Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² exterieur > Roadster
Roadster Der R59 MINI Roadster
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 11.04.2013, 17:58
roadsterfanster
Zuschauer
 
Registriert seit: 11.04.2013
Ort: Neuss
Beiträge: 3
Cooper Roadster ohne S lohnt das überhaupt?

Moin,
hier kommt ein Einzelschicksal: ich könnte nen Roadster bekommen, leider nur die Maschine ohne Turbo (und nein, nix mit "leg halt drauf", leider eine "Friss oder Stirb Nummer". Den S hab ich Probegefahren, bummst natürlich gut los der Turbo, aber turbor haben ich werde nicht
Bin schon Sauger mit ähnlichen Maßen gefahren, Fiat Barquetta, Mazda MX5 erste Serie, GTI II, waren halt gute alte Drehorgeln, aber auch sau leicht. Der kleine Moppelmini muss als modernes Auto ja leider fast 1,2tonnen bewegen.
Ich brauch ne ehrliche Antwort: reicht der 122ps Sauger? Ich meine für Ampelspurts auf zweispurigen Strecken um nicht hinter 100PS Dieselcorsas zu verhungern, um auf der Landstraße lässig am LKW vorbei zu ziehen, um nach der Spitzkehre wieder zügig auf 100km plus Toleranz () zu kommen?
Wer hat einen und ist voll zufrieden? wer hat einen getestet (mein BMW Händler zickt rum bei dem Modell, will immer den S rausgeben, hat wohl einen Grund oder?)?
ich bin gespannt
der Marddin
roadsterfanster ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 11.04.2013, 18:25
Luke
Zuschauer
 
Registriert seit: 10.11.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 1
Hallo Maddin,

als einer, der noch keinen S (und auch nur den Hatch) gefahren ist, kann ich sagen, der reicht und macht gut Spaß, am meisten in der Kurve, und das ist vom Motor ja fast unabhängig. Mit ein bisschen Drehzahl kommt man bequem am LKW vorbei, davor darf man halt keine Angst haben.

Wenn so alles passt, dann würde ich da nicht nachdenken, mir wäre er als Sauger sogar lieber als ein S - das, was ich bisher an Turbos gefahren bin, hat mich nicht wahnsinnig begeistert. Aber ausprobieren würde ich einen S jederzeit mal, man soll ja niemals nie sagen
Luke ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 11.04.2013, 19:23
Anatol
2 seats R enough
 
Benutzerbild von Anatol
 
Registriert seit: 30.05.2005
Ort: Kölle/Kwartier Latäng
Alter: 50
Beiträge: 3.477
Bilder: 26

Hallo Marddin,

hier http://www.mini2.info/forum/showpost...&postcount=164 findest du zumindest einige die auch die 122 PS Maschine haben. Schreib doch mal ein oder zwei per Privatnachricht an, eventuell kann dir ja einer da genauer was zu sagen.
__________________
Anatol ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 12.04.2013, 09:20
roadsterfanster
Zuschauer
 
Registriert seit: 11.04.2013
Ort: Neuss
Beiträge: 3
Luke, Anatol, dank euch für die Antworten.

Ich und mein Freundlicher haben jetzt nen Deal gemacht: ich fahre nen 122ps hatch und nen S im Vergleich. die 100kg weniger gewicht zwischen Hatch und Roadster muss ich mir dann denken.
Luke überleg dir das mit dem S fahren gut. könnte sein das du im eigenen dann was vermisst. Ich selbst bin auch eher Turbokritiker, noch ein teures Teil das kaputt gehen kann, und höhere Belastung der Bauteile gleich mehr verschleiss usw. Aber Drehmoment macht einfach spaß.

Anatol, hast du die dickste Maschine gleich aus voller Überzeugung genommen oder erst nach tests? den kleinen Motor mal gefahren?

Das gute Angebot für den R59 hat mich für Roadster erstmal wieder sensibilisiert, jetzt seh ich die ganzen anderen Optionen erstmal, vielleicht wirds doch was nettes gebrauchtes, nen z4 erste generation oder nen mx-5. Ihr seht, ich bin noch in der Findungsphase
roadsterfanster ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 12.04.2013, 09:39
Anatol
2 seats R enough
 
Benutzerbild von Anatol
 
Registriert seit: 30.05.2005
Ort: Kölle/Kwartier Latäng
Alter: 50
Beiträge: 3.477
Bilder: 26

Bei mir war es noch eine Stufe krasser, hatte zuerst den S-Roadster mit Automatik (das war aber so gar nicht meins) - leider Lehrgeld bezahlt und dann auf den JCW mit Handschaltung umgestiegen.

Klar hast du recht, wenn du sagst "Turbo, noch mehr Teile die kaputt gehen können", aber der Motor ist ja schon entsprechend auf die höhere Belastung ausgelegt. Ist ja nicht so, dass dem Cooper Motor unverändert nur der Turbo dran geklatscht wird.

Die kleinen Motoren fahre ich hin und wieder als Drive-Now Wagen in Berlin, als Stadtfahrzeug perfekt, aber jetzt auch nicht berauschend... ab dem SD (hatte ich mal als Leihwagen Cabrio) fängt's an lustig zu werden. Wobei ich persönlich einfach ein "Benziner" bin - und wenn man sich erst mal an den Works gewöhnt hat...

Fahr einfach alles Probe, und dann entscheide dich... Empfehlungen Anderer sind meines Erachtens "Raterei" und viel zu sehr von Persönlichkeiten abhängig.
__________________
Anatol ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 18.04.2013, 16:09
roadsterfanster
Zuschauer
 
Registriert seit: 11.04.2013
Ort: Neuss
Beiträge: 3
Dank euch nochmal, das Thema hat sich für mich erledigt, hab markenfremd das richtige Roadsterlein für mich gefunden. Ich wünsch euch und mir viele offenen Stunden diesen Sommer.
roadsterfanster ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² exterieur > Roadster


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty