Stopp Funktion bei nachlassender Bat.kapazität erst gar nicht funktioniert?
Ja, stimmt.

Bei korrekt funktionierendem System sollte die Elektronik erkennen, daß nicht mehr genügend Batterieleistung zur Verfügung steht und deaktiviert die Start-Stop-Automatik.

Irgendwo gibt es m.M.n. sicher einen Grenzbereich a'la "geht gerade noch / nicht mehr", das könnte vielleicht hier so sein und der Radio / andere Verbraucher werden zum Anlassen abgeschaltet.

Selbst bei intakter Batterie, zur Erinnerung:
Abschaltverhinderer der Start-Stop gibt es genügend (Liste hab ich schon mal gepostet), wenn Start-Stop dann trotzdem mal nicht mehr funktioniert ist das ein Hinweis auf nachlassende Batterieleistung.
__________________
R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur"
alfshumway ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 24.04.2018, 17:58
Chief
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von Chief
 
Registriert seit: 07.05.2013
Ort: Hannover
Alter: 32
Beiträge: 574
Bilder: 1

Zitat:
Zitat von kurare Beitrag anzeigen
Ist es nicht eher so das die Start Stopp Funktion bei nachlassender Bat.kapazität erst gar nicht funktioniert?
Beim Kia meiner Frau ist das zumindest so ... meine mich zu erinnern das die bei ca. 75% Restkapazität abgeschaltet wird
Wie gesagt, die Automatik funktioniert eigentlich zuverlässig!
Nur das Radio geht ab und an aus - aber auch nicht immer. Meist wenn der gute etwas länger steht z.B. an einem Bahnübergang oder im Stau.
Chief ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² elektrik > Unterhaltung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty