Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² elektrik > Navigation
Navigation für elektronische Karten, Navigationssysteme, PDA und auch deren Software
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 04.11.2006, 16:41
eliza
Gast
 
Beiträge: n/a
Navi für meine Eltern?

Hab jemand Erfahrung? Ich selbst hab ein ziemlich altes Traffic Pro High Speed und bin zumeist sehr zufrieden, stelle mir für meine technisch wenig versierten Eltern eher etwas mit richtigem Display vor - so Touchscreen und so, ihr wisst schon.
Inzwischen hab ich mich auch schon schlau gemacht und hab gehört, gelesen und vermute, dass das tomtom one gut sein soll - und da gibts nun auch einen Nachfolger - tom tom one II - und das dann noch für Europa? Was meint ihr? Kaufen, verkaufen? Zu Fuß gehen?
Ja, es stimmt: ich hab wirklich keine Ahnung!

Vielen Dank für die Hilfe!! Und viele Grüße,
Anna

PS. Ich schwöre bei meinem MINI, dass ich mir in der Forumsuche der alten Beiträge einen Wolf gesucht habe - um eine Dopplung des Themas zu vermeiden. Ich hoffe, es ist mir auch gelungen!
  Mit Zitat antworten
#2
Alt 04.11.2006, 17:42
Patrick
Werksfahrer
 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 20.06.2003
Ort: Hannover
Alter: 52
Beiträge: 2.573
Bilder: 51

Hi,

ich hatte/habe zwar wenig Vergleichsmöglichkeiten, bin aber mit meinem Navigon Transonic 5000 sehr zufrieden. Mittlerweile gibt es nun das 6000 mit einer neuen Software. Das gibt es schon für deutlich unter 300 € mit der "kleinen" Karte (DE. Österr. Schweiz).

Das ist auch ein mobiles Gerät. Empfehlenswert ist dann noch ein spezieller Halter, den es von anderen Anbietern gibt (z. B. Brodit) sowie eine Tasche/Hülle. Mit dem Halter muss man das Teil nicht an die Scheibe "bappen" sondern kann es am Amaturenbrett oder der Mittelkonsole befestigen.

Der Akku hält gut drei Stunden. Es gibt natürlich auch ein Netzkabel. Das Gerät hat auch TMC, dazu muss dann aber noch eine Wurfantenne eingesteckt werden.

Gruß

Patrick
__________________
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 05.11.2006, 12:43
Buggy
Schatimmung-Brüder
 
Benutzerbild von Buggy
 
Registriert seit: 26.09.2004
Ort: oder auf'm Sonnendeck
Alter: 43
Beiträge: 4.182
Bilder: 39

Wenn es wirklich um eine einfache Bedienung geht, dann TomTom

Der neue TomTomOne Regio (nur Deutschland) liegt aktuell bei 299,- (ATU,Mediamarkt,etc.)
Da könnte man bei bedarf noch andere Länder/Karten zukaufen

Oder der TomTomOne Europe, da ist halt Europa von Haustür zu Haustür drauf


und wie gesagt: super einfach zu bedienen,

(Ich habe meiner Oma nen TomTomOne (alteVersion) ins Auto gemacht und gesagt sie solle mal "spielen". wenn irgendwas nicht klappt soll se mich fragen.
Was ist pasiert: Omi fährt und hat mich bis heute nicht irgendwas gefragt

Sie ist dadurch auch aktiver geworden, sie fährt jetzt einfach mal da hin wo sie will. Das hätte sie mit Karte auf dem Beifahrersitz nie gemacht

Gruß Buggy

PS: Auspacken, im Auto befestigen, losfahren...
__________________
Wenn schon Träume, dann die richtigen
http://vimeo.com/20234759

Signatur-Brüder: S C H A T I M M U N G
Buggy ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 08.11.2006, 13:48
minibote
Erster!
 
Benutzerbild von minibote
 
Registriert seit: 05.05.2003
Ort: 46509 Xanten
Alter: 58
Beiträge: 1.084
Bilder: 4

Exclaim

das neue navi von aldi für 299eur mit ganz europa und 4,3 zoll display...habe ich und es ist einfach und super schnell....
hat in der neuen AMS alle anderen mobilen navis geschlagen!!! lg**
__________________
der Kurierdienst am Niederrhein, der nicht nur Mini im Namen trägt sondern auch Mini Cooper fährt !!!

Facebook :Miniboten-Racing-Team
minibote ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 08.11.2006, 14:43
wohi
Gast
 
Beiträge: n/a
Sehr einfach zu bedienen sind meiner Meinung nach die Becker Geräte.
Ich hab das Traffic Assist Highspeed 7934 und bin zufrieden. Preis/Leistung stimmt auch (dzt. ca. 300.- mit Europa komplett auf DVD und 1GB SD-Card).
Mittlerweile gibt es auch schon neuere Versionen mit TMC, bei uns in A sind die TMC-Meldungen aber (noch ?) eher unbrauchbar, braucht man also dzt. nicht.

Geändert von wohi (08.11.2006 um 14:48 Uhr).
  Mit Zitat antworten
#6
Alt 16.11.2006, 12:11
z3r0
Rechte-Spur-Schleicher
 
Benutzerbild von z3r0
 
Registriert seit: 22.02.2006
Ort: Děčín West / Ingolstadt
Alter: 19
Beiträge: 12.544
Bilder: 10

Habe noch ein Becker Traffic Assist Highspeed rumliegen....
z3r0 ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 16.11.2006, 14:11
It_is_Love
Geisterfahrer
 
Benutzerbild von It_is_Love
 
Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Oberbayern, zwischen den Seen
Alter: 49
Beiträge: 1.402
Bilder: 45

Also ich habe meinen TomTom One mit Europabundle (!) via billiger.de für 236,- € komplett inkl. Porto und Verpackung bekommen. Bei Saturn/Media Markt sind die völlig überteuert mit 299 €.

Und zum Thema Eltern + Navi ...
Den TomTom One hat mir meine Mutter (!!) empfohlen und die gute Frau ist immerhin auch schon Baujahr 1940!!
Der wär "so schön einfach und idiotensicher das man da nix falsch machen könnte". Als gute und brave Tochter befolgt man dann natürlich die Ratschläger der Mutter, nicht wahr?!


Weißte, solange meine Mom das schafft, schaffen das deine Ellis auch.
Nicht wahr Buggy? Ist doch klasse das Teil
It_is_Love ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 16.11.2006, 17:01
eisheiliger
Der Rote Blitz
 
Benutzerbild von eisheiliger
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Meerbusch
Alter: 40
Beiträge: 1.221
Bilder: 7

Zitat:
Zitat von It_is_Love
Also ich habe meinen TomTom One mit Europabundle (!) via billiger.de für 236,- € komplett inkl. Porto und Verpackung bekommen. Bei Saturn/Media Markt sind die völlig überteuert mit 299 €.
ganz sicher mit Europa??? Zu diesem Preis??? Auf billiger.de gibt es nur Deutschland zu diesem Preis. Wo hast Du Dein Tom Tom One gekauft???
__________________
Die Eisheiligen e.V., electric blue

eisheiliger ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 16.11.2006, 21:39
eliza
Gast
 
Beiträge: n/a
spannend!!

das will ich nun aber auch wissen!! danke für die ganzen tipps, ich vermute es wird tatsächlich ein tomtom, aber dazu berichte ich noch
  Mit Zitat antworten
#10
Alt 17.11.2006, 00:24
Buggy
Schatimmung-Brüder
 
Benutzerbild von Buggy
 
Registriert seit: 26.09.2004
Ort: oder auf'm Sonnendeck
Alter: 43
Beiträge: 4.182
Bilder: 39

Es gibt den neuen TomTomOne mit Europa und Regiopack.
Saturn/Mediamarkt haben das Regiopack im Moment für 299,-
da ist dann D/A/CH dabei +Major Routes of Europe (sprich Autobahnen und Landes-/Fernstraßen)
der mit Europe liegt glaub ich bei 349,-
__________________
Wenn schon Träume, dann die richtigen
http://vimeo.com/20234759

Signatur-Brüder: S C H A T I M M U N G
Buggy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² elektrik > Navigation


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty